das seltene Holunder Knabenkraut

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7961
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Otto G. » Di Dez 05, 2017 20:45

als Abwechslung,weil Blümchen eben etwas unterrepräsentiert sind :-).
Und es schaut voraus oder erinnert an den Frühling :-).

Gruss
Otto

Da die Frage aufkam,der "Rahmen" ist keine Vignette,ich habe nur durch den hohen Bewuchs fotografiert,so ensteht dieser Rahmen.
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1
Objektiv: Zuiko 150mm f 2.0
Belichtungszeit:1/250
Blende: 2.0
ISO: 200
Beleuchtung:tl
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ff
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum:05/17
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Schlüsselblumenwiese
Artenname:Dactylorhiza-sambucina,Holunder Knabenkraut
kNB
sonstiges:
Dactylorhiza-sambucina1_1-EG173123---Kopie.jpg (498.69 KiB) 135 mal betrachtet
Dactylorhiza-sambucina1_1-EG173123---Kopie.jpg
Zuletzt geändert von Otto G. am Mi Dez 06, 2017 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18524
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Harald Esberger » Di Dez 05, 2017 21:14

Hi Otto

Nicht einfach zu fotografieren diese Pflanze, erst recht nicht mit einem

2-fach Sensor.

Wüsste aber nichts zu verbessern, sehr schön.







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50499
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Gabi Buschmann » Mi Dez 06, 2017 11:41

Hallo, Otto,

eine sehr schöne Aufnahme des Holunderknabenkrauts mit gut
gesetztem Fokus und einer schönen Rahmenwirkung links des
Umfeldes - sieht fast wie eine Vignette aus.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20924
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon schaubinio » Mi Dez 06, 2017 11:49

Hey Otto, ich glaube das kenne ich bereits :wink:
Auch hier macht das eine sehr gute Figur :DH:

Gerade das Du diese Orchideen als Gruppe zeigst
macht es auf Grund ihrer Seltenheit für mich besonders
wertvoll.

Super vor diesem HG. in Szene gesetzt :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23995
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Corela » Mi Dez 06, 2017 14:26

Hallo Otto,

also gut, dann schaue ich auch mal nach Blümchen auf meiner FP ;)
Deine finde ich sehr reizvoll,
du hast diese Gruppe sehr schön in Szene geetzt,
gefällt mir!
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40862
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon piper » Mi Dez 06, 2017 16:50

Hallo Otto,

wie Du weißt, gehen Blümchen bei mir immer :-)
Offensichtlich mögen die Schlüsselblumen die Gesellschaft
von Orchideen. Auf meiner einzigen Orchideenwiese
gibt es auch viele Schlüsselblumen.
Das Bild gefällt mir ausgezeichnet! Sehr schöne Farben und Licht.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2841
Registriert: Sa Sep 20, 2014 20:27
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Siegfried

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon HST » Mi Dez 06, 2017 17:21

Hallo Otto,

die Perspektive finde ich hier klasse, dieser Blick in deine Wiese gefällt mir ausgezeichnet!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6905
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon gelikrause » Mi Dez 06, 2017 18:01

Hallo Otto, eine ansprechende Frühlingsaufnahme, bei der Du die Orchideen gut abgelichtet hast und das Umfeld toll mit einbezogen ist... gefällt mir sehr gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 344
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Cheyenne » Mi Dez 06, 2017 18:04

Hallo Otto

ein Traum dein Bild, es schaut im VG fast aus als würde man durch ein ovales Tor blicken. Oder ist es eine Vignette? Nee glaube nicht. Jedenfalls gibt es für mich so eine gewisse Tiefe ins Bild die einen richtig hinein zieht.
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4441
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

das seltene Holunder Knabenkraut

Beitragvon Enrico » Mi Dez 06, 2017 21:19

Hallo Otto,

ein feines Blümchenbild.
Das Umfeld hast Du gekonnt als Rahmen einbezogen.
Gefällt mir gut !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-

Zurück zu „Makro-Galerie“