Heeee.....wer bist du denn?

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41969
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon piper » 14. Aug 2018, 18:35

Hallo Christine,

der lächelt aber schön :-) Da muss man glatt zurückschmunzeln.
Einen leichten Rechtsschwenk wäre noch eine Option gewesen.
Vielleicht kannst Du da durch einen anderen Beschnitt noch was richten.
Der leichte Panoschnitt gefällt mir aber gut.
Die Lichtführung finde ich gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Ecce
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 109
Registriert: 2. Sep 2015, 01:41
alle Bilder
Vorname: Bernhard
Kontaktdaten:

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon Ecce » 14. Aug 2018, 23:52

Hallo Christine,

die ganzen technischen Details sind aus meiner Sicht egal.
Das ist ein Klasse Bild, weil der Frosch nicht langweilig schaut, wie ein Frosch :ok:

Gruß
Bernhard
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61566
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon Werner Buschmann » 15. Aug 2018, 00:41

Hallo Christine,

ein sehr freundlicher Frosch, ein zugewandter Frosch.
Das macht Freude an dem Bild.
Der weiß gefärbte Stein stört mein Schönheitsempfinden.
Ich habe es für mich mal in Schwarz-Weiß gewandelt und noch mehr ins Pano
beschnitten, da verschwinden die für mich existierenden Nachteile des Bildes.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8944
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon Otto G. » 15. Aug 2018, 00:47

Hallo Christine

ganz besonders gefällt mir das Grinsen an dem Frosch,mir gefällt das Bild ohne Wenn und Aber.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6167
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 15. Aug 2018, 09:22

Hallo Christine,
senr schöne Frontal mit Einbezug der Umgebung.
Gefällt mir sehr.
LG
Ulrich
www.salvisberg-foto.ch
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7862
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon klaus57 » 15. Aug 2018, 12:50

Hallo Christine,
da ist dir doch ein toller Schuss gelungen...für mich passt da alles zusammen...warum
sollte man den Frosch in irgend eine Ecke zwingen nur das den fotografischen Gesetzen
genüge getan wird...mich schaudert es immer wieder denn ich kann diesen Zwang nichts
abgewinnen...jede Veränderung wäre fehl am Platz...vielleicht stehe ich mit dieser Meinung
ja wieder alleine da...aber das bin ich und das bleibe ich halt!
L.g.Klaus :ok: :ok:
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50274
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Aug 2018, 14:03

Hallo, Christine,

das Lächeln des Teichfrosches ist wirklich sehenswert :-) .
Das Umfeld war nicht besonders hübsch, deshalb würde ich
auch für einen stärkeren Panoschnitt unten plädieren.
Die s/w-Version von Werner hatte ich mir angeschaut,
sieht gut aus - würde ich mal zum Spaß ausprobieren.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3699
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Heeee.....wer bist du denn?

Beitragvon jo_ru » 16. Aug 2018, 21:18

Hallo Christine,

das Bild lebt von der Situation, die es zeigt: Als wäre er der Aufseher, schaut der Kerl über die Kante und stellt eine Frage, wie Du sie im Titel angedeutet hast.
Er sitzt mir auch nicht zu mittig, und weder das Sonnenlicht noch das umfeld stören mich.
Die Schärfe ist nicht ganz ideal, aber durchaus gut.

Es ist ein anderes Froschbild als jene, die Stefan et al. in Perfektion vorführen, deshalb sollte man diese Bilder auch nicht vergleichen. Ich erinnere mich aber an eine Situation im Frühjahr, als ich hier ordentlich Gegenwind bekam für ein Froschbild, das sich nicht am wenn auch perfekten Mainstream orientiert hat.
Du hast aber genügend Erfahrung und so viele tolle Bilder, dass Du die Gedanken zu im Idealfall möglichen Verbesserungen - so sehe ich die Kommentare - einordnen kannst, und auch, was der durchaus etwas unangenehmen, (wieder einmal) überhitzten Stimmung hier geschuldet zu sein scheint, erkennst.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“