Schön wars, als noch Sommer war...

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4171
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon kabefa » Di Sep 19, 2017 14:37

an unserem Bijou... dem schönen Geroldsee. Obwohl sehr viele Libellen dort leben... sind sie mir dieses Jahr nicht besonders gewogen gewesen. Trotzdem bin ich gerne... trotz

ziemlichem Aufwand dort hin gefahren und habe mich an der schönen und fast unberührten Natur erfreut. Wann findet man schon mal einen See der von zwei Gebirgen eingerahmt

wird... im Osten vom Karwendel und im Südwesten vom Wetterstein. Ich hoffe euch mit dem sommerlichen Blick in beide Richtungen... auch ein wenig Freude zu bereiten. Bei der Pano

Aufnahme sind die Wolken etwas hell geraten, was der extremen Beleuchtung geschuldet war... ich hoffe es mir zu verzeihen... ;-)

Liebe Grüße Karin


Bedanken möchte ich mich gerne noch für eure Kommentare zur abendlich beleuchteten Zugspitzgruppe. :thank_you2:
Dateianhänge
Kamera: ILCE-6000
Objektiv: E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS @ 23mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/5.6
ISO: 100
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 9 und 10
Stativ: Freihand
Aufnahmedatum: 13.06.2017
Region/Ort: Gerold - Werdenfels - Oberbayern
vorgefundener Lebensraum: Moorgebiet mit See
Artenname: Geroldsee mit Wettersteingebirge
NB
sonstiges:
DSC00930 Nicht in Worte zu fassen... kl.jpg (485.1 KiB) 190 mal betrachtet
DSC00930 Nicht in Worte zu fassen... kl.jpg
Kamera: ILCE-6000
Objektiv: E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS @ 16mm
Belichtungszeit: 1/1600s
Blende: f/5.6
ISO: 640
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Pano
Stativ: Freihand
Aufnahmedatum: 13.06.2017
Region/Ort: Gerold - Werdenfels - Oberbayern
vorgefundener Lebensraum: Moorgebiet mit See
Artenname: Geroldsee mit Karwendelgebirge
NB
sonstiges:
DSC00921 Geroldsee mit Karwendel... kl Pano.jpg (422.8 KiB) 190 mal betrachtet
DSC00921 Geroldsee mit Karwendel... kl Pano.jpg
Zuletzt geändert von kabefa am Di Sep 19, 2017 14:46, insgesamt 2-mal geändert.
Never give up... :-)
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1017
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Uli » Di Sep 19, 2017 16:04

Hallo Karin,
das sind zwei wunderbare Landschaftsaufnahmen. Mein Favorit ist B1 mit der besonderen Wolke im Bild und der schönen blau-grau Abstufung der Berge. Auch der "Rahmen" mit der Wiese und den großen Fichten seitlich trägt sehr viel zu tollen Wirkung bei.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14532
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Harmonie » Di Sep 19, 2017 16:07

Hallo Karin,

also.....den VG hast du fotografiert aber den HG mit dem Pinsel gemalt (Bild 1).
Der Blick - diese Tiefenwirkung - das ist einfach nur herrlich anzusehen.
Diese Nebel um die Berge im HG schaffen diesen gemalten Zustand.
Die obere Wolke im 1. Bild wirkt wie ein dahinrasendes Wiesel. :lol:
Wenn ich das schöne Bild 2 sehe, denke ich sofort, da muß makromäßig der Teufel los sein.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 4507
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Frank Ingermann » Di Sep 19, 2017 21:47

Hallo Karin,

was für eine tolle Landschaft! Die BG finde ich in beiden Bildern sehr gelungen,
vor allem das "Einrahmen" des Sees im 1. ist sehr gut gemacht!

kabefa hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Bei der Pano Aufnahme sind die Wolken etwas hell geraten, was der extremen Beleuchtung geschuldet war... ich hoffe es mir zu verzeihen...


