Kermits Enkel

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1748
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert
Kontaktdaten:

Kermits Enkel

Beitragvon HärLe » Di Jun 12, 2018 17:38

Hallo zusammen,
vor einiger Zeit trafen wir beim Hundespaziergang eine Gruppe Kinder, die Kaulquappen aus einem austrocknenden Wasserloch in einen etwa 200 Meter entfernten Teich umsetzten (dass das der Jungfischteich des örtlichen Angelvereins ist, wussten sie nicht). Jedenfalls waren die Sprösslinge von Kopf bis Fuß mit dem bereits zu Tage tretenden Schlamm eingeschmiert - gegen die Mücken, wie sie sagten. In den letzten Tagen haben die jungen Grasfrösche den Teich verlassen. Hier einer von Kermits Enkeln, die ab der Abenddämmerung den Uferbereich bevölkern.

Gruß Herbert
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7
Objektiv: Tamron 3,5/180mm Makro mit Comlite-Adapter Canaon->FE
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/8
ISO: 800
Beleuchtung: indirektes Abendlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 4:3
Stativ: Bodenauflage
---------
Aufnahmedatum: 10.06.2018
Region/Ort: Bodenseekreis
vorgefundener Lebensraum: Schotterweg am Teichufer
Artenname: Rana temporaria / Grasfrosch
NB
sonstiges: geschärft; Höhen/Tiefen angepasst; Weißabgleich angepasst; entrauscht (nur unscharfe Bereiche); Struktur hervorgehoben (Nik Viveza (nur scharfe Bereiche)); WebSharpener
20180610-195026.jpg (450.39 KiB) 145 mal betrachtet
20180610-195026.jpg
hier noch ein paar Lurche von mir: http://dielurche.de
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18663
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Kermits Enkel

Beitragvon ji-em » Di Jun 12, 2018 17:51

Hoi Herbert,

Jöööööööö ... wie süssss !

Sehr gut festgehalten, finde ich.
Ton in Ton ... Fokus hochpräzise gelegt ... gute Schärfe und genug ST.
Oben ist viel Freiraum ... das wenig zur Bildaussage bringt, finde ich.
Auf 16/9 oder 16/10 wurde ich noch beschneiden.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49230
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Kermits Enkel

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Jun 12, 2018 17:55

Hallo, Herbert,

ja, der sieht richtig niedlich aus! Und passt sich so schön
farbharmonisch ins Umfeld ein. Du hast ihn mit guter Schärfe
fotografiert und dein Bild gut gestaltet - gefällt mir alles sehr gut.
Ich finde den Raum oben ganz gut, das betont nochmal die Winzigkeit des
kleinen Froschs. Ein Beschnitt ins Pano wäre auch attraktiv -
spricht ja nichts dagegen, zwei Versionen zu machen :-) .
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21839
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Kermits Enkel

Beitragvon schaubinio » Di Jun 12, 2018 18:29

Hallo Herbert, den kleinen hast Du trotz der geringen Größe
perfekt abgelichtet.

Über ein Pano könnte man in der Tat nachdenken.

Stark finde ich wie sich die doch so kleinen Sandkrümel zu reinsten Gebirgen vor dem Kleinen auftürmen.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1524
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Kermits Enkel

Beitragvon derflo » Di Jun 12, 2018 18:56

Hallo Herbert,

Jean hat mir die Worte aus dem Mund genommen.
Super gearbeitet und ein wirklich goldiges Motiv. Alleine der Beschnitt ins
Pano könnte, wie Jean auch gesagt hat, da Bild noch aufwerten.
Gefällt mir sehr Dein Bild

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 6122
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Kermits Enkel

Beitragvon Enrico » Di Jun 12, 2018 20:24

Hallo Herbert,

kann mich dem Lob nur anschliessen.
Der Minihüpfer sieht toll aus.
Der Niedlichkeitsfaktor ist besonders hoch.
Der Panorama-Schnitt würde dem Bild gut tun.
Zuletzt geändert von Enrico am Di Jun 12, 2018 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
LG Enrico
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2799
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Kermits Enkel

Beitragvon jo_ru » Di Jun 12, 2018 20:37

Hallo Herbert,

sehr schön, kann mich den anderen nur anschließen.
Blende perfekt gewählt, Perspektive auch.
Jetzt noch Pano ...
Gruß Joachim
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4226
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Kermits Enkel

Beitragvon frank66 » Di Jun 12, 2018 21:01

Hallo Herbert,

da hast du den Kleinen aber verdammt groß raus gebracht,
in meinen Augen eine top Aufnahme die mir sehr gut gefällt.
Beim Beschnitt schließe ich mich bei der Pandfraktion an, kann
aber muss nicht unbedingt sein.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

https://www.facebook.com/durchLICHT-776546239045240/?ref=aymt_homepage_panel
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7480
Registriert: Mi Jan 19, 2011 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Kermits Enkel

Beitragvon klaus57 » Di Jun 12, 2018 21:09

Hallo Herbert,
wie groß ist der in Wirklichkeit...da sind die kleinen Steinchen wie Felsen
für ihn...er schaut ja auch ganz schön verdutzt drein...naja wie soll er denn
sonst dreinschauen, ich Esel...tolle Szene gut erfasst!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12779
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Vorname: Wolfgang

Kermits Enkel

Beitragvon nurWolfgang » Di Jun 12, 2018 21:58

Hallo Herbert

Der sieht nett aus wie er so klein und alleine da sitzt auf weiter Fläche.
Technisch auch eine gelungene Aufnahme.

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“