auch in diesem Jahr

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3291
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

auch in diesem Jahr

Beitragvon HST » 16. Aug 2018, 20:36

treffe ich auf diesen Falter bei mir am Bachlauf, wie schön!

Hallo,

trotz viel Stress und wenig Zeit, möchte ich heute dieses Bild zeigen. Es ist doch eine Freude diesen Falter trotz fast verdorrter Goldrute zu finden!
Ihn dort zu knipsen, ist ein anderes Kapitel, so aktiv im Gewusel der Blüten, da braucht es schon Geduld und Glück bis er mal so frei sitzt.
Kommentare folgen wieder bis dann.....

Grüße
Siegfried
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm
Belichtungszeit: 1/1600s
Blende: f/4
ISO: 800
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8%
Stativ: Novoflex / Novoflex
---------
Aufnahmedatum: 07.08.2018
Region/Ort: Rostock
vorgefundener Lebensraum: bei mir
Artenname: Nierenfleck-Falter
NB
sonstiges:
P8072832.JPG (481.79 KiB) 267 mal betrachtet
P8072832.JPG
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3539
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon jo_ru » 16. Aug 2018, 20:42

Hallo Siegfried,

bei den Goldruten war ich heute auch, bei praller Sonne, ein ziemlicher Graus.
Habe nur einen stark abgeflogenen Zipfelfalter gefunden, dachte erst an einen Kreuzdorn-ZF, aber ...

Aber hier geht es ja um Dein Bild:
Du hast die schwierige ituation mit den goldruten bestens gemeister, und selbst der Ansitz sieht hier gut aus, ganz zu schweigen vom Falter. Den zeigst Du mit guter Schärfe auf dem Flügel und dem einen Fühler, macht sich gut.
Auch der HG ist sehr ansprechend. ImA ein gut gelungenes Bild dieses schönen Falters, der nicht so einfach zu fotografieren ist - wenn man ihn denn findet.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 859
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon geggo » 16. Aug 2018, 21:34

Grüß Dich Siegfried,

in allen Belangen ein toller Schuss.

Motiviert mich grad fürs kommende Wochenende. :dance3:

Schöne Grüsse, .......
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49967
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

auch in diesem Jahr

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Aug 2018, 22:20

Hallo, Siegfried,

der sitzt wirklich sehr schön frei und die Goldrute kommt sehr
hübsch und mit viel Schwung ins Bild. Schön auch die aufge-
stellten Flügel mit guter Schärfe, die auch den Fühler mit
einbezieht. Das Auge liegt ein wenig im Dunkeln. Der HG
ist sehr schön geworden und ergänzt das Bild mit schönen
und vielfältigen Grüntönen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 105
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon CowboyTalhof » 16. Aug 2018, 22:50

Großartig der Birkenzipfelfalter! Tolles Bild. Hatte diesen Sommer auch das H´Glück einen zu erwischen :-) Schnell die Brüder...
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8861
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

auch in diesem Jahr

Beitragvon Otto G. » 17. Aug 2018, 01:07

Hallo Siegfried

das ist einer meiner Lieblingsfalter,der Nierenfleck-Zipfelfalter.
Immer schwierig,ihn zu finden/sehen und dann auch noch zu fotografieren.
Er dreht sich ständig um sich selbst und dann auch noch horizontal :-).
Du hast ein sehr gutes BIld machen können,das Licht gefällt mir,gestalterisch paßt es auch,und die Schärfe ist auch gut.
Gefällt mir richtig gut.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 263
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon lincoln-avatar » 17. Aug 2018, 12:35

Hallo Siegfried,

den Zipfelfalter hast du sehr gut ablichten können. BG, Farben, Schärfe und HG alles super.
Einziger minimaler Wermutstropfen ist, dass die Augen im Schatten liegen.
Ich wünschte, ich hätte so eine tolle Aufnahme von diesem Falter.

Gruß Bernd
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7705
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon klaus57 » 17. Aug 2018, 12:43

Hallo Siegfried,
wunderschönes Bild von diesem Falter...so einen habe ich in Natura
noch nicht gesehen...mit viel Geduld ist dir hier eine saubere Arbeit
gelungen...hoffe es geht dir und deiner Frau soweit gut...schön das
du uns trotz der Umstände immer wieder schöne Bilder zeigen kannnst!
Ganz liebe Grüße und alles Gute von mir, Klaus
Denke oft an die netten Gespräche mit dir! ( Hoffe du hast alles verstanden)hahaha
:laugh3: :laugh3: :laugh3: :drinks :laugh3: :laugh3: :drinks :punish2: :punish2:
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3267
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon Kurt s. » 17. Aug 2018, 13:09

Hallo Siegfried,

auch wenn alles fast verdorrt ist ..
ich sehe mal kein Insekt nur an einem Stiel :-)
das ist sogar ein sehr schöner Ansitz ..
und der Falter zeigst du in voller Pracht ..
mir gefällt das was ich sehe ..
ein richtig schönes Makrobild

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

auch in diesem Jahr

Beitragvon kabefa » 17. Aug 2018, 13:15

Hallo Siegfried...

was es alles für Schmetterlinge gibt... und was für ein besonderes Exemplar dir hier Modell saß...

unglaublich... und dann noch auf sehr attraktivem Ansitz. :good:

Da kann man dir nur gratulieren... ein Prachtmakro... welches ich auch gerne hätte. :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“