Jahrgang 6

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15169
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Jahrgang 6

Beitragvon Harmonie » 13. Jun 2018, 10:34

Hallo zusammen,

so, nun hat seit gestern mein 6. Jahr in diesem Forum begonnen.
Einiges hat sich seit meinem Beitritt hier verändert, so auch meine Bilder, die dank eurer vielen
Tipps deutlich besser geworden sind.
Aber Luft nach oben ist immer noch und das ist gut so.
Das Leben ist immer in Wandlung, sowohl in die ein als auch in die andere Richtung.
Doch am Ende sollte immer die Hoffnung auf positives stehen, auch wenn es manchmal schwer fällt.

In diesem Jahr hatte ich ja zum ersten mal das Glück, Blaupfeile und gleich mehrere, vorzufinden.
Aus dieser Reihe möchte ich euch heute 2 Bilder zeigen.
Das 2. ist ein sehr starker Beschnitt einer anderen Aufnahme dieser Libelle, da das Heck bei diesem Blickwinkel
doch ziemlich aus der Schärfe geraten war, aber nicht so, dass es noch schön aus sah.
Aber mir pers. gefiel die Schärfe und der Blickwinkel auf diesem, nach dem Beschnitt übrig geblieben Teil, daher
möchte ich euch diesen Beschnitt auch zeigen.

Herzlichen Dank für die Kommentare unter meinen Bildern mit der Libellenfrontale.
Sie standen in direkter Konkurrenz zu einem ähnlichen Bild eines anderen Users, der ein astreines Bild
von dieser Frontalen zeigte.
Da sind doch meine etwas untergegangen. Et is wie et is......
Egal - ich habe eure Tipps bzgl. der Helligkeit umgesetzt - für mich - und die Bilder gefallen mir jetzt noch besser.
Danke daher für die Resonanz und Tipps.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/7.1
ISO: 640
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -0-
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 19.05.2018
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: Blaupfeil
kNB, einige Halm beiseite gebogen
sonstiges:
IMG_6448.jpg (385.45 KiB) 189 mal betrachtet
IMG_6448.jpg
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/20s
Blende: f/5
ISO: 500
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): extrem (ca. 80%)
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 19.05.2018
wie vor
IMG_6376_.jpg (448.43 KiB) 189 mal betrachtet
IMG_6376_.jpg
Zuletzt geändert von Harmonie am 17. Jun 2018, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18195
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Jahrgang 6

Beitragvon Manni » 13. Jun 2018, 10:51

Hallo Christine

Sechs Jahre ist schon eine Menge,ich habe fast das Doppelte.. :-)
freut mich,das Du hier immer noch so aktiv dabei bist.. :sm2:

Bild eins gefällt mir va von der BG und der sauberen Ausrichtung
auf das Motiv,die hellen Stellen sind zwar noch im Grenzbereich,
aber ich hätte trotzdem abgeschattet,dafür ist der HG ein Traum
und die Schärfe passt auch,beim zweiten Bild sieht man den starken
Ausschnitt aber schon gewaltig.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18663
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Jahrgang 6

Beitragvon ji-em » 13. Jun 2018, 10:51

Hoi Christine,

Ich bin hier nicht bekannt als "Festbruder" ... darum mache ich es kurz.
Gratuliere zum Neuanfang (6. Jahr). Ja ... du hast seit deine Anfänge hier sehr
viele Fortschritte gemacht und ich wünsche dir von Herzen, dass du immer neue
Wege findest die Qualität und Schönheit deiner Bilder zu verbessern. So bleibt
der Spass erhalten ... und das ist das Wichtigste.

