Dicki

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18524
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Dicki

Beitragvon Harald Esberger » Fr Dez 01, 2017 22:26

Hallo

Ich vermute das es sich um den Malven Dickkopffalter handelt,

sicher bin ich mir aber nicht.




Danke an Bernd für die Bestimmung!!


VG Harald
Dateianhänge
Kamera: NIKON D750
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1.6s
Blende: f/20
ISO: 160
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 0%
Stativ: Uni Loc mit Arca Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 28.07.2017
Region/Ort: Mittelfranken
vorgefundener Lebensraum: Flussufer
Artenname: Malven- Dickkopffalter
kNB
sonstiges:
Dickkopffalter-4017.jpg (362.11 KiB) 143 mal betrachtet
Dickkopffalter-4017.jpg
Zuletzt geändert von Harald Esberger am Di Dez 05, 2017 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20924
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Dicki

Beitragvon schaubinio » Fr Dez 01, 2017 22:43

Hallo Harald, einen gelungenen Klassiker zeigst Du uns hier .

Dieser hier kam wohl gerade aus der Dusche so pitschnass
wie der ausschaut.

Irgendwie habe ich so das Gefühl das selbst die Dicki 's heuer
nicht so häufig flogen wie in den letzten Jahren. :pleasantry:

Mit der Bestimmung dürftest Du richtig liegen.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23995
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Dicki

Beitragvon Corela » Fr Dez 01, 2017 22:59

Hallo Harald,

bei dem war ich heute auch schon angelangt,
so einen habe ich auch :)
Aber deiner gefällt mir viel besser: Perfekt!
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61379
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Dicki

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Dez 01, 2017 23:20

Hallo Harald,

keine Ahnung, was das ist.
Einen Malvendickkopf sehe ich erstmal nicht.
Ein gelungenes Bild als Klassiker.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7961
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Dicki

Beitragvon Otto G. » Sa Dez 02, 2017 00:34

Hallo Harald

schön hast du den Dicki abgelichtet,ich denke aber nicht,dass es der Malven DIckkopffalter ist,der hat diese besondere Schlafstellung.
(viewtopic.php?f=4&t=141437).
Es könnte aber Erynnis tages,der Kronwicken Dicki sein.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14532
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Dicki

Beitragvon Harmonie » Sa Dez 02, 2017 07:10

Hallo Harald,

astreine Aufnahme.
Blende 20 und der HG sowas von frei......hat was, obwohl mir ein paar Umfeldstrukturen auch gefallen hätten.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20344
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Dicki

Beitragvon Freddie » Sa Dez 02, 2017 08:16

Hi Harald,

dein Bestimmungsversuch ist ziemlich sicher falsch.
Aber die richtige Bestimmung weiß ich leider auch nicht.
Ich kann dir nur sagen, dass du dieses klassisch gestaltete Bild einwandfrei aufgenommen hast.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18783
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Dicki

Beitragvon ji-em » Sa Dez 02, 2017 09:00

Hoi Harald,

Tja ... f 20.0 ... das geht auch noch gut, hé !
Hat nicht ganz ausgereicht um den Ansitz auch durch und durch in die ST zu haben,
aber egal ... so oder so ... ein sehr stimmungsvolles, sehr gutes Bild.

Malvendickkopffalter ? ... glaube ich wirklich nicht ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 732
Registriert: Mi Apr 06, 2016 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm

Dicki

Beitragvon wilhil » Sa Dez 02, 2017 09:55

Hallo Harald,

diesen Dicki habe ich auch noch nie gesehen,bin wohl in der falschen Gegend für solche seltenen Falter.Deine Aufnahme zeigt eine durgehende Schärfe an dem Falter und die sonstige Gestaltung ist einwandfrei gelungen.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18524
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Dicki

Beitragvon Harald Esberger » Sa Dez 02, 2017 10:48

Otto G. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Harald

schön hast du den Dicki abgelichtet,ich denke aber nicht,dass es der Malven DIckkopffalter ist,der hat diese besondere Schlafstellung.
(viewtopic.php?f=4&t=141437).
Es könnte aber Erynnis tages,der Kronwicken Dicki sein.

Gruss
Otto



Hi Otto

Genau wegen dieser Schlafstellung bin ich auf den Malven Dickkopffalter

gekommen, weil ich ihn in dieser Stellung gefunden habe.

Erst nach ein paar Minuten hat er sich dann so wie in diesen Bild gesetzt.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt

Zurück zu „Makro-Galerie“