come together

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5529
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

come together

Beitragvon mischl » 25. Okt 2018, 18:25

Hallo Wolfgang,

ich bin begeistert von deiner Aufnahme. Für mich ist es auf alle Fälle das obere Bild mit der offeneren Blende,
das zweite wirkt bei mir bedeutend weniger. Ich habe dann mal genauer hingeschaut, es ist zum einen der
weichere Vorder- und Hintergrund, der die scharfen Bereiche besser zur Geltung zu bringen scheint. Zudem
scheinst du zwischen den Bildern die Ausrichtung etwas geändert zu haben was für mich entscheidend ist.
Im oberen Bild ist die SV auf der Grasrispe schöner und die Spitze kommt aufgrund des Lichtes besser zur
Geltung und rundet das ganze somit für mich ab.
Das wär mal wieder was, das ich mir in groß an der Wand sehr schön vorstellen könnte.

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65488
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

come together

Beitragvon Werner Buschmann » 25. Okt 2018, 21:48

Hallo Wolfgang,

Wölbungen, Öffnungen sind immer gut,
da werden alte vorbewusste Erinnerungen aktiviert.
Dazu diese schöne Farbharmonie und die zarten Strukturen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25872
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

come together

Beitragvon schaubinio » 27. Okt 2018, 07:20

Hallo Wolfgang, das Bild strahlt so eine unglaubliche Sanftheit
und Ruhe aus.

Genau das was ich derzeit brauche :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20528
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

come together

Beitragvon Christian Zieg » 28. Okt 2018, 05:24

Hallo Wolfgang,

sehr schön. Die zusammenführenden Bogen, die Lichter in den Wuscheln, die zarten
Farben...toll. Ich denke, ich mag Bild Nr. 1 etwas mehr. Da ist die Schärfe konzentrierter
auf einen kleinen Bereich, was dazu führt, dass nicht der einzelne Halm, sondern die
Szene ansich die Beachtung bekommt. Im zweiten Bild finde ich die Konzentration auf
den HAlm fast schon schade, da so der Rest etwas unbedeutender wird.

Sehr schön gesehen.

Gruß, Christian
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“