Schlupf ...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21677
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Schlupf ...

Beitragvon ji-em » 6. Dez 2019, 17:27

Hallo Zusammen,

Der Schlupf dieser Libellenart sieht man nicht so oft.
Grund: sie schlüpft meistens in den letzten Stunden der Nacht und zwar recht schnell, sodass sie am Morgen bereits beim erste Licht abfliegt.

Diese hier war, zu meine grosse Freude, etwas spät dran ... :-)

Als Folge von Eure Meinung bzgl. ein leichter weisser Schleier auf meine letzte Bilder
habe ich hier eine etwas stärkere Betonung vom Kontrast angewendet. Bin auf Eure
Meinung gespannt ?

Danke im Voraus für Eure Meinungen ... und viel Dank im Nachhinein für Eure Kommentare zu mein letztes Schlupfbild.

Gruss
Jean
Dateianhänge
Kamera: OMD EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/125 Sek +0.3 LW
Blende: f 2.8
ISO: 64 ISO
Beleuchtung: im Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): in der Breite auf 3/2
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack
---------
Aufnahmedatum: 2019.05.24: 9.14 Uhr
Region/Ort: Kanton Bern
vorgefundener Lebensraum: am Tümpel
Artenname: Anax imperator, Königslibelle
kNB ??? ... vermutlich Pflanzenklammer
sonstiges:
Stack-20190524-091421-001-18-29-corr-DB-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg (435.51 KiB) 185 mal betrachtet
Stack-20190524-091421-001-18-29-corr-DB-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 6. Dez 2019, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7097
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Schlupf ...

Beitragvon jo_ru » 6. Dez 2019, 18:53

Hallo Jean,

mir gefällt es seht gut.
Die BG mit den Halmen rechts mit schönem SV
und der helle Fleck im HG an einer guten Stelle,
viele Details und schönes Licht, all das sind positive Ingredienzen.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12354
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Schlupf ...

Beitragvon Enrico » 6. Dez 2019, 19:42

Hallo Jean,

ein überzeugendes Gesamtwerk.

Der Stack schaut ebenfalls sauber aus.

Einzig das oberste Beinchen der frischen Libelle und die weissen Fäden, deren Name mir entfallen ist, könnte man noch verbesern, falls möglich.

Insgesamt jedoch ein Sehgenuss.

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27597
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Schlupf ...

Beitragvon schaubinio » 6. Dez 2019, 19:50

Hallo Jean, das ist eine großartige Aufnahme.

Da wüsste ich nicht was man besser machen
könnte.

Ein tolles Erlebnis diese Großlibelle beim Schlupf
zuzusehen :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 26523
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Schlupf ...

Beitragvon rincewind » 6. Dez 2019, 21:29

Hoi Jean,

diese Art bekommt man schüpfend nicht so oft zu sehen.
Ein, zwei Bilder mehr wäre für eine komplett durchgehende Schärfe gut gewesen,
aber auch so ein guter Stack. Das Bild sieht schön klar aus
@ Enrico, ich denke das Wort das Du suchst ist Tracheenfäden

LG Silvio
Zuletzt geändert von rincewind am 6. Dez 2019, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 68908
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Schlupf ...

Beitragvon Werner Buschmann » 6. Dez 2019, 21:35

Hallo Jean,

tolle Bildqualität, ein toll gestaltetes Bild,
und von einem weißen Schleier ist für mich nichts zu sehen. :)
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6256
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Schlupf ...

Beitragvon mischl » 6. Dez 2019, 21:50

Hallo Jean,

eine schöne und lebendig wirkende Aufnahme,
diese Szenen finde ich immer wieder faszinierend

Lieben Gruß
Mischl
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2546
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Schlupf ...

Beitragvon Adalbert » 6. Dez 2019, 22:06

Hallo Jean,
sauber gestackt, tolle Schärfe, sehr gut bearbeitet, klasse Foto, gefällt mir ausgezeichnet!
Danke und Gruß, ADi
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6123
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Schlupf ...

Beitragvon Sven A. » 6. Dez 2019, 23:57

Moin Jean,
sieht für mich als Nichtstacker doch sehr perfekt aus :-)
Farben und Kontraste wirken auf mich sehr ausgewogen und natürlich.
Das leichte Streiflicht bringt Plastizität ins Bild.
Einen Schleier sehe ich auch nicht, also alles ist bestens.
Die BG gefällt mir auch sehr gut und der gefächerte Ansitz macht sich auch sehr gut.
Perfekt!

Viele Grüße
Sven
ᘿS ᒪᘿᗷᘿ ᕲᓰᘿ ᐺᓰᘿᒪᖴᗩᒪᖶ ᑘᘉᕲ ᕲᘿᖇ ᗩᒪᑘᕼᑘᖶ!
ᘿᖇᖽᐸᘿᘉᘉᖶ ᘻᗩᘉ ᓰᕼᘉ, ᓰSᖶ ᗩᒪᒪᘿS ᘜᑘᖶ :-)
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11128
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Schlupf ...

Beitragvon Otto G. » 7. Dez 2019, 00:52

Hallo Jean

da werden auch bei mir Erinnerungen wach,weil so viele in diesem Jahr bei mir tagsüber geschlüpft sind.
Ein sehr gutes Bild mit schönem Kontrast und feinen Farben,ich bin restlos begeistert!!

Gruss
Otto

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“