Große Mordfliege

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20355
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Große Mordfliege

Beitragvon Freddie » 7. Feb 2018, 17:13

Hallo zusammen.

ist schon lange her, dass jemand diese große Raubfliegenart (30 mm) gezeigt hat.
Wird also mal wieder Zeit....
Eigentlich ist sie nicht selten, aber offenbar wird sie doch nur selten fotografiert.
Ist aber auch nicht ganz einfach, wenn man sie aus nächster Nähe ablichten will.
Für ein Bild wie dieses sind mitunter Dutzende Anschleichversuche nötig.
Dateianhänge
Kamera: Canon 600D
Objektiv: Sigma 150 OS
Belichtungszeit: 1/13
Blende: 11
ISO: 200
Beleuchtung: abends
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 15+15
Stativ: Slik Sprint Mini II
---------
Aufnahmedatum: 5.8.17
Region/Ort: Veldensteiner Forst
vorgefundener Lebensraum: am Waldrand
Artenname:
NB
sonstiges:
rf-IMG_9792.jpg (430.8 KiB) 282 mal betrachtet
rf-IMG_9792.jpg
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15455
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Große Mordfliege

Beitragvon Harmonie » 7. Feb 2018, 17:18

Hallo Friedhelm,

wieder ein beeindruckend detailreiches Bild dieser großen Fliege. :good: :good:

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 410
Registriert: 17. Jul 2016, 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Große Mordfliege

Beitragvon Cheyenne » 7. Feb 2018, 17:25

Hey Friedhelm,

das hast du dich aber gut angeschlichen. Toller ABM da sieht auch der Sehprothesenträger richtig viele Details.

Glaube ich hab sie noch nie gesehen. Jedenfalls gigantische Aufnahme für mich.
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19288
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Große Mordfliege

Beitragvon Harald Esberger » 7. Feb 2018, 17:38

Hi Friedhelm

Ich hab auch schon einige Anschleichversuche hinter mir, mir ist aber

noch kein Bild wie dieses gelungen. Entweder ist das Licht grauenhaft,

oder was anderes passt nicht.

Deine Mordliegen Sammlung ist ein Hit, gratuliere.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2416
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Große Mordfliege

Beitragvon plantsman » 7. Feb 2018, 18:12

Moin Freddie,

ein ordentliches Kraftpaket, dass Du da in vortrefflicher, detailreicher Weise "geschossen" hast.

Leider hab ich mich beim Zählen der Haare auf dem Fliegenkörper schon wieder vertan......... :DD
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1898
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert
Kontaktdaten:

Große Mordfliege

Beitragvon HärLe » 7. Feb 2018, 18:44

Hallo Friedhelm,
was für ein martialischer Name für ein Insekt. Ist die wirklich so ein Berserker? Jedenfalls hast Du sie messerscharf erwischt und freigestellt. Hut ab. Gratulation.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7988
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Große Mordfliege

Beitragvon gelikrause » 7. Feb 2018, 19:12

Hallo Friedehelm, wieder mal eine selten gezeigte Fliege... Der große ABM und die gute Schärfe sind gut getroffen, und auch die BG ist stimmig.
Wenn ich diese Fliege mal vor die Linse bekommen würde, würde ich schon auch eine Aufnahme machen :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3135
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Große Mordfliege

Beitragvon jo_ru » 7. Feb 2018, 20:13

Hallo Friedhelm,

das sanfte Abendlicht macht sich hier sehr gut.
Du konntest trotzdem die Blende weit schließen,
so dass eine gute ST gegeben ist.
Etwas schade, dass sich die Haare teilweise nicht mehr vor dem HG abgeben,
aber so ist das eben gewesen.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21280
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Große Mordfliege

Beitragvon rincewind » 7. Feb 2018, 21:40

Hallo Friedhelm,

Klasse mal wieder eine von Dir zu sehen.
An die bist Du ja optimal ran gekommen.
Da ist Dir ein tolles Bild gelungen.

LG Silvio
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1579
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Große Mordfliege

Beitragvon derflo » 7. Feb 2018, 22:04

Hallo Friedhelm,

ich bin voll des Lobes, letztes Jahr hatte ich mich auch an denen versucht ... aussichtslos :)
Dein Bild begeistert mich in allen Belangen, Beschnitt hin und her, Du warst da sehr nah dran.
Das Licht ist der Hammer, keine Überstrahlungen und alles gut durchgezeichnet.
Wirklich ein tolles Bild!

Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“