Defokus

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21460
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Defokus

Beitragvon ji-em » 6. Jun 2018, 16:09

Ok Christian, jetzt hast du dich auch ausgedruckt.
Danke für deine Meinung.
Was ist schon wieder das Thema ? :wink:

Ein Forum, das offener wäre für etwas andere Bilder, das inspirierender und unterstützender wäre für innovative-re Fotos ?

Ich denke, das lässt sich sowohl über die Bilder als über die Kommentare verbessern ...

Gruss, Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20568
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Defokus

Beitragvon Christian Zieg » 6. Jun 2018, 16:37

Hallo Jean

ist “das Forum“ den defokussierten Bildern gegenüber verschlossen? Das Forum als Ganzes? Alle User?

Muss sich das Forum öffnen? Alle User?

Wer oder was ist das Forum?

Ich weiß nur, dass das Forum offen ist. Da gibt
es eine Plattform für Natur-Art.
Und ja, Du hast Recht, hier werden Meinungen
geäußert. Wo liegt der Unterschied zwischen
einer Meining und einer Anschuldigung? Ist
für Dich Beides das Selbe?

Gruß, Christian
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23081
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Defokus

Beitragvon Freddie » 6. Jun 2018, 17:29

ji-em hat geschrieben:Ein Forum, das offener wäre für etwas andere Bilder, das inspirierender und unterstützender wäre für innovative-re Fotos ?

Gruss, Jean


Hallo Jean,

weshalb muss das Forum (noch) offener werden?
Es ist hier so wie auch sonst im Leben.
Es gibt eine bestimmte Hauptrichtung (Mainstream).
Diese ist am verbreitesten und am beliebtesten.
Wem das nicht gefällt, muss seine (andersartigen) Bilder woanders zeigen oder eben mit weniger Beachtung rechnen.
Du kannst doch der Userschaft nicht vorschreiben, welche Bilder sie bevorzugen soll.
Welche sollen es denn sein? Einfach nur alle anderen, die nicht wie Insekt am Stiel aussehen?
Aber ich finde, dass das Forum eigentlich recht offen ist.
Ungewöhnlich gestaltete Bilder sind zwar eine Minderheit, finden aber meistens guten Zuspruch.

Anderes Beispiel Sport: Fußball ist der beliebteste Sport.
Schach gehört ja seltsamerweise auch zu Sport, ist der wohl anspruchsvollste.
Niemand wird aber durchsetzen können, dass wir Fußball reduzieren, um andere Sportarten mehr zu würdigen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21460
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Defokus

Beitragvon ji-em » 6. Jun 2018, 19:47

@ Christian: Meinung -Anschuldigung ... ist wirklich nicht das gleiche. Hast völlig recht !
Wer urteilt darüber was noch Meinung ist ? Wer urteilt was schon Anschuldigung ist ?
Aber noch viel wichtiger finde ich die Frage: wie reagiere ich darauf ?

Wir sind und schon einig: hier sollten keine Menschen angegriffen werden.

Wer sich erlaubt, vermeintliche Anschuldigungen zu verurteilen, bewandert eine gefährlichen Grad !

Von mir aus, können Vorgänge schon mal hart unter die Luppe genommen werden. Das kann gut tun !
Vermeintliche Anschuldigungen mit Verurteilungen beantworten, finde ich nicht besonders aufbauend ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21460
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Defokus

Beitragvon ji-em » 6. Jun 2018, 20:04

@ Friedhelm:
Bin nicht ganz einig mit dir ... Muss such nicht, hé .
Wenn ich Lust habe, andersartige Bilder hier zu zeigen, dann kann das schon geschehen.
Ich plaidiere aber für mehr Offenheit gegenüber Bilder die auf den ersten Blick vielleicht nicht so „gefallen“.
Du hast das, Friedhelm, mit den Jahren gelernt. Du bleibst zwar bei dein favorisierte Bilder, kommentierst aber häufig Bilder die dich nicht so sehr ansprechen. Das nenne ich Offenheit.
Wenn jeder hier, seine Meinung so selbständig formulieren wurde wie du das meistens machst, dann wäre die Diversität an Kommentare vermutlich grösser !
Ich weiss von dir, dass dir Schärfe im Bild sehr wichtig ist. Hab damit kein Problem, auch wenn sie mir nicht so wichtig ist.
Ich lasse dir deine Meinung, du lässt mir meine. So entsteht Reichtum ...
Durchs Band funktioniert das schon hier ... nicht immer ... und gewagte Bilder werden leider wenig gezeigt oder wenig kommentiert. Da ist sicher noch Entwicklungspotenzial ...
Geh mal auf ein Paar englische, französische oder amerikanische Foren stöbern ... du wirst sicher noch staunen ! Gewiss wirst dort „andere“ Bilder entdecken die auch dir gefallen werden !

