Maestro

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26109
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Maestro

Beitragvon schaubinio » 25. Jun 2019, 19:43

Auch ein hübscher Rücken kann entzücken .
....und hier ganz besonders :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45365
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Maestro

Beitragvon piper » 26. Jun 2019, 10:13

Hallo Stefan,

ich halte mich aus der technischen Diskussion heraus. :-)
Was ich klasse finde, ist die Bildaussage.
Sie sitzt da auf dem Berg und gleich geht das große Konzert los...
Hier brauche ich keine scharfen Augen, zumal man die eh nicht sieht.
Vielleicht könnte die Detailauflösung noch ein klein wenig
besser rüberkommen. das ist sicher zum Teil auch dem
Sonnenlicht geschuldet.
Aber Astrid hat das ja schön beschrieben :-)
Den Schatten finde ich cool
Glückwunsch zum Fund. Die hätte ich auch gern auf der Platte.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 643
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Maestro

Beitragvon Steffen123 » 26. Jun 2019, 10:39

Hallo,

cooles Motiv - ich mag Spinnenfotos. Super Foto - gute Bildgestaltung.

Mir wäre persönlich egal, wie ein Foto zustande kommt. Hauptsache das Ergebnis stimmt. (:

LG
Steffen
komet
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1059
Registriert: 18. Apr 2009, 18:34
alle Bilder
Vorname: Martin

Maestro

Beitragvon komet » 7. Jul 2019, 11:30

Steffen123 hat geschrieben: Mir wäre persönlich egal, wie ein Foto zustande kommt. Hauptsache das Ergebnis stimmt. (:


Hallo Steffen,
klar, das Ergebnis zählt. Ist es aber nicht kalkulierbarer, wenn man die Technik virtuos beherrscht? Ich sehe das sogar als Bedingung an.
Gruß, Martin
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7101
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Maestro

Beitragvon hawisa » 13. Jul 2019, 00:32

Hallo Stefan,

das Hinterteil sieht doch auch klasse aus.

Für mich sieht es nicht aus wie ein Dirigend, sondern wie einer der mit seinen Stiletten gleich zustechen möchte.

Das Licht ist schon ziemlich hell.
Hat aber auch den Vorteil, dass sich deine Röhrenspinne gut abheben kann.

Habe mir dein Bild gerne angesehen und gratuliere dir zu deinem Fund. :DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Portal Makrofotografie“