Tagpfauenauge mit Fußballauge

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5232
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Tagpfauenauge mit Fußballauge

Beitragvon makrolino » 27. Apr 2018, 12:58

Hallo Joachim,

Tagpfauenaugen habe ich in diesem Jahr auch schon sehr zeitig gesehen, aber leider war kein
Foto drin...

Deine Aufnahme finde ich toll gelungen !! :clapping: :good: Vor allem die nicht alltägliche Perspektive
und die große ST begeistern mich. :yahoo: Die Augen finde ich persönlich immer wieder klasse und
deine Beschreibung trifft es haargenau. :DH:
Das Licht war sehr schön warm und die Farben leuchten wunderbar und sehen sehr natürlich aus.
Insgesamt würde ich mir die Szene etwas höher im Bild wünschen, dass unter dem Kätzchen noch
etwas mehr Stiel wäre. Ich weiß aber auch, dass das bei Freihand-Aufnahmen nicht immer ganz
einfach ist.
Was den breiten, hellen Stängel angeht, so würde ich versuchen, ob man ihn mittels EBV ein wenig
abdunkeln kann, sodass die Farbe dem sonstigen HG etwas mehr angeglichen wird. Die anderen Halme
gehen für mich absolut in Ordnung - ist halt Frühjahr... :wink:


Liebe Grüße,
Inka
Zuletzt geändert von makrolino am 27. Apr 2018, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40775
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Tagpfauenauge mit Fußballauge

Beitragvon piper » 27. Apr 2018, 17:55

Hallo Jürgen,

also mir gefällt es.
Schöne natürliche Farben und eine ausgewogene BG.
was die Halme angeht, sicher der helle Halm stört
schon ein wenig, aber bei aktiven Faltern kann man
ihn schlecht aus dem Bild schubsen. Dann ist der Falter auch weg :-)
Ich finde Du hast viel aus der Situation gemacht.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8575
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Tagpfauenauge mit Fußballauge

Beitragvon Otto G. » 28. Apr 2018, 01:24

Hallo Joachim

die Perspektive gefällt mir,die Schärfeebene hast du gut gelegt,der warme ,bräunliche Hintergrund harmoniert sehr gut mit den brillanten Farben des Falters.
Dass die Härchen am Körper so zeichnungslos sind,wundert mich auch.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3113
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Tagpfauenauge mit Fußballauge

Beitragvon jo_ru » 28. Apr 2018, 17:07

Otto G. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Dass die Härchen am Körper so zeichnungslos sind,wundert mich auch.

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hast du eine Idee,
ob da im Workflow irgendwas schief läuft?


Hallo und Danke für die Kommentare.
Bei der Reduktion und dem Nachschärfen habe ich Probleme, die seit einem Software-Update schlimmer geworden sind.
Muss die Software umstellen ...
Gruß Joachim

Zurück zu „Portal Makrofotografie“