Dieser kleine Eisvogel

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9949
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon Otto G. » 10. Jul 2019, 01:18

ist mir letzte Woche im Garten begegnet,hat mich sehr gefreut :-).

Gruss
Otto
P.S. mein erster Freihandstack aus 15 Bildern nach dem neuen Firmware update :-)
aber nur 6 Bilder verwendet.
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko 40-150mm+MC14
Belichtungszeit:1/640
Blende: 5.6
ISO: 400
Beleuchtung:tl
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):6%
Stativ: nö
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 6 Bildern
---------
Aufnahmedatum:07/19
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:Limenitis camilla,Kleiner Eisvogel
NB
sonstiges:
Limenitis-camilla-zoog26872_7---Kopie.jpg (414.96 KiB) 223 mal betrachtet
Limenitis-camilla-zoog26872_7---Kopie.jpg
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18256
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon Manni » 10. Jul 2019, 06:15

Hallo Otto

Herrlich,wie er durch den Lichtstrahl durchleuchtet wird,
der dunkle HG zeigt im rechten unteren Bereich einige Flecke,
TWA´s sehen für mich aber anders aus... :-)
stelle mir das Ganze gerade im 3:2 Format vor.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5459
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon mischl » 10. Jul 2019, 09:16

Hallo Otto,

den hast du ja sehr schön in Szene gesetzt, so wie du ihn
im Licht platziert hast, klasse wie er da erstrahlt.
eine sehr schöne Aufnahme!

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44166
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon piper » 10. Jul 2019, 16:33

Hallo Otto,

das Licht auf dem Falter finde ich
besonders schön. Den hast Du perfekt in den
Spot gesetzt. Oben würde ich noch etwas
beschneiden.
Über so einen besuch in meinem Garten
hätte ich mich auch sehr gefreut.
Zuletzt geändert von piper am 10. Jul 2019, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1048
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon geggo » 10. Jul 2019, 17:45

Grüß Dich Otto,

der dunkel umrahmte Lichtkorritor hat eine tolle Spotwirkung auf den Falter.
Auch schön ist der zapfenförmige Ansitz, von dem ich nicht weiß, was es ist.
Highlight ist allerdings der durchscheinende Flügel. :DH:
Mir gefällt Dein Foto sehr.

Schöne Grüsse, ...
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9949
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon Otto G. » 11. Jul 2019, 01:09

Manni hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Otto

Herrlich,wie er durch den Lichtstrahl durchleuchtet wird,
der dunkle HG zeigt im rechten unteren Bereich einige Flecke,
TWA´s sehen für mich aber anders aus... :-)
stelle mir das Ganze gerade im 3:2 Format vor.

Hi Manni

danke für deinen Kommentar.
Die Flecken rechts unten sind Äste mit etwas glänzenden Blättern,durch den Schatten,in dem ich fotografiert habe,wirkt das so.
den Schnitt wollte ich wegen der Lichtverläufe so.
3:2 hat mich nicht überzeugt,da häte ich zuviel beschneiden müssen,auch HF war keine Lösung :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9949
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon Otto G. » 11. Jul 2019, 01:11

geggo hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Grüß Dich Otto,

der dunkel umrahmte Lichtkorritor hat eine tolle Spotwirkung auf den Falter.
Auch schön ist der zapfenförmige Ansitz, von dem ich nicht weiß, was es ist.
Highlight ist allerdings der durchscheinende Flügel. :DH:
Mir gefällt Dein Foto sehr.

Schöne Grüsse, ...

Danke für deinen Kommentar,Gerhard.
Der Ansitz ist eine Araucaria araucana,chilenische Schmucktanne,in meinem Garten.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25145
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon schaubinio » 11. Jul 2019, 08:05

Klasse...einfach super wie Du diesen eher unscheinbaren Gesellen
ins Licht gerückt hast.

Durch den hellen Spot erkennt man schön die tollen Farben der
Unterseite.

Ich sehe ihn meist nur Schwarz und weiß.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29343
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon Corela » 11. Jul 2019, 09:37

Hallo Otto,

ich kann mich der Begeisterung nur noch anschließen.
Das Licht so richtig schön, die BG passt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20784
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Dieser kleine Eisvogel

Beitragvon ji-em » 11. Jul 2019, 10:24

Hoi Otto,

Sackstarker Stack ... mit ein wunderschönes Lichtspiel und ein Motiv, worum ich dich beneide ...

Ein wahres Topshot !
Deine Entscheidung wegen dem Format kann ich sehr gut nachvollziehen.

Gratulation.

Lieber Gruss,
Jean
Zuletzt geändert von ji-em am 11. Jul 2019, 10:25, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“