Blubb... ;-)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Blubb... ;-)

Beitragvon kabefa » 15. Apr 2018, 17:48

wie bereits geschrieben... in nassen Klamotten... bäuchlings zwischen kleinen Schilfinseln auf einem schmalen Brett liegend...

habe ich alles gegeben um die Kröten würdig präsentieren zu können. Leider fehlte mir die Sahne oder sonstiges sanftes Material um sie herum...

und die Beleuchtung tat ihr übriges... klare Sicht bis auf den Grund. Diesem Männchen gefiel es aber bestens dort und in Ermanglung eines Weibchens hielt er Siesta.

Zu meinen Bemühungen fiel ihm nur ein müdes Blubb ein.

Liebe Grüße Karin


Danke für die Gestaltungs Tipps zu meiner Osterüberraschung... :!: :!: :!: :give_rose:
Dateianhänge
Kamera: ILCE-6000
Objektiv: E 55-210mm F4.5-6.3 OSS @ 210mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/6.3
ISO: 320
Beleuchtung: Sonne spät nachmittasgs
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 6 u. 9
Stativ: Bauchlage
Aufnahmedatum: 06.04.2018
Region/Ort: Farchant - Werdenfels - Oberbayern
vorgefundener Lebensraum: Mini Tümpel
Artenname: Kröte
NB
sonstiges:
DSC04961 Blubb... kl.jpg (268.97 KiB) 189 mal betrachtet
DSC04961 Blubb... kl.jpg
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7841
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Blubb... ;-)

Beitragvon Enrico » 15. Apr 2018, 17:51

Hallo Karin,

das ist ja ein witziges Krötenbild !
Hast Du sehr gut fotografiert den Schwimmer.
Die Schärfe auf dem Kopf knackt, die BG ist toll
und auch der Rest gefällt.
Gut gemacht !
LG Enrico
Benutzeravatar
MarcusFehde
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1999
Registriert: 4. Okt 2013, 09:56
alle Bilder
Vorname: Marcus

Blubb... ;-)

Beitragvon MarcusFehde » 15. Apr 2018, 18:30

Hallo Karin,

ja das mit dem nassen Bauch kenne ich. Dieses Jahr lag ich schon drei Mal mit dem Oberkörper im Wasser und im Schlamm, nur um auf Augenhöhe sein zu können. Aber genau das macht doch so richtig Spaß, oder? Irgendwie ist es immer ein schönes Gefühl, richtig nass und dreckig nach Hause zu kommen, zu duschen und dann, mit einem heißen Kaffee in der Hand, die Fotos anzuschauen. Für mich sind das immer die schönsten Tage. :D

Zu Deinem Foto...auf Augenhöhe warst Du hier nicht ganz und das ist auch gut so. Du hast m.E. eine sehr gute Perspektive ausgesucht. Einerseits bist Du relativ weit unten, andererseits aber auch noch so weit oben, dass Du eine schöne Draufsicht auf das gesamte Tier zeigst. ´Dabei hast Du die Schärfeebene für meinen Geschmack genau richtig gelegt. Toll, dass das Wasser so klar ist und einen ungetrübten Blick zulässt.
Auch das Licht hattest Du sehr gut im Griff. Insgesamt ein herrliches Foto!

Viele Grüße,
Marcus
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2434
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Blubb... ;-)

Beitragvon HärLe » 15. Apr 2018, 20:14

Hallo Karin,
der lebt nach dem Motto: Vor 12 arbeite ich nichts und nach 12 nichts mehr :) . Das Foto vermittelt Entspannung pur. Technisch dazu noch ohne Fehl und Tadel.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Blubb... ;-)

Beitragvon plantsman » 15. Apr 2018, 20:14

Moin Karin,

vielleicht war es auch nur der Blubb danach und er hatte schon eine Dame beglückt.

Toll, wie man auf den Grund sehen kann. Hier stimmt alles, Schärfe, Gestaltung, Licht und Farben.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41962
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Blubb... ;-)

Beitragvon piper » 15. Apr 2018, 20:42

Hallo Karin,

ja beim Amphibienshooting gibt es in der Regel nasse
Füße, aber manchmal auch mehr.
Eine gelungene Aufnahme mit Schmunzelwirkung.
Die Blase vor der Schnute setzt dem noch eins drauf.
Was ist das eigentlich für weißes Zeug im Wasser??
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Blubb... ;-)

Beitragvon kabefa » 15. Apr 2018, 21:33

piper hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Karin,
Was ist das eigentlich für weißes Zeug im Wasser??


Hallo Ute...

Nach diesem Gewächs hatte Gabi schon gefragt bei meinem Krötenbild... welches aussah wie im Schnee.

Darin hatte sich der blaue Himmel gespiegelt.

Ich weiss es leider nicht um welche Pflanze es sich dabei handelt.

Vielleicht gibt es ja hier drin jemand der uns weiterhelfen kann.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10498
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Blubb... ;-)

Beitragvon Ajott » 16. Apr 2018, 00:01

Hi Karin,

das ist eine wundervolle Halbaufsicht geworden, die von dem klaren Wasser und dem interessanten Bodenbewuchs im Gewässer lebt. Mir fällt die Bildgestaltung besonders positiv auf. Das wirkt alles sehr harmonisch und balanciert. Auch das warme Licht auf der kröte wirkt sehr freundlich und insgesamt versetzt eine diese relaxte Stimmung gleich in gute Laune. Tolles Bild ist das geworden, das so herrlich ungekünstelt und doch ästhetisch wirkt.

Das einzige, was mich irgendwie verwirrt ist der gelbe Strich, der vom Knie bis zu den Zehen des oberen Beines verläuft. Ist da was ind er EBV schiefgelaufen oder ist das eine eigenartige Spiegelung? Das würde ich so oder so versuch noch ein bisschen abzumildern oder zu entfernen.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23435
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Blubb... ;-)

Beitragvon schaubinio » 16. Apr 2018, 00:09

Hallo Karin, der sieht richtig chillig aus :wink:

Technisch sehr gute Arbeit :good:

Die Schärfe passt, und die Pose des Kröterichs macht so richtig Spaß.

Ich verstehe einfach noch warum ihr Euch alle
in den Schlamm werfen müsst :roll:

Es gibt doch Klappdisplay und Fernauslöser :blum2:
Die Waschmaschine wird's Euch danken :DD

Ich mache zu 99,9 Prozent meine Bilder über das Liveview.
Da hat man das Bild wie man es braucht.

....nur mal so als Tipp.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8939
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Blubb... ;-)

Beitragvon Otto G. » 16. Apr 2018, 00:58

Hallo Karin

mal ein etwas anderes Krötenbild,sehr gelungen in dieser Perspektive,gefällt mir ausnehmend gut.

Gruss
Otto

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“