Rückbesinnung

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5676
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Rückbesinnung

Beitragvon makrolino » 8. Sep 2018, 13:37

Hallo ihr,

da gegenwärtig sehr wenige Blümchen im Forum kursieren, habe ich heute mal meine FP geplündert und zeige euch
ein Leberblümchenbild aus dem Frühjahr - vielleicht habt ihr ja auch ein wenig Freude an "pflanzlicher Kost" (?).

Wenn im April im Hosta-Beet unter dem Kirschbaum noch nicht viel los ist, dann stechen die Frühblüher besonders
schön heraus - vor allem hellere Blüten heben sich dann vor dem erdigen Untergrund besonders gut ab. :dance3:
Werden sie dann noch von der tief stehenden Nachmittagssonne beschienen und wachsen hinter ihnen Heuchera´s
in Braun- und Rot-Tönen, dann kommt am Ende sowas dabei raus... :) Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt und
bin offen für jeden Ratschlag zur Verbesserung !! :yes4:

Wie immer habe ich mich über jeden einzelnen Kommentar zu meiner Libelle auf der Grasschaukel und die Tipps
in Sachen EBV gefreut. Ihr habt Recht, etwas mehr Kontrast kann sie noch vertragen - da war ich wieder mal zu
zurückhaltend... :blush2:


Ich wünsche euch allen ein schönes September-Wochenende und DANKE, dass ihr hier rein geschaut habt. :D :thank_you2:
Liebe Grüße,
Inka
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600d
Objektiv: Sigma 150 mm F2,8 EX Makro DG OS HSM
Belichtungszeit: 1/640
Blende: 3,5
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): unten 5%, rechts 2%
Stativ: Mantona Scout
---------
Aufnahmedatum: 10.04.2018
Region/Ort: Sachsen
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Hepatica
kNB, da angeschattet
sonstiges:
IMG_1087_nik2_1200_copy.jpg (332.73 KiB) 313 mal betrachtet
IMG_1087_nik2_1200_copy.jpg
Zuletzt geändert von makrolino am 8. Sep 2018, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5283
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Rückbesinnung

Beitragvon Sven A. » 8. Sep 2018, 13:56

Moin Inka,
warum so wortkarg heute ? :lol:
Ein schönes Blümchenbild, kam mir gleich in den Sinn aber als zweites dachte ich,
man hätte den Vordergrund und das Blümchen noch etwas mehr Schatten geben können,
dann würde der HG noch mehr leuchten, sofern man das möchte.
Die leicht unperfekte Blüte, mit ihrem sichelförimgen Blütenblatt hat einen besonderen Charme.
Das grüne Blatt auf der rechten Seite ist etwas aufdringlich aber gehört auch irgendwie dazu.
Also mir gefällts :-)

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7651
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Rückbesinnung

Beitragvon Enrico » 8. Sep 2018, 15:29

Hallo Inka,

ein Leberblümchen im September, kann man mal so machen :)

Scheinbar gibt das ne magere Pilzsaison, wurden ja bisher noch keine gezeigt, oder ich hab sie verpasst. :roll:

Dein Blümchenbild macht richtig Spass.

Vom Vordergrund würde ich persönlich aber min die Hälfte wegschneiden.

Der Rest schaut für mich herrlich aus.

Die Farben sind spitze, die BG ist gefällig, alles schick !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7717
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Rückbesinnung

Beitragvon blumi » 8. Sep 2018, 16:18

Hallo Inka

wundervoll in Farben,Licht und Gestaltung :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41780
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Rückbesinnung

Beitragvon piper » 8. Sep 2018, 18:17

Hallo Inka,

ja Blümchen werde im Moment wenig gezeigt. Es blüht ja kaum noch etwas :-(
Ich freu mich sehr über Dein Blümchen.
Der HG ist farblich und strukturell wunderbar geworden.
Die Cam könnte man noch ein klein wenig im Uhrzeigersinn drehen, um Blümchen
Boden gerade zu rücken. Das Blatt könnte man leicht aufhellen, muss man aber nicht.
Es füllt für mich den Raum rechts schön aus.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 6093
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Rückbesinnung

Beitragvon hawisa » 8. Sep 2018, 20:22

Hallo Inka,

dein Leberblümchen gefällt mir gut.
Ich mag die von den Farben sehr.

Die Schärfe ist gut gelegt.

Irgendwie kippt das Bild nach links.
Das Blatt auf der rechten Seite ist für mich zu deutlich zu sehen.
Das würde ich mir so wünschen, wie die auf der linken Seite.
Unten würde ich noch einiges wegschneiden.

Der HG gefällt mir von der Farben und Strukturen sehr gut.
Da haben dir die Heuchera gute dienste geleistet.
Die Blattfarben von denen mag ich auch sehr.

:admin: , dass du das Blümchen gezeigt hast. :DH: :DH: :DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Rückbesinnung

Beitragvon kabefa » 8. Sep 2018, 22:59

Hallo Inka...

da hatten wir wohl die gleiche Idee mit dem Griff nach Blümchen als Gegengewicht zu den Insekten.

Dein Leberblümchen steht da ganz bezaubernd zart... in feiner Schärfe

und hebt sich hervorragend ab von seinem fast herbstlich wirkenden HG. :good:

Was die BG betrifft kann man verschiedener Meinung sein... mir gefällt die natürliche Linksneigung...

und auch als Gegengewicht das Kleeblatt... dieses hätte ich aber so entsättigt...

dass es eine ähnliche Färbung hat wie die Blätter des LB.

Ein edles Blümchen Fotogemälde... :ok:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19918
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Rückbesinnung

Beitragvon Harald Esberger » 8. Sep 2018, 23:40

Hi Inka

Ein schwieriges Motiv diese LB, die meisten wachsen sehr ungünstig zum

fotografieren. Dieses einzelne Exemplar stand perfekt, die ganze Aufteilung

samt HG gefallen mir sehr gut.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23282
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Rückbesinnung

Beitragvon schaubinio » 9. Sep 2018, 01:28

Hallo Inka, eine schöne Abwechslung zu Falter, Libellen und
sonstigem Getier.

Irgendwie misse ich die florale Zeit etwas .

Kommen doch erst die Pilze, dann lange nichts, bevor es im Februar wieder mit den Frühblüher von vorne anfängt. :dance3:

Schöne Aufnahme die es verdient hat, auch zu fortgeschrittener Jahreszeit gezeigt zu werden :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20082
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Rückbesinnung

Beitragvon Christian Zieg » 9. Sep 2018, 05:00

Hallo Inka,

ein herrliches Bild dieser schönen Blume. Mit dieser leichten Schrägstellung
sieht sie schon fast neugierig aus. Gut finde ich neben der schönen
Konzentration auf die Blüte auch das Blatt, das als Konterpart eine gute
Funktion im Bild einnimmt. Gefällt

Gruß, Christian
Zuletzt geändert von Christian Zieg am 9. Sep 2018, 05:01, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“