Ein Waldbrettspiel

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4771
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon jo_ru » 20. Mär 2019, 22:19

Liebe Makro-Freunde,

bald fliegen auch diese Falter wieder auf den Waldwegen.
Heute sah ich aber nur kleine Füchse, Tagpfauenaugen, Zitronenfalter und C-Falter,
konnte aber keine wirklich guten Bilder machen.
Deshalb noch ein Bild vom Vorjahr.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/100s + 2/3
Blende: f/11
ISO: 800
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 13
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 08.07.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: s.o.
NB
sonstiges:
IMG_8777_13p_rs.JPG (453.96 KiB) 172 mal betrachtet
IMG_8777_13p_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25115
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon schaubinio » 21. Mär 2019, 12:13

Hallo Joachim, in der Tat....die ersten fliegen bei uns auch schon :shock:

Allerdings nur im direkten Sonnenlicht und noch sehr
vereinzelt.

Komme gerade zur Mittagspause in die Werkstatt rein.

Draußen drehten ein Fuchs, ein Tagpfauenauge und zwei Zitronenfalter ihre Runden :shock:

Dein Bild zeigt das typische Habitat in mitten von
Bäumen und Blätter.

Sehr schön :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22226
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon Freddie » 21. Mär 2019, 18:27

Hallo Joachim,

die Seitenansicht im großen ABM gefällt mir sehr gut.
Blende 11 wäre aber nicht unbedingt nötig gewesen.
Mit etwas offenerer Blende würde mir das Umfeld vielleicht noch besser gefallen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23679
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon rincewind » 21. Mär 2019, 22:48

Hallo Joachim,

Das Sonnenlicht erzeugt hier ein interessanten Schattenspiel durch die Struktur der Flügel und lässt diese sehr plastisch erscheinen. Eine stärkere Auflösung des HG wäre schön gut, zumal die ganz dunklen und der blaue Bereich auf mich ein wenig störend wirken. Aber es ist schön sehr gut diese
Art überhaupt so gut zu erwischen.

LG Silvio
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44156
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon piper » 22. Mär 2019, 20:00

Hallo Joachim,

den hast Du gut erwisch und auch das Licht passt,
trotz Sonnenschein gut.
Schaut irgendwie schön aus, wie er sich
in das Blatt hineinkuschelt. Was die Blende angeht,
bin ich bei Friedhelm.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9942
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon Otto G. » 22. Mär 2019, 20:04

Hallo Joachim

den ziemlich fluchtbereiten Falter überhaupt zu fotografieren,muß man erstmal machen :-).
Schöne Schärfe auf dem Falter,bei dem ABM sieht man auch viele details!!
Etwas offenere Blende wäre auch noch gegangen zugunsten des Umfeldes :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64483
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon Werner Buschmann » 23. Mär 2019, 21:54

Hallo Joachim,

die Einbettung des Waldbrettspiels in das
Eichenblatt ist Dir gut gelungen. Ich sehe es wie Otto,
diesen Falter zu fotografieren ist schon eine Leistung,
in dieser Qualität noch viel mehr. :)
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53037
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein Waldbrettspiel

Beitragvon Gabi Buschmann » 24. Mär 2019, 10:45

Hallo, Joachim,

das Waldbrettspiel hast du ausgesprochen detailreich fotografiert,
was durch das Licht noch betont wird. Der ABM ist klasse und
das Eichenblatt ist für mich ein schönes Gestaltungsgelement.
Es vermittelt mir das Gefühl, draußen in der Natur direkt vor
dem Falter zu stehen und ihn zu bewundern. Sehr schön!
Liebe Grüße Gabi

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“