Gruss, Jean
Zuletzt geändert von ji-em am 7. Jun 2018, 08:18, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20568
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Defokus

Beitragvon Christian Zieg » 6. Jun 2018, 21:23

Hallo Jean,

wo siehst Du eine Verurteilung?

Gruß, Christian
Zuletzt geändert von Christian Zieg am 6. Jun 2018, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20568
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Defokus

Beitragvon Christian Zieg » 6. Jun 2018, 21:50

Benjamin Tull hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
Und die interessanten Fotos, ich nenne sie einmal Grautöne, sind leise verschwunden.
Mir drängt sich der Gedanke auf, dass dies sogar so gewollt ist. Jedenfalls spricht nichts dagegen.
Für kreative Fotografie scheint dies die falsche Plattform zu sein. Dagegen kann man ja etwas machen - Foren gibt es genug.
Grüße
Benjamin


Hallo Jean,

ist das “vermeintlich“?

Hier wird vermutet, dass hier Fotos abgedrängt werden. Und zwar mit einer
dahinter stehenden Absicht.

Ja, ich verurteile solche klar öffentlich geäußerten Gedanken. Und ich werde es auch
wieder tun. So lange kein klarer Beleg dafür vorgelegt wird, ist das eine gefühlte Wahrheit.

So etwas hat in jüngster Vergangenheit zu vielerlei Ungutem geführt. Wenn das auch
noch hier unkritisiert Schule macht, dann will ich wenigstens nicht dastehen als
jemand, der das aus falsch gedeuteter Toleranz heraus mitverschuldet hat.

Wir können gerne darüber diskutieren, ob ein Bildstil gefällt oder nicht. Auch darüber, ob
man ein Forum verlässt, weil man sich hier nicht mehr wohl fühlt. Aber ein Forum der gezielten Gleichmacherei zu bezichtigen ist nichts anderes als
Polemik.

Ich kenne Werner, Gabi, Silvio, Ute, Stefan, Harald persönlich. Alle sind mir
bekannt als Menschen, die daran interessiert sind, viele Strömungen hier leben zu
lassen. Keiner dieser Moderatoren will hier jemanden vertreiben. Ich war selbst
mal Mod. Und ich kann Dir sagen, dass hier eher um Jeden lange gekämpft wird, als dass man Leute
versucht raus zu diskutieren.

Nein, Jean. Meine Meinung mag hier sehr hart und barsch stehen. Aber ich finde es sehr
befremdlich, dass man einem so vielfältigen Forum öffentlich diesen Vorwurf machen darf,
der auf nichts anderem als einem Gefühl beruht, und dann auch noch dafür verteidigt
wird, unter dem Mantel der Meinungsfreiheit. Hier wurde subtil eine Beschuldigung ausgesprochen.
Eine Beschuldigung ohne auch nur einen einzigen Beweis.

Gruß, Christian
Zuletzt geändert von Christian Zieg am 6. Jun 2018, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
TU
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3635
Registriert: 5. Sep 2012, 06:28
alle Bilder
Vorname: Torsten
Kontaktdaten:

Defokus

Beitragvon TU » 7. Jun 2018, 07:05

Hallo Marcus,
schad, dass´d gehst, hoffentlich nicht for ever!
Deine Gründe kann ich nachvollziehen und auch verstehen.
Habe selbst grad eine längere Anwesenheits- und Kommentierpause eingelegt.
Und ja, auch mir fällt es manchmal schwer die richtigen Worte und auch die Lust dazu zu finden,
wenn man einmal mehr den klassischen Bläuling oder was auch immer auf dem Schirm hat.
Viele Makros gleichen sich nun mal doch.
Vielleicht findest du ja irgendwann mal wieder her.
Dein Bild ist ein dem Anlass entsprechend gut gewähltes.
Aus dem Fokus gedreht und etwas verschwommen.
Gefällt mir, auch wenn man hier keine Pixelklauberei veranstalten kann.
LG Torsten.
Ich seh´ die Welt, wie ich sie seh´!
http://moondsgn.wixsite.com/torstenuhlig
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 165
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

Defokus

Beitragvon CowboyTalhof » 23. Sep 2018, 14:42

Mir gefällt Dein Bild!
LG Jochen

Zurück zu „Portal Makrofotografie“