noch ein kleiner Rückblick ...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19543
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon ji-em » 1. Dez 2017, 10:49

Hallo zusammen,

Da war's noch Mai ... den 28.

Es gab am Tümpel, jede Menge Schlüpfe von Königslibellen.
Und ich kam jede Morgen zu spät ... auch wenn ich vor
Sonnenaufgang schon dort war ...

Königslibellen schlüpfen eben ... Nachts und
fliegen beim erste Licht schon davon :roll:

Mir blieb nichts anders übrig, als einige Fehlschlüpfe und
Exuvien zu fotografieren ... War auch seeeehr schön ! :D

Beste Grüsse,
Jen
Dateianhänge
Kamera: OLY EM1-II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/200 +/- 0.0 LW (hätte dort +LW belichten sollen )
Blende: f 2.8
ISO: 200 ISO
Beleuchtung: Morgensonne vom Schatten aus fotografiert
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0 %
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 2017.05.28: 8.12 Uhr
Region/Ort: Region Bern
vorgefundener Lebensraum: künstilcher Tümpel
Artenname: Königslibelle-Exuvie
NB ... höchstens geklammert
sonstiges: Stack aus 10 Bilder
Stack-20170528-081202-001-06-16-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg (481.73 KiB) 181 mal betrachtet
Stack-20170528-081202-001-06-16-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 1. Dez 2017, 10:50, insgesamt 2-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
makrofranz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 408
Registriert: 3. Nov 2017, 09:57
alle Bilder
Vorname: franz
Kontaktdaten:

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon makrofranz » 1. Dez 2017, 11:59

Hallo Jean,

Als bekennender Libellenfan währe ein Schlupf der Königslibelle ein absoluter Traum, aber auch dein Bild beeindruckt mich sehr. Ein Makro in hervorragender Qualität technisch einwandfrei und der Hintergrund
Wunderschön. Danke fürs zeigen, bin schwer beeindruckt. Ich glaube ich muss dich einmal besuchen.

Grüße franz
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7711
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon klaus57 » 1. Dez 2017, 12:07

Hallo Jean,
beeindruckend wie du die Exuvie in Szene setzt...tolle Qualität wie von dir
gewohnt...der Stack passt hier super...der HG wunderschön...saubere Arbeit
in jeder Hinsicht, auch ohne Libelle!
L.g.Klaus :DD :DD
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon harai » 1. Dez 2017, 15:09

Hallo Jean,

Du lebst in einem Paradies, denn ich konnte einen Schlupf bisher nur einmal beobachten. Bei Deinem Bild passt alles bestens zusammen,
BG, Farben und der schöne kalt- warm Übergang im HG. Auch der Stack ist bestens gelungen.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20554
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon Freddie » 1. Dez 2017, 17:02

ji-em hat geschrieben:Königslibellen schlüpfen eben ... Nachts und
fliegen beim erste Licht schon davon :roll:

Beste Grüsse,
Jen


Hallo Jean,

ich jetzt schon etwas enttäuscht.
Du hast doch schon oft mitten in der Nacht Fototouren gemacht.
Daran kann es doch nicht scheitern. :DD

Zum Glück gibt auch so eine leere Exuvie noch ein gutes Motiv ab.
Schönes Bild!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon gelikrause » 1. Dez 2017, 17:08

Hallo Jean, auch Exuvien kann man ansprechend fotografieren... die BG ist gelungen, die Schärfe sitzt, und das Umfeld ist ein Traum. Gefällt mir sehr gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23257
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon schaubinio » 1. Dez 2017, 17:19

Hey Jean, ich bin immer wieder erstaunt wie riesig diese Exuvien doch sind.

Wenn man sie dann in großer Anzahl dicht beisammen im Schilf hängen sieht wünsche ich mir oft so einen Schlupf mal live zu erleben.

Leider kam auch ich immer zu spät zu slchen Ereignissen. :roll:

Bild und Hintergrund sind sehr schön geworden.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26739
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon Corela » 1. Dez 2017, 17:57

Hallo Jean,

das sag ich ja immer, wer sucht, der findet.
Nix gibt es nicht.
Also ich finde Exuvien sind auch interessante Motive,
va wenn sie so detailiert sind wie deine.
Gefällt!
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3291
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon HST » 1. Dez 2017, 18:14

Hallo Jean,

mit dieser Art habe ich in meiner Gegend auch so meine Probleme, (viel zu selten)!
Die Exuvie dieser Großlibelle ist aber auch ein schöner Fund und du hast sie sehr
gut fotografiert!
Dieser Stack gefällt mir!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3267
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

noch ein kleiner Rückblick ...

Beitragvon Kurt s. » 1. Dez 2017, 19:35

Hallo Jean,

das einzige was ich jetzt kritisiere ...
die da .. sitzt "immer" still :-) 8 Scherz )
wieder ein sehr guter Stack von dir ..
no .. ich bemängel da nix .. sieht gut aus ..

Lg. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“