ich schleich mich mal....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3673
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

ich schleich mich mal....

Beitragvon Kurt s. » 25. Jun 2019, 16:49

Hallo Zusammen,

dieses Jahr war bis jetzt hier kein gutes Amphibien Jahr,
einzig die Anzahl der Molche hielten sich in erträglichen Grenzen.

Ein großer Teil scheint nun aus den Gewässer den Rückzug angetreten zuhaben..
so auch dieses Weibchen vom Teichmolch …
schlich sich da auf leise Tatzen ( Sohlen ? Flossen ? .. Quanten ? Füße ? ) an mir vorbei :-)
ha!.. gut das meine Radarfalle (Scherz) Kamera scharf gestellt war ..

LG. Kurt

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: Sigma: 150mm F2,8 APO Makro EX DS OS
Belichtungszeit:1/640
Blende: 5,6
ISO: 640
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca, 5/6 % panno schnitt
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 04.06.2019
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: Teichrand
Artenname: Teichmolch (Triturus vulgarus)
kNB
sonstiges:
IMG_8514-Bearbeitet---Kopie.jpg (370.42 KiB) 187 mal betrachtet
IMG_8514-Bearbeitet---Kopie.jpg
An allem Unfug der passiert, sind nicht etwa nur die Schuld die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern (E. Kästner)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26208
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

ich schleich mich mal....

Beitragvon schaubinio » 25. Jun 2019, 20:03

Hallo Kurt, die hatte mindestens 3 KM/h drauf :laugh3:

Trotzdem, von Bewegungsunschärfe keine Spur :good:

Gibt mindestens 3 Punkte und ein Monat Laufverbot :mosking:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21290
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

ich schleich mich mal....

Beitragvon eRPe » 25. Jun 2019, 22:42

Hallo Kurt,

die tiefe Perspektive ist klasse und die diagonale
Linienführung finde ich ganz stark.
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6768
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

ich schleich mich mal....

Beitragvon kabefa » 25. Jun 2019, 23:38

Hallo Kurt...

man sieht sofort dass es sich um eine Dame handelt...

mit dem feinen goldenen Puder. :DD

Ein wunderbares Bild ohne wenn und aber... :ok:

die tiefe Perspektive und tolle Diagonale...

gefällt mir ausnehmend gut.

Habe übrigens bewusst noch nie einen Molch gesehen. :wacko2:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45446
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

ich schleich mich mal....

Beitragvon piper » 26. Jun 2019, 09:32

Hallo Kurt,

das es ein schlechtes Amphibienjahr werden würde, war
nach dem letzten Frühjahr und Somer ja zu befürchten.
Dieses Jahr war in einigen Regionen das Frühjahr nicht
soo trocken, so dass ein klein wenig Hoffnung besteht.
Mir gefällt das Bild sehr gut. Er muss wirklich geschlichen
sein, sonst wäre er ja nicht scharf geworden :lol:
Das gut aufgelöste Umfeld drumherum
ist auch sehr schön geworden.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3947
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

ich schleich mich mal....

Beitragvon HärLe » 26. Jun 2019, 21:33

Hallo Kurt,
ich finde die in Landtracht äußerst selten. Gut. dass sie Dir über den Weg schlurfte. So konntest Du dieses gelungene Foto aufnehmen.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8116
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

ich schleich mich mal....

Beitragvon gelikrause » 26. Jun 2019, 23:17

Hallo Kurt, da hat es mit der Radarfalle geklappt :) Gute Schärfe und BG, und auch farblich gefällts mir gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65957
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

ich schleich mich mal....

Beitragvon Werner Buschmann » 29. Jun 2019, 14:37

Hallo Kurt,

was für ein schönes Bild.
Fast schon ein Portrait, welches die
leicht verdrießliche Miene, sehr gut zeigt.
Sehr gut gestaltet und ein sehr ausdrucksstarker
Schärfeverlauf.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24624
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

ich schleich mich mal....

Beitragvon rincewind » 30. Jun 2019, 21:57

Hallo Kurt,

Das ist doch bestimmt ein Mitzieher :wink:

Einen Molch so zusehen istschom etwa Besonderes.
Ihn dann so gut zu fotografieren auch.

LG Silvio
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1795
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

ich schleich mich mal....

Beitragvon Il-as » 30. Jun 2019, 22:28

Hallo Kurt,

klasse hast du dem kleinen Molch erwischt. Die Perspektive finde ich gut gewählt auch die BG gefällt mir gut.

L.G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“