Sibirische Schwertlilie

Herbstzauber

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4252
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Sibirische Schwertlilie

Beitragvon Nurnpaarbilder » 8. Dez 2019, 14:00

Hallo Erich,

das hast Du schön gesehen. Die BG und den SV finde ich passend und gelungen. Ein wenig stört mich der helle Bereich im HG, der ein bisschen ablenkt. Aber vermutlich war das schwer zu vermeiden, ohne die Pflanze abzuschneiden.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4092
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Sibirische Schwertlilie

Beitragvon Erich » 8. Dez 2019, 19:11

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags etwas anderes im Workflow nicht optima

Hallo Werner,

da hat sich nix geändert und es kam auch wieder das Oli 60 mm Makro zum Einsatz was auch hier wieder ein gutes Resultat geliefert hat, ich bin zufrieden.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Auch die Temperaturen sind interessant, der absolute Nullpunkt liegt bei minus 273,15 Grad, die Sonne hat an der Oberfäche 5500 Grad, im innern wo die Kernfusionen ablaufen sind es 15. Mio.Grad, wenn ein großer Stern explodiert nennt man das eine Supernova und diese erreicht 5 Mrd.Grad, das Universum 1 Sek. nach dem Urknall 10 Milliarden Grad.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27716
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Sibirische Schwertlilie

Beitragvon schaubinio » 19. Dez 2019, 21:04

Hallo Erich, vor diesem schönen Hintergrund gefällt mir das richtig gut :DH:

Im Punkto Stacken halte ich mich raus :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Portal Makrofotografie“