Trollblumen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
orest
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2500
Registriert: 1. Jul 2008, 01:08
alle Bilder
Vorname: Orest
Kontaktdaten:

Trollblumen

Beitragvon orest » 17. Jun 2018, 14:45

Diese grossen, schönen Blumen verwechselt man oft mit Butterblumen :shock:
Dabei sind die Trollblumen im vergleich echte Giganten, die Blüte ist fast so gross wie eine gelbe Rose und hoch sind die Pflanzen auch.
Zusammen mit Enzianen, Anemonen und Edelweiss ist die Trollblume für mich immer ein wichtiges Zeichen der Höhe auf der ich mich beim Wandern befinde.
Das Bild habe ich neulich am Brienzer Rothorn gemacht, beim Habitatbild sieht man ungefähre Lage über dem Brienzer See kurz vor dem Gewitter.
Hier im Forum leider sehr selten gezeigt.
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MarkII
Objektiv: Zuiko 300mm PRO
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Kein
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort: Brienzer Rothorn/Schweiz
vorgefundener Lebensraum: Berggipfel
Artenname: Trollius europaeus
NB
sonstiges: -
P6090022.jpg (402.81 KiB) 193 mal betrachtet
P6090022.jpg
Kamera: Olympus E-M1 MarkII
Objektiv: Zuiko 7-14mm PRO
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Kein
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort: Brienzer Rothorn/Schweiz
vorgefundener Lebensraum: Berggipfel
Artenname: Trollius europaeus
NB
sonstiges: -
P6090085_ready.jpg (466.03 KiB) 193 mal betrachtet
P6090085_ready.jpg
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6506
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Trollblumen

Beitragvon MichaSauer » 17. Jun 2018, 16:00

Hallo Orest,

die gibt es hier - Gott sei Dank - noch relativ zahlreich. Im alpinen Gelände sind sie aber halt schön kurz und deshalb - fotografisch betrachtet - attraktiver.

Bei der ersten Aufnahme hast Du eine schöne Gruppe abgelichtet. Und auch noch alle Blüten in die Schärfeebene bekommen. Die blühenden Gräser im Hintergrund und die blaue Tupfer lockern das Bild angenehm auf.

Fast noch besser gefällt mir die zweite Aufnahme mit dem Berg-See-Panorama im Hintergrund. Das ist schön gestaltet und vermittelt mir das Gefühl, im Gras zu liegen und die Aussicht zu genießen. :)

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
g.j.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4923
Registriert: 7. Sep 2012, 14:23
alle Bilder
Vorname: gerti
Kontaktdaten:

Trollblumen

Beitragvon g.j. » 17. Jun 2018, 18:05

hallo orest,
einfach zauberhaft das 1. bild - sehr schön hast du die kleine gruppe fotografiert, herrlich wie
sie im natürlichen Umfeld leuchten :DH:
super aber auch das 2. bild mit der wundervollen Umgebung und toll der schärfeverlauf.
lg, gerti
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7624
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Trollblumen

Beitragvon Enrico » 17. Jun 2018, 20:10

Hallo Orest,

also für mich ist das 2. Bild hier ganz klar vorne.
Die Berglandschaft ist der hit im HG !
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41736
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Trollblumen

Beitragvon piper » 17. Jun 2018, 20:24

Hallo Orest,

leider kenne ich die nur aus meinem Garten...
Auch wenn es jetzt eine andere Pflanze ist (Auge zudrück ;-))
gefällt mir das zweite auch besser. Nach unten hin könnten
noch ein paar Pixel dran, aber die Bildwirkung finde ich
unheimlich schön.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49937
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Trollblumen

Beitragvon Gabi Buschmann » 17. Jun 2018, 23:13

Hallo, Orest,

im ersten gefällt mir das Zusammenspiel der schönen Trollblumen
mit den weiteren Blüten und Gräsern in der Wiese sehr gut, im
zweiten Bild ist natürlich die Landschaft im HG ein echtes Highlight.
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Trollblumen

Beitragvon kabefa » 18. Jun 2018, 12:59

Hallo Orest...

Fotos wie aus dem Bergferienprospekt... sehr anheimelnd... sehr authentisch... :DH:

Bild eins tut der Seele gut... der blick in die Trollblumenwiese...

Bild zwei ist der Klassiker... wie man früher Blumen in den Bergen fotografiert hat...

gefällt mir sehr... bis auf eine Spur mehr VG... um der Trollblume die Füße dran zu lassen.

LG Karin
Never give up... :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“