ein Zufallsfund

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4306
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

ein Zufallsfund

Beitragvon Otto K. » 9. Mai 2019, 17:09

Hallo,

an einem der schönen Tage gegen Ende April fand ich diese hübsche Fliege mehr zufällig gleich neben dem Weg auf dem Waldboden.
Beim ersten Blick -von oben- meinte ich noch es handele sich um eine ruhende Skorpionsfliege, beim Blick durch den Sucher viel
mir dann aber schon der völlig andere Körperbau auf. Laut meiner Recherche müsste es sich um eine Schnepfenfliege handeln,
diese Art hatte ich bisher noch nie gesehen.

Viel Spaß beim betrachten!
Dateianhänge
Kamera: Pentax K5 II
Objektiv: Pentax SMC D FA 2,8/100 WR
Belichtungszeit: 0,6 sec.
Blende: 13
ISO: 400
Beleuchtung: Tageslicht im Wald
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Freihand, aufgestützt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 04/2019
Region/Ort: Nordbayern
vorgefundener Lebensraum: Buchenwald
Artenname: Schnepfenfliege
NB
sonstiges:
2019_05_09_Schnepfenfliege_19879_01.jpg (407.94 KiB) 253 mal betrachtet
2019_05_09_Schnepfenfliege_19879_01.jpg
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Peterle-Oth
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1129
Registriert: 16. Apr 2009, 10:11
alle Bilder
Vorname: Peter

ein Zufallsfund

Beitragvon Peterle-Oth » 9. Mai 2019, 17:26

Hi,
die hast du ja wunderbar erwischt. Beim ersten Blick dachte ich an eine Tanzfliege, habe aber nirgends nachgeschaut :) Der ABM gefällt mir sehr gut und auch der BA mit der perfekt liegenden Schärfe überzeugt einfach. Die Farbgebung im HG ist sehr schön. Insgesamt habe ich den Eindruck das das Bild jedoch einen minimalen "Grünstich" (WB minimal daneben?) hat? Könnte aber auch sein das mich das grün im Bokeh etwas ablenkt.

Gruß Peter
....und wichtig ist, das es Spass macht....
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54776
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

ein Zufallsfund

Beitragvon Gabi Buschmann » 9. Mai 2019, 17:27

Hallo, Otto,

ich freue mich, dass du nach der langen Pause mal wieder
ein Bild zeigst :D !
Ich denke, mit der Bestimmung liegst du richtig. Die Schnepfenfliegen
sind wunderschön. Das zeigt dein Bild sehr gut, finde ich. Der ABM
ist super und die Schärfe ist sehr gut geworden. Auch die Bild-
gestaltung gefällt mir sehr gut und der HG ist schön freigestellt.
Ein sehr schöner Wiedereinstieg!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5735
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

ein Zufallsfund

Beitragvon jo_ru » 9. Mai 2019, 18:24

Hallo Otto,

die kannte ich auch noch nicht.
Da ist Dir ein sehr gutes Bild gelungen, als besonderes Plus
sehe ich die Farben - insgesamt, und vor allem auf dem Auge.
Das sieht klasse aus.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45446
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

ein Zufallsfund

Beitragvon piper » 9. Mai 2019, 19:40

Hallo Otto,

schon was von Dir zu sehen.
Du meldest Dich mit einem richtig guten Bild zurück.
Die Detailauflösung finde ich unheimlich gut gelungen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
MichaSauer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7086
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

ein Zufallsfund

Beitragvon MichaSauer » 9. Mai 2019, 19:45

Hallo Otto,

das ist prima aufgenommen!

Ich habe es mal runtergeladen und noch ein wenig geschärft, da geht noch was. Auch was den Grünschleier angeht.

Sehr gut gefällt mir, dass das Tier auf einem farblich so schön passenden Blatt sitzt.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5639
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

ein Zufallsfund

Beitragvon mischl » 9. Mai 2019, 21:43

Hallo Otto,

farblich und gestalterisch sehr schön gelungen,
die Fliege ist prima in Szene gesetzt.

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22064
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

ein Zufallsfund

Beitragvon Harald Esberger » 9. Mai 2019, 22:22

Hi Otto

Gesehen hab ich die schon mal, aber ein Bild hab ich nicht.

Erst recht nicht so ein schönes, mit so einem Riesen ABM.

Einen leichten Grünschleier sehe ich auch, der lässt sich aber flott

entfernen.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65957
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

ein Zufallsfund

Beitragvon Werner Buschmann » 9. Mai 2019, 23:01

Hallo Otto,

eine ausgezeichnete Aufnahme.
Schnepfenfliegen habe ich schon lange nicht
mehr gesehen.
Schön, wieder etwas von Dir zu sehen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20559
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

ein Zufallsfund

Beitragvon Christian Zieg » 10. Mai 2019, 06:34

Hallo Otto,

sehr schön. Tolle Details und ein sehr guter Bildaufbau bei diesem ABM.
EInzig hinten ist die Fliege etwas unschärfer als vorne. Alles Andere finde
ich absolut klasse.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“