Weberknecht

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3701
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Weberknecht

Beitragvon jo_ru » 9. Mär 2018, 15:26

Liebe Makro-Freunde,

da ich die nächsten Tage nicht dazu kommen werde,
bekommt ihr heute schon "Euer Wochenendbild" von mir.
Zur Abwechslung habe ich mal einen Weberknecht,
den ich Ende November noch im Wald aufnehmen konnte.

Wünsche Euch damit also ein schönes Wochenende!
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/40s + 2/3
Blende: f/3.5
ISO: 800
Beleuchtung: s.o.
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Rollei CT-5A
---------
Aufnahmedatum: 25.11.2017
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_0669_rs.JPG (414.91 KiB) 351 mal betrachtet
IMG_0669_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Weberknecht

Beitragvon plantsman » 9. Mär 2018, 19:20

Moin Joachim,

den Gakel hast Du sehr schön ins Bild bekommen. An der Gestaltung kann ich nichts finden, was mir nicht gefällt. Toll!

So ganz kann ich mich aber mit dem WB nicht anfreunden. Es ist doch sehr kühl. Auch ist für meinen Geschmack etwas zu wenig Kontrast im Bild. Die Tiefen noch leicht zu verstärken wäre wohl meine Wahl.

Die Schärfe sitzt aber da, wo sie sitzen soll und deshalb mag ich das Foto auch so. Gut gemacht!
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Weberknecht

Beitragvon gelikrause » 9. Mär 2018, 21:15

Hallo Joachim, die Perspektive ist gut gewählt, und die knappe Schärfe ist da, wo sie sein soll. Die langen Beine dieser Spinnen sind immer wieder toll, und die sind auch hier gut getroffen.
Die kühle Abstimmung passt wohl zur Aufnahmesituation und ist für mich in sich stimmig. Ist wahrscheinlich auch etwas Geschmacksache.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19825
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Weberknecht

Beitragvon ji-em » 9. Mär 2018, 21:50

Hoi Joachim,

Hé hé ... den hast du schön erwischt !
Von der Stimmung her, vom WA her, gefällt mir das Bild sehr gut.
Kühl ... ja ... ich mag's so !
Sehr schöne BG.

Der rostbrauner Fleck im Bild ... wurde ich versuchen, selektiv zu entsättigen
(mittels Farbe auswählen). Das wurde noch etwas mehr ruhe im Bild bringen

Lieber Gruss,
Jean

Hab's mal schnell gemacht ... mit dem Pinsel ...
Falls es dir stört ... kurzes MP und ich entferne es.
Dateianhänge
KOPIE ji-em
IMG_0669_rs-JM.jpg (212.7 KiB) 310 mal betrachtet
IMG_0669_rs-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 9. Mär 2018, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1335
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Weberknecht

Beitragvon wilhil » 9. Mär 2018, 23:39

Hallo Joachim,

mir gefällt das Makro,so wie es ist,Schärfe auf dem Körper ist sehr gut.

Grüße

Wilhelm
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23459
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Weberknecht

Beitragvon schaubinio » 10. Mär 2018, 05:43

Hey Joachim, die sind nicht einfach zu foten.
Die tiefe Position hat was.

Jean's Version hat mMn.noch den letzten Feinschliff
gegeben.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20758
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Weberknecht

Beitragvon Freddie » 10. Mär 2018, 08:52

Hallo Joachim,

du hast das Tier insgesamt sehr gut fotografiert.
Ich überlege mir nur, wie das Bild mit mehr ST aussehen würde.
Aber bei diesen Lichtverhältnissen war das sicher gar nicht möglich.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27085
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Weberknecht

Beitragvon Corela » 10. Mär 2018, 11:28

Hallo Joachim,

diese Art habe ich schon versucht, ging meinerseits ganz gut,
aber ein zeigenswertes Bild ist nicht dabei raus gekommen.
Deines finde ich richtig schön,
Jean kleiner Eingriff hat wirklich noch etwas mehr Ruhe reingebracht und passt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50295
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Weberknecht

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Mär 2018, 11:46

Hallo, Joachim,

das ist ein richtig schönes Weberknechtbild geworden.
Die Bildgestaltung und die Farben gefallen mir richtig
gut und die Schärfe ist sehr gut geworden.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41970
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Weberknecht

Beitragvon piper » 10. Mär 2018, 13:14

Hallo Joachim,

die langen Beine machen es nie leicht die zu foten.
Ich finde Dir ist das hier bestens gelungen.
Die tiefe Kameraposition finde ich hier gut gewählt.
Jean hat ein wenig aus der Aufnahme herausgekitzelt.
Mir gefällt es auf jeden Fall.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“