Meine ersten Blausterne...II

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1329
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon mamarkus » 19. Mär 2019, 09:38

Hallo Makroianer,

Gestern habe ich auch noch diese Blausternpflanze entdeckt...leider war es Bewölkt und ich konnte gerade noch vor einem kurzen Regenschauer diese Aufnahme machen... :D

danke für eure Kommentare zu meinen letzten Fotos und ich hoffe dieses gefällt euch ein wenig

LG Markus
Dateianhänge
Kamera: Nikon D90
Objektiv: AF MICRO NIKKOR 105mm 1:2.8 D @ 105mm
Belichtungszeit: 1/500 s
Blende: f/3.2
ISO: 200
Beleuchtung: Bewölkt/Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Unten ca. 10%
Stativ: Rollei Fotopro C5i/FPH-52Q
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 18.03.2019
Region/Ort: Birsfelden bei Basel(CH)
vorgefundener Lebensraum: Waldboden
Artenname: Zweiblättriger Blaustern (Scilla bifolia)
kNB
sonstiges:
_DSC0062.jpg (450.31 KiB) 207 mal betrachtet
_DSC0062.jpg
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10708
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon caesch1 » 19. Mär 2019, 17:26

Hallo Markus,
Den Blaustern hast Du schön scharf gestellt mit tollen Farben.
Auch die BG und der Abschluss gegen unten stimmt für mich,
es könnte aber dem einen oder anderen zu viel Verneblung sein.
Mir gefällt die Foto.
LG, Christian
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 43229
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon piper » 19. Mär 2019, 17:49

Hallo Markus,

ich war heute mal im Botanischen Garten schauen.
Auch hier sind sie schon zahlreich.
Mir gefällt es so wie es ist.
,
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4961
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon frank66 » 19. Mär 2019, 21:00

Hallo Markus,

den Blaustern hast du sehr gut abgelichtet,
für mich passt das perfekt mit der Vernebelung.
Gefällt mir richtig gut.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

"unmöglich" ist auch möglich!!
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 8928
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon Enrico » 19. Mär 2019, 21:09

Hallo Markus,

das gefällt mir sehr !

Schöner knapper, aber exakter Fokus.

Tolles Umfeld, angenehme Farben, gut gemacht !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9583
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon Otto G. » 20. Mär 2019, 01:07

Hallo Markus

ein schönes Bild,den Fokus hast du gut gesetzt.
Auch gestalterisch 1A.
Schade,dass das Licht nicht besser war :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 51834
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon Gabi Buschmann » 20. Mär 2019, 11:58

Hallo, Markus,

das trübe Wetter hat auch seinen Reiz. Der Blaustern
ist sehr hübsch in die gedämpften Farben des Umfelds
eingebettet und die Blüte kommt mit der sehr gut
gesetzten Schärfe wunderschön rüber.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 63305
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon Werner Buschmann » 20. Mär 2019, 21:14

Hallo Markus,

ein gelungenes Bild dieses Einzelgängers.
Der Fokus auf der Blüte ist gut getroffen,
und der Blaustern sehr gut freigestellt.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20789
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon Harald Esberger » 20. Mär 2019, 21:20

Hi Markus

Ja, das Licht ist nicht das beste, aber man glaubt das ein leichter Sonnenstrahl

die Blüte trifft.

Ich find's gut gelungen.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23077
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Meine ersten Blausterne...II

Beitragvon rincewind » 20. Mär 2019, 21:59

Hallo Markus,

Die kurze Zeit hast Du gut genutzt und die Blüte durch eine gute Freistellung und Schärfelegung
zum optischen Mittelpunkt des Bildes gemacht.

LG Silvio

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“