Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

einmal von der Unterseite

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10412
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Enrico » 3. Nov 2019, 11:08

Hallo Klaus,

bravo, Du hast es geschafft !

Das ist mal wieder ein Spinnenbild, bei dem es mir eiskalt den Rücken runterläuft.

Das ist ja ekelhaft ! :lol:

Nein, natürlich nicht !

Das ist natürlich einfach natürlich und wenn man sich die Details so schön scharf betrachten kann

ist das auch total faszinierend.

Läuft man doch meist an den Streckerspinnen vorbei, zumindest geht es mir so.

Diese Ansicht gepaart mit der feinen BQ begeistert !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5747
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon jo_ru » 3. Nov 2019, 11:55

Hallo Klaus,

schönes Bild, in kräftigen Farben.
Die beine sehen irgendwie verdreht aus, wie nach hinten gestülpt,
sie scheint unter dem Netz zu hängen.
Interessant ist es auch, daher auch Dank für Deine fachkundigen Erklärungen.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30729
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Corela » 3. Nov 2019, 12:08

Moin,

wenn du meinst, dass man diese Horror-Werkzeuge näher ansehen muss :roll: ;) :lol:
Aber es ist auf den kurzen Blick ein tolles Bild vom Spinnenflüsterer.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22905
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Freddie » 3. Nov 2019, 12:09

Hallo Klaus,

aus dieser Perspektive sieht man die Augen nicht.
Das ist normal und auch nicht schlimm, denn die Unterseite hat dafür viele andere Details zu bieten.
Eine sehr gelungene Aufnahme, welche die eher unbekannten Details der Unterseite hervorragend zeigt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22087
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Harald Esberger » 3. Nov 2019, 13:46

Hi Klaus

Schöne Unterseite, du hast verdammt viel in die SE gebracht.

Freut mich mal wieder ein Bild von dir zu sehen.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3567
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Nurnpaarbilder » 3. Nov 2019, 14:37

Hallo Klaus,

prima ausgerichtet und in die SE bekommen. Licht und Farben passen auch. Streckerspinnen sind auch sehr hübsche Motive. Ich könnte mir hier eine senkrechte Ausrichtung der Spinne sehr gut vorstellen.
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21290
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon eRPe » 3. Nov 2019, 16:55

Hallo Klaus,

eine richtig gute und sehr klare Aufnahme von der gestreckten,
auch der Farbkontrast zum HG macht sich in dem Licht sehr gut.
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65997
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon Werner Buschmann » 3. Nov 2019, 21:32

Hallo KLaus,

die Klauen sehen wirklich beeindruckend aus.
Gut, dass es solche Tierchen nicht in menschlicher Größe gibt. :lol:
Techik und Gestaltung gefallen mir Bei Deinem
Bild sehr.
Hoffe, es geht Dir erträglich gut.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24653
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Strecker oder Dickkieferspinne Tetragnatha striata

Beitragvon rincewind » 3. Nov 2019, 21:36

Hallo Klaus,

Hab nicht gewusst solche Kieferklauen haben.
Dieser Anblick rechtfertigt die Perspektive auf jeden Fall.
Auch technisch sieht das sehr gut aus.

LG Silvio

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“