Oophaga anchicayensis

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14142
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

Oophaga anchicayensis

Beitragvon wolfram schurig » 11. Jun 2019, 19:32

Wegen kaum makrotauglichem Wetter mal ein fotografischer Einschub aus dem heimischen Terrarium. Das ist eins meiner Weibchen von Oophaga anchicayensis aus Kolumbien, die zwischen den unscharfen Ranken einer Marcgravia sp. aus demselben Verbreitungsgebiet hervorguckt. Vor kurzem war das noch eine Frabform des Harlekin-Baumsteigers - Oophage histrionica - die nun in Artstatus erhoben wurde.

LGr
Wolfram
Dateianhänge
Kamera: Canon 5D³
Objektiv: Canon EF 100/2.8L IS
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: 4
ISO: 800
Beleuchtung: Kunstlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): DNG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 01.06.19
Region/Ort: Terrarium
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: s.o.
kNB
sonstiges:
557B4379-2.jpg (281.96 KiB) 162 mal betrachtet
557B4379-2.jpg
Zuletzt geändert von wolfram schurig am 11. Jun 2019, 21:51, insgesamt 2-mal geändert.
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25428
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Oophaga anchicayensis

Beitragvon schaubinio » 11. Jun 2019, 19:40

Cool.... dieser neugierige Blick aus dem Dickicht raus.

Der kleine ABM. passt gut dazu, die Schärfe sitzt
und einen kurzen Schmunzler hat's mir auch auf's
Gesicht gezaubert :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22361
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Freddie » 11. Jun 2019, 19:47

Hallo Wolfram,

obwohl doch recht klein abgebildet, kann sich der fotogene Frosch gut behaupten.
So kann mich das Gesamtbild auf jeden Fall überzeugen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53449
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Gabi Buschmann » 11. Jun 2019, 20:07

Hallo, Wolfram,

der Winzling kann sich im Bild gut behaupten,
das riesige schwarze Auge zieht den Blick magisch an.
Sehr gut gestaltet, gefällt mir sehr gut.

Hast du auch noch Aufnahmedaten vom Bild :-) ?
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1063
Registriert: 17. Dez 2013, 18:43
alle Bilder
Vorname: Udo
Kontaktdaten:

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Nikonudo » 11. Jun 2019, 22:46

Hallo Wolfram,


gefällt mir der kleine.
Schöne Farben, super Schärfe.


LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9761
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Enrico » 12. Jun 2019, 10:22

Hallo Wolfram,

was für ein charmantes Bild.

Hat schon Witz, wie die kleine Schnute

da aus dem Gebüsch hervorlugt.

Gefällt mir !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6253
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Oophaga anchicayensis

Beitragvon kabefa » 12. Jun 2019, 12:57

Hallo Wolfram...

was für ein lustiges Bild mit dem vorwitzigen Kleinen...

trotz kleinem ABM beherrscht er das ganze Bild. :clapping:

Wirkt wie in freier Natur. :DH:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17586
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Harmonie » 12. Jun 2019, 16:18

Hallo Wolfram,

ein Bild mit Witz für mich - so wie der Kopf aus dem Dschungel herauslugt.
Mir gefällt diese Aufnahme sehr gut.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4306
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Oophaga anchicayensis

Beitragvon Otto K. » 12. Jun 2019, 16:27

Hallo Wolfram,

der kleine Frosch kommt mit seiner kräftigen Färbung gut zur Geltung, trotz des kleinen ABM ist er doch sehr
präsent im Bild. Die Schärfe hast du sauber auf dem Auge platziert. Ich würde auf dem Frosch selektiv die Klarheit
noch etwas erhöhen.
Hast du durch die Scheibe fotografiert oder hast du die Scheibe geöffnet, ausserhalb ihres natürlichen Umfeldes
sind die kleinen Kerle ja nicht mehr giftig.
Gefällt mir, vom Terrarium sieht man dem Bild nichts an.
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2806
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Oophaga anchicayensis

Beitragvon plantsman » 12. Jun 2019, 17:15

Moin Wolfram,

wären da nicht die grauen Stellen des Terrariums, würde es mir wohl noch ein klein wenig besser gefallen. Vielleicht auch noch etwas abdunkeln.

Gestalterisch aber 1A mit einer schönen Prise Humor. Sehr schön!
Tschüssing
Stefan

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“