Ziemlich frustriert,

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7315
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Ziemlich frustriert,

Beitragvon fossilhunter » 8. Feb 2019, 16:50

Hi Otto,

fliegend finde ich die Segelfalter durchaus vor, ruhend hab ich aber noch keinen einzigen gesehen (ausser mal kurz und hektisch am Nektar saugend) ...

da kann ich deine Freude auch durchaus nachvollziehen !

Für eine Freihandaufnahme und der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit ein wirkliches Spitzenbild ! Da war wohl auch der interne Stack die richtige Wahl !
Gratulation zu dieser traumhaften Aufnahme !
Was ich mich frage, wie hast du denn da fokussiert (AF oder manuell) ?

lg

Karl
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10039
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Ziemlich frustriert,

Beitragvon Otto G. » 8. Feb 2019, 16:59

fossilhunter hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Otto,

fliegend finde ich die Segelfalter durchaus vor, ruhend hab ich aber noch keinen einzigen gesehen (ausser mal kurz und hektisch am Nektar saugend) ...

da kann ich deine Freude auch durchaus nachvollziehen !

Für eine Freihandaufnahme und der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit ein wirkliches Spitzenbild ! Da war wohl auch der interne Stack die richtige Wahl !
Gratulation zu dieser traumhaften Aufnahme !
Was ich mich frage, wie hast du denn da fokussiert (AF oder manuell) ?

lg

Karl


Hallo Karl

mit dem AF,nur so geht ja der int. 8 Bild Stack.
Hab aber nur 5 Bilder davon gebraucht,ich war ja schon gut ausgerichtet :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
dirk
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4697
Registriert: 11. Jun 2014, 18:48
alle Bilder
Vorname: Dirk

Ziemlich frustriert,

Beitragvon dirk » 9. Feb 2019, 09:26

Hallo Otto,

Deine Freude kann ich absolut nachvollziehen,
da hätte ich auch ein breites Grinsen im Gesicht...
Eine Klasse Aufnahme.

LG Dirk
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4629
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Ziemlich frustriert,

Beitragvon frank.m » 9. Feb 2019, 10:41

Hallo Otto,
du im deinem Paradies bist schon zu beneiden. Ich habe zwar letztes Jahr auch einen
Schwalbi in einem Landesgartenschaugelände gesehen doch sonst seit vielen Jahren keinen einzigen,
doch du hast sowieso alles scheinbar im Überfluss.
Zum Bild selbst muss man ja nichts schreiben, es ist top, du hast es perfekt hin bekommen.

LG Frank
Benutzeravatar
Torsten84
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 407
Registriert: 3. Jul 2016, 18:22
alle Bilder
Vorname: Torsten
Kontaktdaten:

Ziemlich frustriert,

Beitragvon Torsten84 » 9. Feb 2019, 19:12

Hallo Otto,

dein Bild ist ein Traum. :clapping:
Das Licht hast du bestens genutzt.
Deine Freunde kann ich nur zu gut verstehen.
Solche Momente hat man nicht alle Tage.

Viele Grüße
Torsten
Benutzeravatar
Lichtfreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 147
Registriert: 6. Feb 2013, 10:56
alle Bilder
Vorname: Sebastian
Kontaktdaten:

Ziemlich frustriert,

Beitragvon Lichtfreund » 10. Feb 2019, 18:37

Hallo Otto,

und wie ich dein Grinsen nacheempfinden kann :lol:
Da hast du aber ein Wunschmotiv von mir ganz hervorragend fotografiert. Gratuliere!

Die Licht- und Farbstimmung ist wunderbar, die Schärfe natürlich auch.

Machs gut!
Sebastian
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3158
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Ziemlich frustriert,

Beitragvon Nurnpaarbilder » 10. Feb 2019, 22:04

Hallo Otto,

erst hattest Du kein Glück und dann gerät Dir auch noch so ein blöder Segelfalter vor die Linse- Du bist wirklich zu bedauern! :lol: Großartiges Licht und sauber ausgerichtet. Ein Träumchen. Ich hätte nur den Halm lieber von unten, leicht rechts neben der Ecke. ;)
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2494
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Ziemlich frustriert,

Beitragvon Flattermann » 12. Feb 2019, 22:29

Hallo Otto,

ich wäre so aufgeregt gewesen dass ich die Bilder mit Sicherheit versaut hätte.
Das ist wohl eines der besten Bilder die ich bis jetzt vom Segelfalter gesehen habe.
Da kann ich nur respektvoll den Hut ziehen.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.



Zurück zu „Galerie Makrofotografie“