Noch ein Pilz...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1214
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Noch ein Pilz...

Beitragvon mamarkus » 22. Sep 2018, 17:58

Hallo Makroianer,

Heute war ich noch einmal im Wald...dieses Prachtexemplar habe ich wieder auf Totholz gefunden...ich habe versucht die Gestern genannten Verbesserungs Ratschläge umzusetzen :sm2:

Danke für eure Kommentare zu meinen letzten Fotos und ich hoffe dieses gefällt euch auch ein wenig

LG Markus
Dateianhänge
Kamera: NIKON D90
Objektiv: AF MICRO NIKKOR 105mm 1:2.8 D @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: Schatten unter Bäumen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Kein
Stativ: Rollei Fotopro C5i/FPH-52Q
---------
Aufnahmedatum: 22.09.2018
Region/Ort: Birsfelden bei Basel
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname: ???
kNB
sonstiges: Umfeld aufgeräumt / mit Reflektor leicht aufgehellt
_DSC0026.jpg (467.76 KiB) 223 mal betrachtet
_DSC0026.jpg
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7365
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Noch ein Pilz...

Beitragvon Enrico » 22. Sep 2018, 18:22

Hallo Markus,

ein gelungenes Pilzbild.

Präzise Schärfe auf der Hutkante, softes Umfeld.

Mir gefällt was ich sehe !

Der Gang in den Wald, hat sich gelohnt-

Muss unbedingt auch demnächst auf Pilzsuche gehen.

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60882
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Noch ein Pilz...

Beitragvon Werner Buschmann » 22. Sep 2018, 22:05

Hallo Markus,

Gabi und ich waren heute in einem Feuchtgebiet in einem Buchenwald,
wo die Forstverwaltung Tümpel für Frösche angelegt hat.
Fast alle sind trocken gefallen und der Waldboden ist vollkommen
ausgetrocknet. Das im Taunus. Ich fasse es nicht. :DD

Um so mehr freue ich mich über Deinen Pilz.

Einwandfrei fotografiert.
Mir persönlich fehlt aber die Romantik.
Bei Pilzen muss sie sein. :pardon:

Also brauchst Du unbedingt Sonne und Gegenlicht
und die Teilabschattung durch noch bewaldete Bäume.

Den ABM würde ich eher kleiner wählen, damit noch andere Gestaltungselemente
aus dem Umfeld einbezogen werden können.
________________
Liebe Grüße Werner
Welpe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 69
Registriert: 10. Aug 2018, 17:55
alle Bilder
Vorname: Brigitte
Kontaktdaten:

Noch ein Pilz...

Beitragvon Welpe » 23. Sep 2018, 05:46

Hallo Makus,
ich finde dein Bild sehr schön :)
Liebe Grüße Brigitte
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41552
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Noch ein Pilz...

Beitragvon piper » 23. Sep 2018, 09:19

Hallo Markus,

Totholz speichert immer noch etwas Feuchtigkeit, deshalb hat man
da noch die größte Chance welche zu finden. Du hast sie genutzt.
Technisch ist alles sehr stimmig. ich denke mit einem etwas kleinerem
ABM bekäme das Bild noch etwas mehr Charme, aber trotzdem
schön anzusehen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49646
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Noch ein Pilz...

Beitragvon Gabi Buschmann » 23. Sep 2018, 11:57

Hallo, Markus,

farblich mit dem schön fluffigen Moos im VG und den tollen
Farben im HG ein echter Sehgenuss. Den Fokus hast du an die richtige
Stelle gelegt, das passt gut. Unten am Stiel ist noch ziemliches
Rauschen, den hast du wahrscheinlich mit ausgewählt und mit-
geschärft. Das ist kein Mangel, den ich anmerken will, nur ein Hin-
weis auf etwas, was du übersehen hast und leicht reparieren kannst.
Mir gefällt dein Bild sehr gut und mit etwas Abstand vom Monitor
betrachtet gewinnt es nochmal sehr.
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26386
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Noch ein Pilz...

Beitragvon Corela » 23. Sep 2018, 12:09

Hallo Markus,

dann muss ich doch gleich einmal die Tipps&Tricks zu den Pilzen suchen,
da habe ich sowohl auf der Platte als auch vor Ort noch Defizite :)
Dein Bild gefällt mir sehr gut,
der aufgelöste HG und auch der Fokus empfinde ich als ansprechend.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2213
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Noch ein Pilz...

Beitragvon HärLe » 23. Sep 2018, 19:27

Hallo Markus,
der kommt nicht aus der Hutzelabteilung. Im Gegenteil :)
Der Fokus sitzt perfekt. Das weiche Umfeld macht sich prima. Allein den hellen Partien am Hut wär ich evtl. noch etwas massiver zu Leibe gerückt. Ansonsten gefällt mir, was ich sehe.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23095
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Noch ein Pilz...

Beitragvon schaubinio » 24. Sep 2018, 21:54

Hallo Markus, größtenteils gehe ich Werners Besprechung mit.

Technisch schaut das alles sehr gut aus. :DH:

Fokus sitzt auf dem Hutrand, Schärfe passt und die Farben wirken
ebenfalls natürlich.

Einzig die Umgebung dürfte verträumter sein, und der ABM. scheint mir etwas
zu groß.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3411
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Noch ein Pilz...

Beitragvon jo_ru » 26. Sep 2018, 19:08

Hallo Markus,

technisch ist das sauber aufgenommen, gestalterisch bin ich nicht wirklich begeistert.
Da ist viel brauner Pilzhut vor ähnlich braunem HG und einem hellen runden Fleck im HG
und vorne viel unstrukturiertes Grün.
Der ABM ist wohl etwas groß gewählt, und das Licht ist nicht sehr attraktiv.
Ich denke, aus der Situation hast Du einiges gemacht, aber sie war nichts sehr opportun.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“