Am Bach

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
LaLuz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1986
Registriert: 30. Okt 2007, 22:42
alle Bilder
Vorname: Karin

Am Bach

Beitragvon LaLuz » 16. Mai 2018, 00:05

Hallo Ihrs,

Ausflug in ein mir unbekanntes Revier. Gesucht habe ich Dichternarzissen. Die wenigen, die es gab, waren schon verblüht, sagte mir ein Spaziergänger. Zu sehen gab es trotzdem genug. Unter anderem Schlammfliegen, die direkt neben einem Bachlauf in der Botanik saßen.

LG, Karin
Dateianhänge
Kamera: Canon 60D
Objektiv: Sigma 105mm
Belichtungszeit: 1/640
Blende: f/3,5
ISO: 100
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): FF
Stativ: Freihand knieend
---------
Aufnahmedatum: 21.04.2018
Region/Ort: Voreifel
vorgefundener Lebensraum: Bachufer
Artenname: Schlammfliege
kNB
sonstiges:
IMG_2328.jpg (304.23 KiB) 285 mal betrachtet
IMG_2328.jpg
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. Konfuzius
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15452
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Am Bach

Beitragvon Harmonie » 16. Mai 2018, 06:40

Hallo Karin,

diese Schlammfliegen sind wunderschöne Flieger, mit ihren herrlichen Flügelstrukturen.
Wenn mgl., waäre ich deutlich näher herangegangen.
Eigentlich machen die Annäherungen recht gut mit, wenn man nicht zu hektisch ist.
Bei dem Abstand, den du zu ihr hattest, wäre eine komplette Offenblende schön gewesen.
der HG wäre dann noch beruhigter.
Ein HF wäre auch interessant gewesen.
Durch den kl. ABM bekommt man einen schöner Blick ins Umfeld der Fliege - ist auch nicht uninteressant.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3082
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Am Bach

Beitragvon Kurt s. » 16. Mai 2018, 10:31

Hallo Karin,

eine schüchterne Annäherung ? ein Bild das unter den vielen nahe-heran Bildern deutlich abhebt,
Schlammfliegen als Motiv lohnen sich immer.. ich sag immer sie sind mit ihren schön struktuierten Flügeln die Tiffanis in der Natur
so schaut die hübsche Fliege aufmerksam rein in ihre Welt ..
.. einfach mal anders ..

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48771
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Am Bach

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Mai 2018, 13:16

Hallo, Karin,

ich mag auch mal so einen kleinen ABM gerne, der viel vom Haibtat zeigt.
Die Fliege zeigt eine gute Schärfe und die Gesamtkomposition gefällt mir
sehr gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18999
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Am Bach

Beitragvon ji-em » 16. Mai 2018, 14:19

Hoi Karin,

Wenig spektakulär ... aber sehr "wahrhaftig" !
Die Wiederholung vom Ansitz im HG gibt dein Bild viel Tiefe.
Das gefällt mir neben die gute Farben sehr.
Sieht einfach aus ... aber die BG ist sehr gut gewählt und ich denke,
dass es nicht soooo zufällig war ! :wink:

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2416
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Am Bach

Beitragvon plantsman » 16. Mai 2018, 18:28

Moin Karin,

ein großer ABM..... kann man machen. Die Gestaltung hätte ich dann aber wohl doch anders gemacht. Da ist mir persönlich rechts zu viel Stängel bzw. die Abschlüsse sind in meinen Augen nicht ganz schlüssig. Ich glaube, da kann man mehr draus machen...... sagt der, der nicht vor Ort war :blush2: .

Technisch sehe ich keine Grund zur Beanstandung. Schärfe, Licht und Farben sehen Tiptop aus.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 6776
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Am Bach

Beitragvon Enrico » 16. Mai 2018, 18:59

Hallo Karin,

technisch ist das sauber gemacht, mit der Gestaltung kann ich mich
persönlich nicht anfreunden.
Die Schlammfliege kann sich in meinen Augen optisch weder ab noch durchsetzen.
Von rechts würde ich deutlich beschneiden auch den Pflanzenrest links unten in der Ecke
würde ich beseitigen.
Geschmäcker sind zum Glück verschieden :yes4:
LG Enrico
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1897
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert
Kontaktdaten:

Am Bach

Beitragvon HärLe » 16. Mai 2018, 20:21

Hallo Karin,
das Bild heißt ja "Am Bach" und nicht "Schlammfliege". Von daher passt der kleine Abbildungsmassstab mit dem vielen Umfeld. Das Insekt ist nicht der Hauptdarsteller sondern der Tupfen, den das Bild braucht, um uns die Am-Bach-Stimmung rüber zu bringen. Technisch ohne Fehl und Tadel habe ich mich gerne auf Deine Aufnahme eingelassen.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21262
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Am Bach

Beitragvon rincewind » 16. Mai 2018, 22:49

Hallo Karin,

Schlammfliegen verleiten einfach sie möglichst gross abzubilden ,aber auch in diesem
Abm haben sie ihren Reiz.

LG Silvio
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3128
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Am Bach

Beitragvon jo_ru » 18. Mai 2018, 19:12

Hallo Karin,

eine Schlammfliege ist immer ein schönes Motiv,
auch im kleinen ABM kann ich mir das gut vorstellen.
Viell. aber eher nicht ganz so klein, und dann auf einem attraktiv(er)en Ansitz.
Hier wäre ich sicher dichter ran, denn weder die pflanze noch das Licht sind besonders attraktiv.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“