[Erledigt] Orchidee - aber welche?

Fleischfarbenes Knabenkraut (Dactylorhiza incarnata)

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 919
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

[Erledigt] Orchidee - aber welche?

Beitragvon HärLe » Do Mai 18, 2017 21:36

Hallo zusammen,
hab eine Orchidee gefunden und wüsste gern ihren Namen. Könnt ihr mir helfen?
Danke.

Gruß Herbert

Edit: Die Pflanzen standen in einer sumpfigen Feuchtwiese. Höhe schätzungsweise 20-30 cm (ohne Gewähr :) ).
Dateianhänge
20170516-180050.jpg (178.77 KiB) 167 mal betrachtet
20170516-180050.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am Fr Mai 26, 2017 11:05, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1378
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Orchidee - aber welche?

Beitragvon derflo » Fr Mai 19, 2017 10:41

Hi Herbert,

Es ist zwar recht früh dafür, aber ich denke das ist Dactylorhiza incarnata.
Hilfreich ist übrigens auch immer eine Angabe über den Fundort, nicht im Detail aber zumindest grob.
Das hat schon einen Einfluss auf die Bestimmung ob Du die Pflanze an der Nordsee oder auf 1700m in den
Alpen fotografiert hast.

Wie komme ich auf D. incarnata?
Die schleifenförmige Blütenzeichnung, die Form des Blütenstandes und die schlanken ungefleckten Blätter lassen mich D. incarnata vermuten.
Allerdings ist bei Dactylorhiza die Bestimmung nicht immer ganz einfach, viele sehen sich sehr ähnlich. Häufig vorkommende Hybride
erschweren oft eine eindeutige Bestimmung zusätzlich.

Grüße
Flo
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 919
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Orchidee - aber welche?

Beitragvon HärLe » Fr Mai 19, 2017 17:01

Hallo Flo,
derflo hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hilfreich ist übrigens auch immer eine Angabe über den Fundort

gefunden hab ich die Orchidee bei Salem / Baden-Württemberg.
Danke für Deine Analyse.

Gruß Herbert

Zurück zu „Arten-Talk“