Haariger Typ

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7726
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Haariger Typ

Beitragvon der_kex » 8. Feb 2019, 11:54

Ja, die Frisur saß bei dieser Sumpf-Heidelibelle im Bayrischen.
Hatte wohl den Friseur-Besuch gerade erst hinter sich, und konnte
auf diese Weise glänzen ... sah aus wie frisch gefönt.
Hier ist jetzt auch das Heck scharf, was ja zu Recht bei meiner
Jubiläumslibelle nicht zu 100% festzustellen war, und daher auch
kritisiert wurde.
Sumpfheidelibellen sind eine inzwischen sehr selten gewordene
einheimische Art, die aber, wenn sie mal ansässig ist, an einem
Standort idR in ordentlichen Stückzahlen zu beobachten ist.
So auch an diesem kleinem anmoorigen See im Voralpenland.
Allerdings waren sie eher scheue Gesellen, die sich bei kleinsten
Bewegungen während des Anschleichens gleich in den Wind warfen
und so die Flucht ergriffen.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tamron AF 180mm 1:3.5 IF Macro @ 180mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung: volle Nachmittagssonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 3/3
Stativ: Einbeinstativ
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort: Bayern, Voralpenland
vorgefundener Lebensraum: See im Voralpenland
Artenname: Sumpf-Heidelibelle (Sympetrum depressiusculum)
NB
sonstiges: Männchen
Sympetrum depressiusculum_m_IMG_7099_1200a.jpg (409.56 KiB) 301 mal betrachtet
Sympetrum depressiusculum_m_IMG_7099_1200a.jpg
Zuletzt geändert von der_kex am 8. Feb 2019, 12:03, insgesamt 3-mal geändert.
Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
VP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2543
Registriert: 10. Mär 2011, 15:23
alle Bilder
Vorname: Pete

Haariger Typ

Beitragvon VP » 8. Feb 2019, 13:08

Hi Kex,

ich stelle mir grad vor, wie die Libelle auf dem Stuhl den Umhang
mitsamt Klettkrause umgelegt bekommt und dem Barbier sagt:
'So wie immer' :lol: ...

Auf jeden Fall stehen die Haare wie eine 1 und wirken sehr seidig.
Im ersten Moment hatte ich überlegt, ob die hellen oberen Ecken
vielleicht symmetrisch exakt verteilt besser aussehen würden.
Andererseits wäre es dann eventuell zu streng. Ne, paßt so schon
gut.
Tolle Aufnahme der hübschen Libelle, bei der die Haare der Hingucker
sind.

Besten Gruß,

Pete
Benutzeravatar
makrofranz
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 656
Registriert: 3. Nov 2017, 09:57
alle Bilder
Vorname: franz
Kontaktdaten:

Haariger Typ

Beitragvon makrofranz » 8. Feb 2019, 13:12

Hallo Christian,

Was für ein fantastisches Makro in hervorragender Qualität, bin echt begeistert, Gratulation. :good:

Grüße franz
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3695
Registriert: 6. Feb 2010, 22:07
alle Bilder
Vorname: Dieter

Haariger Typ

Beitragvon laus1648 » 8. Feb 2019, 13:35

Hallo Christian
An einen Friseur hätte ich nicht gedacht aber das Licht die Farben und all die Details sind genial
Danke
Dieter
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10126
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Haariger Typ

Beitragvon Otto G. » 8. Feb 2019, 14:06

Hallo Christian

sowohl friseur als auch du haben ihr Bestes gegeben,das sieht ja spitzenmäßig aus!!
Ein phantastisches Bild,bei dem alles stimmt.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17818
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Haariger Typ

Beitragvon Harmonie » 8. Feb 2019, 16:02

Hallo Christian,

ja, frisch gewaschen und gefönt.
Tolles Licht für ein tolles Makro.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5401
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Haariger Typ

Beitragvon frank66 » 8. Feb 2019, 16:21

Hallo Christian,

gut das sich dieser hier nicht gleich in den Wind geworfen hat
und du noch diese Aufnahme auf den Sensor bannen konntest.
Gut geföhnt ist halb gewonnen oder so, oder nicht. Ach egal , auf
jeden Fall eine top Aufnahme die begeistert.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22465
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Haariger Typ

Beitragvon Freddie » 8. Feb 2019, 16:23

Hallo Christian,

diese Libelle ist astrein scharf und hat herrliche Farben.
Der HG rauscht aber überraschend stark bei ISO 200.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25669
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Haariger Typ

Beitragvon schaubinio » 8. Feb 2019, 16:52

Hallo Christian, bei solchen Bildern krieg ich richtig Lust auf Frühling und Libellen.
Eine tolle Präsentation wie sie besser nicht sein kann :DH:

Sehr feines Bild, besonders was die klare Schärfe und die Farben anbelangt :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21200
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Haariger Typ

Beitragvon eRPe » 8. Feb 2019, 17:42

Hallo Chrisitan,

haarig und sehr frisch wirkt sie,
sehr schön klar kommen die Farben und Details rüber,
sehr gut gemacht.
viele Grüße
Reiner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“