Wollte Stacken, aber...

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 161
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon CowboyTalhof » 26. Aug 2018, 13:59

Hallo liebes Forum,
heute ein Stack bestehen aus einem :lol: Bild. Ich wollt einen Stack der Bohrspitze eines Zahnbohrers für einen Freund erstellen, da kam angelockt vom Licht dieser kleine Gast. Keine Ahnung was das ist, Blattläuse sehen anders aus und er ist echt winzig. Die unschärfen z.B. am Fühler sind durch Bewegung entstanden, und da es nur ein Bild ist... Aber ich habe mich trotzdem über diese Überraschung gefreut. Schade dass man dem Vieh nicht beibringen kann, mal 5 min still zu sitzen. Das wäre ein Bild geworden . Auch wenn das Bild selbst natürlich alles andere als perfekt ist, poste ich es ob der Umstände trotzdem.
LG Jochen
Dateianhänge
Kamera: 7D
Objektiv: MPE
Belichtungszeit: 1/40
Blende: f5.6
ISO: 200
Beleuchtung: 2*LED + LED Panel +Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Manfrotto
---------
Aufnahmedatum: 24.8.18
Region/Ort: Villmar / Hessen
vorgefundener Lebensraum: Mein Arbeitszimmer
Artenname: Habe es nicht identifizieren können
kNB
sonstiges: ca. 3,5 *
LausAufBohrerMini.jpg (293.79 KiB) 303 mal betrachtet
LausAufBohrerMini.jpg
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53408
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Aug 2018, 15:45

Hallo, Jochen,

da es sich um ein "normales" Makro handelt, habe ich dein Bild
ins Portal geschoben.
Eine lustige Begebenheit, die du mit einem Schnappschuss
einfangen konntest. Technisch muss man da nicht anfangen
zu besprechen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2806
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon plantsman » 27. Aug 2018, 19:38

Moin Jochen,

ein Zahnbohrer....... sowas "furchtbares" fotografierst Du :DD ? Bei mir musste vor zwei Wochen gebohrt werden, also bleib mir weg mit Zahnbohrer-Stacks. Dann schon lieber kleine unscharfe Insekten auf jenen solchen :DD .

Eine wirklich nette Geschichte zu diesem Bild. Was der kleine Zahnarzt aber darstellt...... keine Ahnung.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29633
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon Corela » 28. Aug 2018, 10:53

Hallo Werner,

nun müsste ich erst einmal nachschauen,
was ein Zahnbohrer ist.
Aber dein Bild ist witzig und die Geschichte dazu auch.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64781
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon Werner Buschmann » 28. Aug 2018, 23:30

Hallo Jochen,

das ist ein lustiges und interessantes Bild.

:DH:
________________
Liebe Grüße Werner
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20946
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon ji-em » 30. Aug 2018, 13:24

HO Jochen,

Wenn jetzt etwas mehr ST vorhanden wäre ...
wurde mir dein bizarres Bild gut gefallen !
Der Fokus umfasst der hintere Fühler und ist somit ein Tick zu weit hinter gelegt.
Genaue Fokuslegung ist primordial und sehr schwierig ! Sogar mit ein Stativ.
Liveview ist ein gutes Hilfmittel !

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12908
Registriert: 14. Apr 2008, 20:13
alle Bilder
Vorname: Wolfgang

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon nurWolfgang » 31. Aug 2018, 23:05

Hallo Joachen,


Das ist ja eine nette Geschichte
Eine schöne Aufnahme bei der dir das Glück entgegen gekommen ist.
Mein Rat ISO rauf ist besser als Bewegungsunschärfe.
Bei den neueren Kameras ist das Rauschen oft kaum mehr ein Problem,
da verwende ich auch schon mal Auto ISO.
Das ging vor ein paar Jahren noch nicht aber die Zeiten ändern sich :D

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 161
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

Wollte Stacken, aber...

Beitragvon CowboyTalhof » 2. Sep 2018, 12:42

@Wolfgang: Danke für die Tips!!

Zurück zu „Portal Makrofotografie“