Na gut, dieses eine mal... :D

Passiert mir aber auch ständig, deswegen mache ich bei Landschaftsaufnahmen fast zu 100%
Belichtungsreihen (0 / -2EV / +2EV). Gar nicht mal, um sie als HDR zu entwickeln - oft
kann man zwei der Aufnahmen in Ps übereinanderlegen und per Ebenenmaske die
"richtig" belichteten Teile aus beiden zusammenfügen.

Im 1. Bild gibt es an den Baumreihen im HG einige Halos. Das passiert bei HDRs sehr oft,
aber auch durch "Klarheit" und "Dunst entfernen" in Lr kommt das schnell. Stört nicht wirklich,
ist aber vermeidbar.

Klasse Bilder auf jeden Fall - da packt einen gleich das Fernweh!

lg, Frank
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4171
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon kabefa » Mi Sep 20, 2017 13:11

Frank Ingermann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags kabefa hat geschrieben:
Quelltext des Beitrags Bei der Pano Aufnahme sind die Wolken etwas hell geraten, was der extremen Beleuchtung geschuldet war... ich hoffe es mir zu verzeihen...


Frank Ingermann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Passiert mir aber auch ständig, deswegen mache ich bei Landschaftsaufnahmen fast zu 100%
Belichtungsreihen (0 / -2EV / +2EV). Gar nicht mal, um sie als HDR zu entwickeln - oft
kann man zwei der Aufnahmen in Ps übereinanderlegen und per Ebenenmaske die
"richtig" belichteten Teile aus beiden zusammenfügen.

Im 1. Bild gibt es an den Baumreihen im HG einige Halos. Das passiert bei HDRs sehr oft,
aber auch durch "Klarheit" und "Dunst entfernen" in Lr kommt das schnell. Stört nicht wirklich,
ist aber vermeidbar.


Hallo Frank...

Beide Fotos sind keine HDR... sondern ganz normal aufgenommen.

Für deine tollen Tipps für LR und PS Nutzer herzlichen Dank... aber ich gehöre leider nicht dazu und muss mich mit meiner Software ACDsee Pro 8 begnügen.

Bin froh dass ich mit der einigermassen zurecht komme. PS und LR kommen dann im nächsten Leben... ;-)

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40862
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon piper » Mi Sep 20, 2017 13:17

Hallo Karin,

was für eine traumhafte Landschaft!
Da möchte man sich gleich auf die Wiese setzen und einfach genießen.
Wegen der Wolken. Da könnte auch ein Grauverlaufsfilter etwas helfen.
Gut sind aber nur die Einsteckfilter und die sind rel. teuer.... :-(
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50499
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Gabi Buschmann » Mi Sep 20, 2017 21:14

Hallo, Karin,

wunderschöne Bilder einer traumhaften Landschaft.
Das erste Bild verzaubert mit dem wunderbaren Blick,
der einen wohl empfängt, wenn man sich dem See nähert
und die Bergsilhouetten sich im Dunst ganz weich auflösen.
Das zweite strahlt viel Ruhe aus, das hast du eine tolle
Perspektive mit der blühenden Wiese im VG gewählt.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10078
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Hans.h » Do Sep 21, 2017 13:08

Hallo Karin,

Zwei herrliche Bilder einer herrlichen Landschaft!
Schade, daß man das Beamen noch nicht erfunden hat. Da würde ich heute noch einen Besuch machen.. :DH:

Hans. :)
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23995
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Corela » Do Sep 21, 2017 23:31

Hallo Karin,

das sind richtige Postkarten-Motive.
ich muss doch noch einmal darüber nachdenken,
wohin wir nächstes Jahr in Urlaub fahren.
Klasse gemacht!
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1399
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Schön wars, als noch Sommer war...

Beitragvon Erich » So Sep 24, 2017 10:06

Grüß Dich Karin,

sehr schöne Landschaftsbilder aus bayrischen (?)Gefilden sendest du uns. Man möchte sich da grade hineinsetzen. Insgesamt erscheinen mir beide Bilder etwas zu hell, insbesondere #2 da finde ich das Gras nicht grün genug. Ist vielleicht deiner Software geschuldet die ich noch nicht kenne. Besonders gefällt mir in #1 wie der Dunst im HG über den Wäldern aufsteigt.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)

Zurück zu „Naturbilder“