Skorpionsfliege

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4366
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Skorpionsfliege

Beitragvon jo_ru » 12. Feb 2019, 20:51

Liebe Makro-Freunde,

diese Fliegen sind immer wieder ein Bild wert.
Tatsächlich habe ich schon eine gezeigt, die einige Dezimeter entfernt saß.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/125s + 1
Blende: f/3.2
ISO: 640
Beleuchtung: spätes Abendlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 14.07.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Feldrand
Artenname: s.o.
NB
sonstiges:
IMG_8945_10p_rs.JPG (374.7 KiB) 238 mal betrachtet
IMG_8945_10p_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24426
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Skorpionsfliege

Beitragvon schaubinio » 13. Feb 2019, 07:49

Hallo Joachim, die BG. ist schon etwas anders, kann aber damit gut leben. :wink:
Ich denke Du wolltest den hellen strukturierten Bereich als Gegenpart .

Bis ich die im Fokus habe, sitzen sie meist schon ganz wo
anders :dash1:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21668
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Skorpionsfliege

Beitragvon Freddie » 13. Feb 2019, 16:18

Hallo Joachim,

ich sehe mir die gerne etwas größer an (ist bestimmt niemand überrascht).
Aber auch mit dieser Darstellung mit herrlichem Licht und viel Raum kann ich mich anfreunden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 16939
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Skorpionsfliege

Beitragvon Harmonie » 13. Feb 2019, 17:07

Hallo Joachim,

cih denke, einen Schritt näher und sie wäre weg gewesen.
Sie schaut schon sehr aufmerksam und gespannt.
Von daher paßt der ABM.
Schön, dass die Schärfe vom Auge über die Flügelkante und zur Flügelspitze geht.
Ich hätte wohl hier ein HF versucht.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 43252
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Skorpionsfliege

Beitragvon piper » 13. Feb 2019, 19:21

Hallo Joachim,

da stimme ich dir zu.
Ein immer wieder gern gesehenes Motiv.
Den Schärfekorridor hast Du gut gelegt
und auch das Licht finde ich schön.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 8548
Registriert: 12. Dez 2006, 13:23
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Skorpionsfliege

Beitragvon Jürgen Fischer » 13. Feb 2019, 20:13

Hi Joachim,

das sind auch sehr attraktive "Fliegen", die immer wieder nach einer Aufnahme schreien!
Deine Variante gefällt mir gut, auch wenn ich das so sicher nicht fotografiert hätte. Dafür bin ich einfach zu sehr
auf größere Abm oder andere Bildgestaltung fixiert.
Ich hätte den rechten Teil des Bildes wohl nicht aufgenommen, vielleicht eher ein Hochformat gewählt.
Aber das ist nur mein Geschmack und deine Aufnahme erweitert auf jeden Fall auch meinen Blick auf die Dinge!
Und das ist immer gut und wichtig!

LG Jürgen
Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Biologischen Themen!
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 51890
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Skorpionsfliege

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Feb 2019, 11:42

Hallo, Joachim,

ich mag die Skorpionsfliegen auch sehr. Du hast diese
hier in einem sehr schönen Licht fotografiert.
Die Schärfe ist gut über den Flügel ausgerichtet,
so kommt auch die schöne Flügelzeichnung gut zur
Geltung. Da der rechte Teil des Bildes nicht soooo
viel fürs Auge zu bieten hat, hätte ich hier wohl auch
eher ein HF gemacht, aber auch so gefällt mir dein
Bild sehr gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7366
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Skorpionsfliege

Beitragvon Mirko-MP » 14. Feb 2019, 13:17

Hallo Joachim
Skorpionsfliege sind für mich sehr schwierige Motive , du hast aber sehr gut gearbeitet !
gefällt mir :DH: :DH: :DH:
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10678
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Skorpionsfliege

Beitragvon Ajott » 14. Feb 2019, 14:31

Moin Joachim,

auch an der Ostseeküste hatte das Insekt des Jahres 2018 ein gutes Jahr. An manchen Stellen habe ich einige duzend auf kleinem Raum gefunden. Mir gefällt deine luftige Aufnahme und mit dem etwas belebteren Hintergrund erschließt sich mir auch die Gestaltung. Ein wenig wird sie für mich aufgebrochen durch den unscharfen Querhalm, der den sonst senkrechten Linienführungen entgegensteht. Wenn ich den ausblende, funktionert es aber sehr gut für mich. Ich mag die extravagante Gestaltung. Der Gesamteindruck ist auf mich auf jeden Fall positiv. Andere Gestaltungsmöglichkeiten hätten sicherlich auch funktioniert, aber eben einen völlig anderen Eindruck vermittelt.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 63345
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Skorpionsfliege

Beitragvon Werner Buschmann » 16. Feb 2019, 20:31

Hallo Joachim,

ich vermute, Du hast keine Stativschelle für Dein 100er.
Da hat Canon leider nicht ausreichend an die Makrofotografen
gedacht. :DD
Also, der linke Bereich gefällt mir sehr gut.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“