[Erledigt] Welche Spinne?

Xysticus sp.

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5147
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

[Erledigt] Welche Spinne?

Beitragvon Sven A. » 24. Mai 2018, 00:03

Moin moin,
habe mal wieder ein Spinnchen, bei dem ich nicht so recht weiter komme.
Gefunden vor ca. einer Woche, Waldweg, Buchenwald, recht feucht war es dort.
Leider kam ein Auto und dann fand ich sie nicht mehr, also muss dies Bild ausreichen :pardon:
Sieht aus wie eine Krabbenspinne. Vielleicht ein Männchen und deshalb so ungewohnt für mich, der schmale Hinterleib.

Vielen Dank und viele Grüße
Sven
Dateianhänge
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Unilock Major 1600, Novoflex MB50
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
P5170024-120066-1200.JPG (409.28 KiB) 97 mal betrachtet
P5170024-120066-1200.JPG
Zuletzt geändert von Ajott am 24. Mai 2018, 12:48, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 8597
Registriert: 12. Dez 2006, 13:23
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Welche Spinne?

Beitragvon Jürgen Fischer » 24. Mai 2018, 00:16

Hi Sven,

das ist eine Krabbenspinne und zwar ein Männchen.
Die Gattung heißt Xysticus und hat keinen deutschen Namen.

Am bekanntesten und wohl auch am häufigsten ist hier Xysticus cristatus.
Auf die würde ich hier auch tippen, aber eine genaue Bestimmung ist bei den Tieren meist nur über eine Palpenuntersuchung möglich.

LG Jürgen
Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Biologischen Themen!

Zurück zu „Arten-Bestimmungshilfe“