Diese zwei Bilder finde ich absolut astrein.
Es sind sehr helle Bearbeitungen ... persönlich hätte ich es vermutlich dunkler
gehandhabt ... aber auch so, gefallen sie mir bestens.
Reduziert, Klar, Knackescharf, bestens komprimiert ... Wirklich sehr
saubere Arbeit.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7494
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Jahrgang 6

Beitragvon klaus57 » 13. Jun 2018, 12:28

Hallo Christine,
eine ganz tolle Aufnahme von dieser Libelle...super der starke ABM mit
der feinen Schärfe...besonders gut gefällt mir der Ausschnitt!
Evt. ein wenig dunkler ausgearbeitet wie Jean der Profi sagt!
Ganz sauber gearbeitet!
l.g.Klaus
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4547
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Jahrgang 6

Beitragvon kabefa » 13. Jun 2018, 13:29

Hallo Christine...

(6) 5 Jahre und kein bisschen müde... :hallo: da gratuliere ich dir herzlich.

Deine Bilder von dem schönen Blaupfeil Weibchen finde ich bestens gelungen.

Mein Favorit ist natürlich Bild eins... das Zweite nehme ich zum Detailstudium. :wacko2:

Gerne würde ich die Libelle mit etwas mehr Kontrast sehen... die hellen Härchen nehmen doch ziemlich Farbe weg...

vermutlich ist das aber nur mein Geschmack.

BQ und BG finde ich astrein... :clapping:

LG Karin
Zuletzt geändert von kabefa am 13. Jun 2018, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.
Never give up... :-)
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 222
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd
Kontaktdaten:

Jahrgang 6

Beitragvon lincoln-avatar » 13. Jun 2018, 16:13

Hallo Christine,

Gratulation zum beginnenden Jahrgang 6.
Die Libelle hast du sauber aufgenommen (Bild 1). Gefällt mir sehr gut.
Mir persönlich wäre eine etwas dunklere Ausarbeitung lieber. Schärfe, Gestaltung und HG ansonsten topp.

Gruß Bernd
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20161
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Jahrgang 6

Beitragvon Freddie » 13. Jun 2018, 16:23

Hallo Christine und GW zu 5 Jahren MF!

Dein Blaupfeil ist dir wirklich ausgezeichnet gelungen.
Durchgehende Schärfe und gute Freistellung - das ist klasse.
Die Ausarbeitung ist mir aber doch deutlich zu hell. Kann man aber leicht ändern.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2942
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt

Jahrgang 6

Beitragvon Kurt s. » 13. Jun 2018, 16:24

Liebe Christine,

zuerst mal mein Glückwunsch ...es sind aber nicht 6...sonder 5 Jahre .. schmunzel ..schmunzel ..:-) 2013,...14....15....16....17....18....= 5
ich weis noch genau wer dich hier reingeschleppt hat .. und du hast gleich losgelegt wie die Feuerwehr...
warst ja schon in einem (unserem) alten Forum sehr aktiv ..

So nun das Bild.. von der Ausrichtung ist das sehr sauber gearbeitet,
schade das keine Abschattung möglich war ..ein wenig leidet das an dem Kontrast ..(helle Härchen)..ach ich sehr Karin hat es auch schon erwähnt..
das macht aber auch nicht viel aus.. denn der Gesamteindruck des Bildes ist gut,
beim zweiten ist der Ausschnitt gewaltig ... nehme ich auch als Ergänzung...

ja! alles in allem... ein schönes Libellenbild .. einfach ein guter Klassiker ..

alles gute und weiter so :-)

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2942
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt

Jahrgang 6

Beitragvon Kurt s. » 13. Jun 2018, 17:07

Hallo noch mal..

sorry das kann einem schon etwas verwirren..
du hat jetzt volle fünf Jahre hier ausgehalten :-)
und traust dich ins 6 ...alle Achtung ..

weiter so Christine :give_rose: :give_rose: :give_rose:
bis ja ein echter Fels in der Brandung hier im Forum ..

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1527
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Jahrgang 6

Beitragvon derflo » 13. Jun 2018, 17:23

Hi Christine,

5 Jahre ist natürlich eine lange Zeit und Du hast Dich hier immer
rege beteiligt, das ist wirklich seh schön!
Auch sehr schön ist Bild Nr. 1. Sehr gut ausgerichtet, schöner BG
und der "Y"-Ansitz macht auch was her.
Auf weitere 5 Jahre mit Dir ;)

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“