Keine Angst

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1965
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Keine Angst

Beitragvon wilhil » 9. Jul 2019, 22:29

Die Skorpionsfliege sieht so gefährlich aus,hier das Männchen,sticht aber nicht.Ich konnte gerade einmal auslösen,da war die Fliege weg.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/5.6
ISO: 500
Beleuchtung:leicht bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):18%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.07.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
5533-2c1NP1.jpg (462.93 KiB) 172 mal betrachtet
5533-2c1NP1.jpg
Benutzeravatar
Aeshna
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 354
Registriert: 5. Mai 2011, 09:12
alle Bilder
Vorname: Uli

Keine Angst

Beitragvon Aeshna » 9. Jul 2019, 22:43

Hallo Wilhelm,

auf Blüten sieht man diese ängstlichen Wesen ja eher weniger - hast du mit guter Ausrichtung schön erwischt. Trotz leichter Bewölkung ist der Einfluss der Sonne im Bild deutlich zu sehen. Der Blütenstand zeigt im VG Ränder an den Zungenblüten, was ich auch schon hatte, vielleicht von der EBV?
Der HG links wirkt etwas rätselhaft und lenkt dadurch auch etwas ab. Aber man kann ja nicht alles beeinflussen.

LG

Uli
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3370
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Keine Angst

Beitragvon Erich » 10. Jul 2019, 09:50

Hallo Wilhelm,

diese Spezie fehlt mir auch noch auf meiner FP, diese sieht schon etwas skurril aus. Für den kurzen Moment hast du ein gutes Ergebnis erzielt.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21188
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Keine Angst

Beitragvon ji-em » 11. Jul 2019, 10:32

Hallo Wilhelm

Gewiss ... ein gutes Bild von diese sehr schöne Fliege !
Auch der Ansitz gefällt ...

Bei der Bildbearbeitung ist meine Meinung nach noch Luft nach Oben.
Das Bild weisst viele Schärferänder auf. Die sind von Hand entfernbar ...
Einfacher wäre, deren Entstehung zu vermeiden mit ein anderes Schärfungsverfahren
und defensivere Anwendung ... Schon mal Hochpass versucht ?

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1965
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Keine Angst

Beitragvon wilhil » 11. Jul 2019, 11:46

Hallo Jean,

mit Hochpass kenne ich nicht,ich schärfe mit Lightroom,das verkleinerte Foto partiell,mit CS.

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22763
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Keine Angst

Beitragvon Freddie » 11. Jul 2019, 14:15

Hallo Wilhelm,

die Fliege hast du klasse abgelichtet.
Auch der Ansitz passt gut.

Bei der EBV hapert es wieder mal.
Die Blüte hat überall dunkle Säume und Ränder, der HG ist "fleckig".
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1089
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Keine Angst

Beitragvon JürgenH » 11. Jul 2019, 14:32

Hallo Wilhelm,

eine klasse Aufnahme ist dir da gelungen. Farben und Schärfe
einfach klasse. Die habe ich bis jetzt bei uns dieses Jahr noch nicht
gesehen.

Gruß
Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“