Auf der Distelblüte

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1965
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Auf der Distelblüte

Beitragvon wilhil » 12. Jul 2019, 22:35

Diese beiden Blasenkopffliegen fand ich heute auf einer Distelblüte.Das Problem war,die wanderten,ohne Pause,auf der Blüte umher, es wurde immer dunkler und es fing an zu donnern und zu blitzen;das beste,der wenigen brauchbaren Fotos,zeige ich hier.
Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/5
ISO: 1250
Beleuchtung:bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):15%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 12.07.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:Ödland
Artenname:Breitstirnblasenkopffliege
NB
sonstiges:
6324NP.jpg (455.09 KiB) 152 mal betrachtet
6324NP.jpg
Benutzeravatar
Seanaja
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 285
Registriert: 21. Mär 2006, 11:26
alle Bilder
Vorname: Norbert

Auf der Distelblüte

Beitragvon Seanaja » 12. Jul 2019, 23:46

Hallo Wilhelm,
diese beiden Winzlinge hast Du wunderbar auf den Sensor gebracht.
Gefällt mir sehr!
Bis dann
Norbert
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22771
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Auf der Distelblüte

Beitragvon Freddie » 13. Jul 2019, 08:11

Hallo Wilhelm,

trotz der hohen ISO sieht der HG diesmal sauberer aus als sonst.
Die Schärfe sieht gut aus, also insgesamt technisch gelungen.

Bei der BG hätte man den Beschnitt bzw. den sehr knappen Raum um die Blüte vergrößern können.
Ein konsequent stärkerer Beschnitt der Blüte wäre ebenfalls denkbar.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3501
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Auf der Distelblüte

Beitragvon Nurnpaarbilder » 13. Jul 2019, 17:51

Hallo Wilhelm,

ein Motiv, das gar nicht so einfach ansehnlich zu gestalten ist. Dir ist das gelungen, trotz des wuchtigen Ansitzes. Licht, Farben und SV gefallen mir auch sehr gut.
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1739
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Auf der Distelblüte

Beitragvon Il-as » 13. Jul 2019, 17:56

Hallo Wilhelm,

die beiden hast du trotz widriger Umstände klasse erwischt.
Einzeln sind sie schon urige Motive. Im Doppelpack sind sie ein toller Fang. :good:

L G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse
Benutzeravatar
katschinski
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1293
Registriert: 5. Aug 2010, 23:14
alle Bilder
Vorname: Jörg

Auf der Distelblüte

Beitragvon katschinski » 14. Jul 2019, 08:08

Hallo Wilhelm,
das großzügig, luftige gefällt mir an der Aufnahme besonders gut. Evtl. wäre es noch ine Möglichkeit gewesen, nur Distel als Hintergrund zu wählen, ist dann aber ganz anderes Bild mit anderer Aurichtung etc. Ich glaube Freddie hat ihn die gleiche Richtung gedacht.
Viele Grüße, Jörg
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22061
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Auf der Distelblüte

Beitragvon Harald Esberger » 14. Jul 2019, 16:05

Hi Wilhelm

So lange du mit einem brauchbaren Bild nachhause kommst

ist doch alles in Ordnung.

Die BG war hier sehr schwierig, ehrlich gesagt weiss ich nicht

was ich gemacht hätte.

Ich find's gut so wie es ist.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5592
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Auf der Distelblüte

Beitragvon jo_ru » 14. Jul 2019, 18:08

Hallo Wilhelm,

Du fotografierst jetzt also mit Blitz? :-)
Man sieht es dem Bild nicht an.
Manchmal sind es auch drei oder mehr, die sich stapeln. Seltsame Angewohnheit.

Was die Beschnittvarianten angeht, bin ich bei Friedhelm.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54558
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Auf der Distelblüte

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Jul 2019, 18:08

Hallo, Wilhelm,

eine Paarung dieser Fliegen sieht man nicht alle Tage
und du hast sie sehr gut im Bild festgehalten.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1965
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Auf der Distelblüte

Beitragvon wilhil » 14. Jul 2019, 19:54

[quote="jo_ru"]Quelltext des Beitrags Hallo Wilhelm,

Du fotografierst jetzt also mit Blitz? :-)

Hallo Joachim,

ich habe noch nie mit Blitz fotografiert,das möchte ich den Tieren nicht zumuten;wie kommst Du darauf?

LG
Wilhelm

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“