Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1472
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon mamarkus » 17. Nov 2019, 14:46

Hallo Friedhelm,

also ich sehe zwischen beiden Versionen keinen Unterschied...mir gefallen einfach der beeindruckende ABM, die vielen Details und die ST :DH:

LG Markus
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8674
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon klaus57 » 17. Nov 2019, 14:54

Hallo Friedhelm,
nachdem ich ja kein Stacker bin schau ich aber auch nicht so genau auf jeden
möglichen Fehler...mir kommt es meist auf das Gesamtergebnis an...mir gefällt
nicht nur der tolle ABM, das kann ich dir sagen...Hammer in jeder Hinsicht!
Liebe Grüße, Klaus
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8340
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon blumi » 17. Nov 2019, 18:50

Hallo Friedhelm

der helle HG macht sich bestens, er bietet einen astreinen Kontrast zum

Widderchen welches du perfekt ablichten konntest , ich bin beeindruckt :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 66390
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon Werner Buschmann » 17. Nov 2019, 20:28

Hallo Friedhelm,

ausgezeichneter Stack mit ganz ganz vielen Details.
Auch die Farben begeistern mich.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 31007
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon Corela » 18. Nov 2019, 16:51

Hallo Friedhelm,

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Sich kreuzende Körperteile sind immer wieder ein Problem bei Stacks.

Und wenn es noch behaarte Beine sind, wird es ganz schlimm :roll: :lol:
Aber die Nachbesserung hat sich gelohnt, das frisch geschlüpfte Widderchen sieht prächtig aus,
gefällt mir rundum.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6020
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon jo_ru » 18. Nov 2019, 17:45

Hallo Friedhelm,

ein sehr schöner Fund und ein ebensolches Bild.

Ich hätte wohl etwas mehr Schwarz drin, bis zum "Absaufen" scheint mir noch Platz (ohne das techn. zu überprüfen).
Viell. war es aber auch sehr hell.

Auf jeden Fall, wie gesagt, sehr schön.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6324
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 18. Nov 2019, 18:48

Hallo Friedhelm,
das ist schon ein gewaltiger Abbildungsmassstab!
Und das Ergebnis ist wunderschön.
Erstaunlich, dass die Fühler während dem Stack schön stillgehalten haben - Glückwunsch!
Und das Ergebnis gefällt mir uneingeschränkt sehr.
LG
Ulrich
www.salvisberg-foto.ch
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24890
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon rincewind » 18. Nov 2019, 20:44

Hallo Friedhelm,

Ja, bei sich überschneidenden Bildteilen die beide in der Schärfe liegen
(oder zumindest annähernd ) muß man aufpassen.
In dem ABM mit diesen Details macht das Widderchen viel her.

LG Silvio
Benutzeravatar
Olaf D
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 524
Registriert: 16. Feb 2018, 12:35
alle Bilder
Vorname: Olaf
Kontaktdaten:

Sechsfleck-Widderchen frisch geschlüpft

Beitragvon Olaf D » 19. Nov 2019, 16:51

Hallo Friedhelm,

ein Widderchen in einer Qualität, BG und ABM wie ich es sehr mag. :DH:

Tschüss Olaf
Meine Passion in der Makrofotografie liegt vorrangig bei ABM von 1:2 bis 5:1. Für mich bieten solche Bilder die Möglichkeit in Welten zu schauen, welche ich mit dem bloßen Auge nicht erreichen kann. Details zu erkunden, steht für mich persönlich da an erster Stelle. Daher bevorzuge ich auch eine durchgehende Schärfe am fotografischen Objekt. Die technischen Möglichkeiten des Focus Bracketing / Stacking ermöglichen mir Bilder zu erzeugen, welche meiner Wunschvorstellung von einem Makro am Nächsten kommen.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“