recht frisch

Blauflügel-Prachtlibelle ( Calopteryx virgo ), männlich

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kleinseebacher
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 699
Registriert: Do Jul 07, 2016 14:59
alle Bilder
Vorname: Jörn

recht frisch

Beitragvon Kleinseebacher » Mo Mai 14, 2018 19:17

Hallo allerseits,

jetzt sieht man - hier zumindest - die eine oder andere Prachtlibelle, diese hier fand ich zu meiner eigenen Überraschung morgens an einem Hasel-Strauch sitzen.
An den Augen sieht man, es ist ein recht frisches Exemplar. Da sich die Anhänge und die Flügel nicht in einer Ebene befinden, hatte ich die Befürchtung, dass nicht alles in die Schärfe kommt - und habe es mal mit einem Stack versucht...

Viele Grüße !
Jörn
PS: Auf "allgemeinen" Wunsch als zweite Version noch nachgeschärft...
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 II
Objektiv: 60mm Macro
Belichtungszeit: 1/125
Blende: 2.8
ISO: 320
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW/JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2018
Region/Ort: Erlangen
vorgefundener Lebensraum: Hasel an Waldkante
Artenname:Blauflügel-Prachtlibelle ( Calopteryx virgo ), männlich
kNB
sonstiges: interner Stack aus 8 Bildern
P50509582_bea.jpg (485.38 KiB) 203 mal betrachtet
P50509582_bea.jpg
Kamera: Olympus E-M1 II
Objektiv: 60mm Macro
Belichtungszeit: 1/125
Blende: 2.8
ISO: 320
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW/JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2018
Region/Ort: Erlangen
vorgefundener Lebensraum: Hasel an Waldkante
Artenname:Blauflügel-Prachtlibelle ( Calopteryx virgo ), männlich
kNB
sonstiges: interner Stack aus 8 Bildern
P50509582_bea_klein_sharp3.jpg (493.24 KiB) 56 mal betrachtet
P50509582_bea_klein_sharp3.jpg
Zuletzt geändert von Kleinseebacher am Mi Mai 16, 2018 21:42, insgesamt 2-mal geändert.
Unser Wissen ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean. (Isaac Newton)
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15031
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

recht frisch

Beitragvon Harmonie » Mo Mai 14, 2018 19:42

Hallo Jörn,

diese Libellen sind einfach wunderschön und du zeigst sie auch noch in schöner Quali.
Herrlich die Plastizität auf den glänzenden Flügeln.
Als Laie kann ich Stackfehler nicht erkennen und gehe davon aus, da sind keine.
Der Ansitz ist im unteren Teil nicht so ganz glücklich - aber was soll man machen, wenn es vor Ort so ist.
Unten mehr beschneiden, dann wäre es dort zu eng.
Es verläuft unten ja in schöner Unschärfe und von daher nahme ich das an.
Allerdings das Rauschen im HG, da üwrde ich noch mal drangehen, fällt besonders im linken Bereich auf.
Glückwunsch zum ersten Fund dieser Schönheit in diesem Jahr.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7332
Registriert: Mi Jan 19, 2011 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef

recht frisch

Beitragvon klaus57 » Mo Mai 14, 2018 19:42

Hallo Jörn,
ist doch nicht schlecht geworden dein Libellchen...sind die jetzt schon unterwegs...hab
noch keine gesehen...der Stack hat sicher was gebracht...aber ein wenig geht da noch...hast
auch abgeblendet was gemacht...wäre als Vergleich interessant...
l.g.Klaus
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5827
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

recht frisch

Beitragvon Enrico » Mo Mai 14, 2018 21:21

Hallo Jörn,

die hast Du aber gut erwischt !
Der ABM ist gigantisch.
Die wahl zum Stack war gut.
War das der kamerainterne Stack ?
Gefällt mir insgesamt gut.
LG Enrico
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5953
Registriert: Mo Aug 02, 2010 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich

recht frisch

Beitragvon Ulrich Salvisberg » Mo Mai 14, 2018 21:27

Hallo Jörn,
die Schönheit hast du wunderbar erwischt.
Bei uns finde ich meist nur die gebänderte.
Sehr grosser ABM, und ein schöner weicher Hintergrund.
Und auch die Gesamtkomposition gefällt sehr.
LG
Ulrich
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20235
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

recht frisch

Beitragvon Freddie » Mo Mai 14, 2018 22:25

Hallo Jörn,

habe ich mir doch gedacht, dass du eine neue Cam hast.
Dieses hervorragende Bild hat einfach eine noch bessere Qualität als deine bisherigen Fotos.

Du bist jetzt also auch ein Oly-Nutzer.
Ich wünsche dir noch viel Spaß damit.
Den wirst du sicher haben, wenn es nach diesem tollen Bild geht,
an dem ich rein gar nichts zu meckern habe.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6838
Registriert: So Mai 29, 2011 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl

recht frisch

Beitragvon fossilhunter » Mo Mai 14, 2018 22:40

Hi Jörn,

an deinem hier eingestellten Bild gibt es (zumindest für mich) nix zu meckern. Sieht toll aus.
Da kann ich dir nur gratulieren zu dem Bild !

Ich hab mir auch ne Oly (E-M1 II) gegönnt. Mittlerweile verwende ich die internen Stacks nicht mehr, da bei der Methode die Kamera einen mal kleineren aber auch größeren Beschnitt vornimmt. Und den Beschnitt will ich bestimmen und nicht die Kamera ... daher verwende ich diese Funktion nicht mehr. Wie in solchen Fällen dann der Beschnitt hier im Forum anzugeben ist, weiss ich auch nicht wirklich ...

lg

Karl
Zuletzt geändert von fossilhunter am Mo Mai 14, 2018 22:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18300
Registriert: Do Jan 10, 2008 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni

recht frisch

Beitragvon Manni » Mo Mai 14, 2018 22:52

Hallo Jörn

Die User die sich eine Oly (E-M1 II) gönnen nimmt zu hier im Forum,
freut mich,das auch Du Dich dafür entschieden hast und somit gleich
mal eins Deiner ersten Ergebnisse hier zeigst,das mir vom ABM
sehr gut gefällt,auch farblich habe ich keine Einwände.

Bei der Schärfe sehe ich allerdings noch Reserven,
va was die Ausrichtung zum Heck zeigt,auch wenn
das ein Stack ist,reicht sie nicht aus.

Mir kommt es so vor,das Du gar nicht nachgeschärft hast,
ich hoffe,Du kannst mich aufklären,an der OLY liegt
es gewiss nicht... :-)
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18942
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

recht frisch

Beitragvon Harald Esberger » Mo Mai 14, 2018 23:55

Hi Jörn

Freut mich das du eine neue Kamera hast.

Du hast sie ja gleich bei einem tollen Motiv einsetzen können,

tadelloses Bild, leichtes Potential sehe ich wie Manni bei der Schärfe.






VG Harald
Zuletzt geändert von Harald Esberger am Di Mai 15, 2018 00:58, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8323
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

recht frisch

Beitragvon Otto G. » Di Mai 15, 2018 00:52

Hallo Jörn

da isses ja :-).
Das Bild gefällt mir immer noch sehr gut,die Farben,der weiche Hintergrund,alles richtig gemacht!!
Die Schärfe sieht tatsächlich etwas weich aus,mir gefällt das bei dem Bild aber so.
Geschmackssache :-).

Gruss
Otto

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“