Das Floß

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1207
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Das Floß

Beitragvon wilhil » 7. Aug 2018, 17:18

Ich halte mich im Augenblick lieber am Wasser auf,denn dort ist wenigstens ab und zu etwas los.
Ich sah ein Blütenblatt auf dem Wasser schwimmen mit etwas grünem darauf.Durch das Objektiv sah ich ein grünes Insekt sitzen,wie das auf die Blüte gekommen ist weiß ich nicht,da das Insekt(ich kann es nicht bestimmen)nicht fliegen kann.Bei den Aufnahmen, die ich dann machte,sah ich zu meiner Verwunderung,dass dieses Insekt mit dem Vorderbein regelrecht ruderte und die Blüte schwamm langsam,zusätzlich durch etwas Wind unterstützt Richtung Ufer.Ich habe bewußt eine Aufnahme ausgesucht,wo man das aufspritzende Wasser sehen kann,denn sonst würde man das als Sommermärchen sehen;ich hätte das auch nicht geglaubt.
Kamera: 7DII
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/400sek.
Blende: f5
ISO: 640
Beleuchtung:Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):21%
Stativ: aufgelegt
---------
Aufnahmedatum: 04.08.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:Wasserstelle
Artenname:unbekannt
kNB
sonstiges:
20180804-_OS_6054-2cNX.jpg (239.69 KiB) 314 mal betrachtet
20180804-_OS_6054-2cNX.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23046
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Das Floß

Beitragvon schaubinio » 7. Aug 2018, 18:12

Hallo Willhelm, die Aufnahme trägt klar Deine Handschrift. :ok:

So oder so ähnlich verbreiteten sich irgendewann mal alle
Insekten und auch andere Tierarten zu den entlegensten Inseln und Kontinenten.

Ich würde auf die Larve einer Wanze tippen.

Schaut irgendwie abgefah...ich meine abgeschwommen aus :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12412
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Das Floß

Beitragvon harai » 7. Aug 2018, 18:19

Hallo Wilhelm,

das ist ja ein abgefahrenes Motiv! Du hast die Situation bestens genutzt und ein selten oder bisher gar nicht
gezeigtes Motiv mitgebracht. Sehr schön finde ich das Licht auf der Wanze (nehme ich an) und das
sehenswerte Umfeld.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10823
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Das Floß

Beitragvon Hans.h » 7. Aug 2018, 19:05

Hallo Wilhelm,

Tolles Bild, tolle Beobachtung!
Und da denkt man, daß es nur in Afrika an den Wasserlöchern interessante Tierszenen zu beobachten gibt!
Wieder mal ausgezeichnet!

Hans. :)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5303
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Das Floß

Beitragvon kabefa » 7. Aug 2018, 20:31

Hallo Wilhelm...

du findest mich so was von begeistert... boa was für eine Beobachtung! :clapping:

und was für eine tolle Beleuchtung... du hast dem Miniwesen zu einem grandiosen Auftritt verholfen. :yes4:

Spitze!

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8735
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Das Floß

Beitragvon Otto G. » 7. Aug 2018, 20:43

Hallo Wilhelm

zur Bestimmung kann ich nichts beitragen,aber das Bild ist unglaublich gut,und die Szene sowas von unglaublich,
dass ich es ohne deine Erklärung nicht verstanden hätte.
Der Lichtspot auf dem Insekt ist ganz große Klasse,wie auch immer du das hinbekommen hast!!

Gruss
Otto
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10044
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Das Floß

Beitragvon caesch1 » 7. Aug 2018, 21:07

Hallo Wilhelm,
eine sehr schöne Aufnahme mit diesem Flösser auf dem Blatt.
Ich dachte zuerst an einen Wasserläufer oder einen Bachläufer,
aber dann müsste er nicht auf ein Blatt aufsteigen.
Die Schärfe ist gut, tolle Farben, herrlich das Licht auf dem Insekt.
Und natürlich eine ganz spezielle Szene, die mir überaus gut gefällt.
LG, Christian
Il-as
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 369
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Das Floß

Beitragvon Il-as » 7. Aug 2018, 23:26

Hallo Wilhelm,

das ist herrlich :!:
Solche Momente liebe ich. Du hast diese ungewöhnliche Szene super festgehalten. :good:
Der I-Punkt ist die schöne Spiegelung. Da kann man nur gratulieren.

L.G.Astrid
Zuletzt geändert von Il-as am 7. Aug 2018, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Die meisten meiner Fotos sind Momentaufnahmen aktiver Tiere. Veränderungen am Fundort nehme ich nicht vor.
Aufnahmen am frühen Morgen, von schlafenden Insekten, sind mir aus Zeitgründen leider nicht möglich.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5512
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Das Floß

Beitragvon makrolino » 8. Aug 2018, 11:23

Hallo Wilhelm,

toll, welch´ interessante Beobachtungen du immer
wieder an deiner Wasserstelle machen kannst. :clapping:
Dein Bericht ist hoch spannend und das Bild dazu
wirklich genial. :DH: :DH:
Das kleine Wesen wird durch das Sonnenlicht beleuchtet
und hebt sich von seiner Umgebung hierdurch sehr schön
ab.
Die Schärfe sieht prima aus, die BG passt. Die Spiegelung
ist sehr detailreich und das kleine Wellenspiel sorgt für
zusätzliche Dynamik. :ok:
Von oben könnte man noch etwas ins Pano schneiden - muss
man aber nicht. :wink:

Bin gespannt, um welches intelligente Insekt es sich handelt. :yes4:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26301
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Das Floß

Beitragvon Corela » 8. Aug 2018, 12:55

Hallo Wilhelm,

dieser Winzling wird wohl zur Ordnung der Schnabelkerfe gehören,
aber weiter kann ich keine Bestimmung wagen.
Das sind so die Momente im Leben eines Fotgrafen :lol:
Ein witziges und interessantes Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“