Hauswurz beim Erblühen

Achtung! neues Bildmaterial

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Herzogpictures » 5. Aug 2018, 08:40

Hallo Makrofreunde
trotz der Trockenheit wächst mein Hauswurz grandios und steht kurz vor der Blüte.
Diese Bildserie im schattigen Morgenlicht - es zeigt sich das available Light doch das bessere Ergebnis liefert
Anbei nun die wiederholten Aufnahmen mit Stativ und Schärfefestlegung über qDSLR am IPAD im Lifeview.
Der Aufwand hat sich aus meiner Sicht gelohnt, wobei die große Blüte eine Herausforderung beim Setzen der SE stellt.

Lessons Learned:
Beim Export aus Lightroom (Verkleinerung für Formum) zusätzlicjh die Optieon Schärfen für Bildschirm wählen
- dies erhöht den Schärfeeindruck der verkleinerten Variante merklich

_______________________________________________________
Die Freihand-Aufnahmen im erhöhten ISO Bereich habe ich nochmals stärker nachgeschärft nach unten verschoben.
Auch ist die Rauscharmut des NIKON Sensors in Kombination mit Lightroom demonstriert.
Der Hintergrund ergibt sich aus dem Grün und der Erde des Pflanztopfes...

Meine Versuche zuvor mit Makrohilfslicht findet ihr hier

LG Achim
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/2.5s
Blende: f/11
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 06.08.2018
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Balkonpflanze
Artenname: Hauswurz
kNB
sonstiges: Kombination Blüte f=11 mit Hintergrund f = 5,6
_D812530.JPG (282.36 KiB) 95 mal betrachtet
_D812530.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/13s
Blende: f/6.3
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 06.08.2018
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Balkonpflanze
Artenname: Hauswurz
kNB
sonstiges: Kombination Blüte f=11 mit Hintergrund f = 5,6
_D812545.JPG (333.16 KiB) 95 mal betrachtet
_D812545.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/6s
Blende: f/11
ISO: 100
Beleuchtung: Morgenlicht - Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 06.08.2018
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Balkonpflanze
Artenname: Hauswurz
kNB
sonstiges: Kombination Blüte f=11 mit Hintergrund f = 5,6
_D812549.JPG (316.26 KiB) 95 mal betrachtet
_D812549.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/3s
Blende: f/16
ISO: 100
Beleuchtung: Morgenlicht - Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 06.08.2018
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Balkonpflanze
Artenname: Hauswurz
kNB
sonstiges: Kombination von 2 Schärfeebenen und Hintergrund f = 5,6
_D812565.JPG (437.92 KiB) 95 mal betrachtet
_D812565.JPG
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 6. Aug 2018, 21:16, insgesamt 3-mal geändert.
HerzogPictures
Grüße Achim
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon plantsman » 5. Aug 2018, 15:37

Moin Achim,

wenn ich die ISO sehe kann ich über den Sensor nur staunen :DH: . Die Qualität mit Stativ und deutlich kleinerer ISO müsste dann ja grandios sein. Das bedeutet nicht, das hier keine Details zu sehen sind, aber vielleicht schöpfst Du die technischen Möglichkeiten nicht voll aus...... nur so ein Gedanke :blush2: .

Von der Gestaltung sagt mir Bild 4 am meisten zu. Es ist zwar rechts immer noch ein klein wenig eng, aber nichts angeschnitten. Bild 1 ist auch ganz schön anzusehen wegen der farblichen Aufteilung im HG. Ich denke, gestalterisch hat diese Pflanze noch etwas mehr Potential. Geschmackssache.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60882
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Werner Buschmann » 5. Aug 2018, 16:38

Hallo Achim,

Bild 4 ist ansprechend gestaltet.
In allen Bildern vermisse ich aber die
Schärfe.
Vielleicht doch mal ein Stativ einsetzen,
oder hast Du das Nachschärfen vergessen?

Edit: Dieser Kommentar bezieht sich auf die
ehemals gezeigten Bilder :)
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 6. Aug 2018, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Herzogpictures » 5. Aug 2018, 19:12

Hallo Werner
die Bilder sind im Original schärfer als im reduzierten LR-Export
Ich habe jetzt zum Vergleich zusätzlich Schärfen für Bildschirm aktiviert - dies hatte ich noch nie aktiviert.
Den Versuch mit dem Stativ lasse ich noch folgen.

Das Schärfen war aktiviert

LG Achim
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/10
ISO: 5000
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
_D812513.JPG (383.5 KiB) 109 mal betrachtet
_D812513.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/8
ISO: 2800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
_D812514.JPG (357.76 KiB) 109 mal betrachtet
_D812514.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/9
ISO: 2800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
_D812521.JPG (479.49 KiB) 109 mal betrachtet
_D812521.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/9
ISO: 3600
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
_D812520.JPG (454.83 KiB) 95 mal betrachtet
_D812520.JPG
Zuletzt geändert von Herzogpictures am 6. Aug 2018, 10:33, insgesamt 1-mal geändert.
HerzogPictures
Grüße Achim
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Herzogpictures » 6. Aug 2018, 10:59

Hallo Werner,
ich habe jetzt mit dem Stativ bei ISO 100 und entprechender verlängerter Belichtungsdauer (Stabilisator off) nochmals eine Serie gemacht.
Die Pflanze reizt micht, ist aber anspruchsvoll bzgl der ST oder SE

LG Achim
HerzogPictures
Grüße Achim
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60882
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Werner Buschmann » 6. Aug 2018, 14:26

Hallo Achim,

für mich ist es Bild 3 von der ersten Serie.
Sehr gut gestaltet, schöner Schärfeverlauf und
scharf.
Von der zweiten Serie ist es Bild 4 für mich,
obwohl ich den Fokus nicht auf die Härchen
sondern auf die Spitzen der Blüte gelegt hätte.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Herzogpictures » 6. Aug 2018, 15:56

Hallo Werner,
volle Zustimmung
- das ist auch mein Favorit
- der Blick geht endlos in die Tiefe
- die Blüte ist erheben über alles
- das ist der Reiz

Ich füge noch zur Vollständigkeit die beiden Basisbilder bei
- das offenblendige ist auch ohne Bearbeitung ansprechend

LG Achim
PS und Danke für die kontroverse Diskussion
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/3.3
ISO: 100
sonstiges: Basisbild Offenblende
_D812549-2.JPG (284.3 KiB) 82 mal betrachtet
_D812549-2.JPG
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/6s
Blende: f/11
ISO: 100
sonstiges: Basisbild abgeblendet
_D812556.JPG (349.73 KiB) 82 mal betrachtet
_D812556.JPG
HerzogPictures
Grüße Achim
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 6024
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon hawisa » 19. Aug 2018, 20:59

Hallo Achim,

ist nicht einfach zu fotografieren.

Für mich ist es Bild 3 aus der ersten und Bild 4 aus der zweiten Reihe.
Da gefällt mir die BG, Schärfepunkt und HG am besten.

Würde dir empfehlen möglichst ein Stativ zu benutzen. Dann brauchst du auch mit der ISO nicht so hoch gehen.

Bin dann mal auf weitere Versuche gespannt.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Hauswurz beim Erblühen

Beitragvon Herzogpictures » 19. Aug 2018, 21:57

Hallo Willi
In der 2. Serie habe ich genau das gemacht - und es war wie du angedeutet hast - das bessere Ergebnis

LG Achim
HerzogPictures
Grüße Achim

Zurück zu „Portal Makrofotografie“