Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54825
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Gabi Buschmann » 1. Dez 2019, 12:42

Hallo, zusammen,

dies ist der einzige Laubfrosch, den ich dieses Jahr
fotografieren konnte.
Ich denke, er war noch nicht lange dem Wasser
entstiegen, der Kopf ist noch nicht richtig aus-
geformt, mich erinnert er ein wenig an einen
alten Mümmelgreis ohne Gebiss :lol: .
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung: morgens
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 07.07.2019
Region/Ort: Fränk.Schweiz
vorgefundener Lebensraum: Überlaufbecken
Artenname: Europäische Laubfrosch (Hyla arborea)
NB
sonstiges:
IMG_7215_7.1_1.25_200_Laubfrosch_Ws.jpg (487.79 KiB) 181 mal betrachtet
IMG_7215_7.1_1.25_200_Laubfrosch_Ws.jpg
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2568
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Flattermann » 1. Dez 2019, 12:57

Hallo Gabi,

den Schwanzansatz sieht man auch noch recht deutlich.

Super wie er den Kopf hebt und guckt.
Die Farben passend zu Umfeld und das Licht mit der leichten Sonne auf dem Rücken ist klasse, was will man mehr.
Das einzige was ein klitzekleines bisschen stört ist der Halm im VG.
Das Entfernen ist bei den sprunghaften Gesellen leider nur selten möglich.
Also nehme ich es so wie es ist.
Immer wieder ein Freude die kleinen Kerle zu sehen.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26224
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon schaubinio » 1. Dez 2019, 13:18

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo, zusammen,

.......mich erinnert er ein wenig an einen
alten Mümmelgreis ohne Gebiss :lol: .



Hallo Gabi, genau diese Aussage lässt mir ein breites Grinsen übers Gesicht huschen :mosking:

Als Alter Amphi-Fan muss ich hier nicht weiter's zu schreiben.

GENIAL :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45479
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon piper » 1. Dez 2019, 13:25

Hallo Gabi,

ich habe die kleinen Kerlchen unheimlich gern und es ist ein
Trauerspiel, dass ihre Lebensräume so schwinden :-(.
Das Bild wieder unheimlich schön geworden und der Blick einfach zum
Schreien :D Dein Vergleich passt bestens
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22905
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Freddie » 1. Dez 2019, 13:54

Hallo Gabi,

er sieht wirklich wie ein Greis ohne Gebiss aus.
Eine witzige Beobachtung, wobei es doch auch eine Greisin sein könnte. :DD

Selten genug, dass man sie als NB so frei vorfindet.
Du hast daraus ein sehr schönes Bild machen können.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3464
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Erich » 1. Dez 2019, 14:19

Hallo Gabi,

ich hab mir mal erlaubt das Gemüse zu mindern.
Wenn löschen, bitte Nachricht.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: Sigma 105 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 07.07.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
file.jpg (345.4 KiB) 142 mal betrachtet
file.jpg
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2025
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon wilhil » 1. Dez 2019, 14:20

Hallo Gabi,

sehr gute Aufnahme bei schönem Licht,da muss man wohl schmunzeln.Ich würde nach vielen Jahren,auch noch einmal einen sehen.

LG
Wilhelm
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21252
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon ji-em » 1. Dez 2019, 14:22

Hallo Gabi,

Alter Greis ... Ja, das passt sehr gut !
Das ist der Augenblick wo der Kreis sich schliesst und Alt jung wird und jung ältert ...

Symbolträchtiges Bild ... Eindrücklich !

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1966
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Adalbert » 1. Dez 2019, 14:46

Hallo Gabi,
sehr schöne Farben, tolle Beleuchtung, sehr stimmig, gefällt mir sehr und zwar mit dem Halm!
Danke und Gruß, ADi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18392
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Europäischer Laubfrosch - Hyla arborea

Beitragvon Harmonie » 1. Dez 2019, 15:52

Hallo Gabi,

soso......du bist jetzt also auch für die Bespaßung der Laubfrösche verantwortlich???
Deine gebaute Rutsche für die kleinen Racker scheint gut angenommen zu werden.
Ich hoffe, der Rutschspaß war groß, denn die Kleinen lieben ja das Rutschen ...... :lol:
Für mich sieht der Ansitzhalm wie eine Rutschbahn aus.
Wunderschöne Schärfe und Licht.
Die BG mit dem Halm im HG gefällt mir auch.
Für mich sieht der Kleine aus, als hätte er verbotenen Weise irgendwas genascht
und das nun in seinem Mund erst einmal versteckt.
Echt süß und dazu noch sher schön, diese Aufnahme.

Erich hat geschrieben:ich hab mir mal erlaubt das Gemüse zu mindern.

Hallo Erich, dass wundert mich nun aber doch, dass dich der Halm stört.
Du bist doch eher nicht für Bearbeitung...oder habe ich da was falsch verstanden?

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“