Mantis in der Heide

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Simon
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 136
Registriert: 24. Jun 2015, 20:01
alle Bilder
Vorname: Simon

Mantis in der Heide

Beitragvon Simon » 30. Aug 2015, 15:13

Hallo zusammen,

hier das Ergebnis von der gemeinsamen Makrotour mit Steffen und Alex. Vielen Dank nochmal dafür.
Hoffe euch gefällt das Bild genauso gut wie mir :)

Gruß Simon
Dateianhänge
Kamera: Nikon D5100
Objektiv: Tamron SP 90mm F/2.8 1:1
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/5
ISO: 100
Beleuchtung: Sonne, Abgeschattet
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Manfrotto 055 xproB + Sirui Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 30.8.2015
Region/Ort: Rheinland-Pfalz
vorgefundener Lebensraum: Heide
Artenname: Mantis religiosa
kNB
sonstiges:
Forum.jpg (425.4 KiB) 1453 mal betrachtet
Forum.jpg
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6318
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 30. Aug 2015, 16:06

Hallo Simon,
ich sage mal: wunderprächtig!!!!!!!!
Das Farbenspiel ist ein Traum. Die Kombination Ansitz und Mantis auch.
Und die Blende hast du optimal gewählt, so dass auch der Hintergrund dezent aber nicht langweilig wirkt.
Man könnte sicher auch ein HF sich vorstellen.
Aber mir gefällt es, wie es ist.
LG
Ulrich
www.salvisberg-foto.ch
Benutzeravatar
Maring
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2529
Registriert: 9. Jul 2009, 18:44
alle Bilder
Vorname: Ingrid
Kontaktdaten:

Beitragvon Maring » 30. Aug 2015, 17:11

Hallo Simon,

das Hauptmotiv mit Ansitz in kräftigen Farben und das Umfeld in pastell, welch
wunderbare Kompositon. Hierfür gibt es von mir ein großes Lob :good:
Viele Grüße

Ingrid
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6768
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Beitragvon kabefa » 30. Aug 2015, 17:24

Hallo Simon...

ein wunderschönes Foto mit guter Schärfe und herrlichem pastell HG. Das Zarte Tier mit seiner kräftigen Farbe kommt gut
zur Geltung. Schöne BG... mir gefällt es super!

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3698
Registriert: 6. Feb 2010, 22:07
alle Bilder
Vorname: Dieter

Beitragvon laus1648 » 30. Aug 2015, 17:26

Hallo Simon
sehr schön diese Farben und der ganze HG, das harmoniert super und die Mantis ist gleichzeitig versteckt und kommt zu
Geltung
Schärfe Ausrichtung top
BG und HF das grübel ich
danke
DIteer
Benutzeravatar
winterseitler
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2598
Registriert: 21. Sep 2014, 19:35
alle Bilder
Vorname: Markus

Beitragvon winterseitler » 30. Aug 2015, 20:20

Hallo Simon,

insgesamt ein schönes Bild. Die Schärfe auf Mantis und Ansitz ist mir fast etwas
zu viel und die Farben sind für meinen Geschmack etwas zu heftig. Ich hätte es
gerne etwas dezenter.

BG und HG gefallen mir sehr gut.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald

-------- __o
------ _\ \
----- (_)/ (_)

Markus
https://wiesengefluester.jimdo.com
(Feedback willkommen...)
Benutzeravatar
schika
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3877
Registriert: 23. Apr 2015, 10:28
alle Bilder
Vorname: Kathrin
Kontaktdaten:

Beitragvon schika » 30. Aug 2015, 21:58

Hallo Simon,
traumhaft schön!
Ich weiß noch nicht, ob mir das Strahlen fast schon etwas zuviel ist oder es
genau so passt ;-).
Es wäre interessant zu sehen, wenn die Lichter etwas abgedunkelt werden und der
Ansitz, vor allem die Blüten oben etwas heller dargestellt wären. Es sieht mir
nach etwas zuviel abgeschattet aus. Die Details auf der Mantis sind jedoch genau
richtig.

Das Bild ist anders, es ist toll, es hat eine gewaltige Wirkung und auch die
Bildgestaltung ist gut gelungen.

Wie es etwas anders bearbeitet aussehen würde und ob die Wirkung noch die
gleiche wäre?
Liebe Grüße
Kathi
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7490
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Beitragvon fossilhunter » 30. Aug 2015, 22:11

Hi Simon!

Die Mantis ist technisch astrein abgelichtet! Sehr gute Ausrichtung und auch farblich
(betreffend Mantis) gefällt mir das bestens.
Gestalterisch auch sehr gut gelöst!

Die Farben scheinen mir aber doch recht intensiv zu sein und wenn ich mir die roten / rosa
Flecken am Ansitz unterhalb der Mantis ansehe, erscheint mir das nicht wirklich natürlich
zu sein ...

lg

Karl
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8347
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Beitragvon blumi » 30. Aug 2015, 22:14

Hallo Simon

ein Traum von einem Bild in erstklassiger Qualität :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Simon
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 136
Registriert: 24. Jun 2015, 20:01
alle Bilder
Vorname: Simon

Beitragvon Simon » 30. Aug 2015, 22:15

Hallo ihr alle und danke für eure Meinung :)

Die Bearbeitung war zu 100 % genau das was ich erreichen wollte, einen fluffigen rosa Wolkeneffekt.
An den Farben wurde fast nichts verändert und zuviel Schärfe (wie von Markus kritisiert) hab ich noch nie gehört.
Langsam kommt es mir vor als wäre immer jemand dabei dem man es nicht recht machen kann.

@ Kathi, die Mantide wurde ganz dezent aufgehellt. Evtl hätte ich den Ansitz noch ein wenig mehr aufhellen können, aber
ich dachte mir weniger bearbeiten ist oft mehr.

Dieses Bild wird genau in dieser Bearbeitung den Weg als großes Bild an meine Wohnzimmerwand finden.

Grüße Simon

Zurück zu „Portal Makrofotografie“