Geläut....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26715
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Geläut....

Beitragvon schaubinio » 7. Feb 2020, 14:58

Hallo zusammen, überall sprießen sie nun endlich wieder...die Schneeglöckchen :dance3:

Hört man ganz genau hin, nimmt man ihr leises Geläute wahr :wink:

Ein schönes Wochenende,


Stefan
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/3.2
ISO: 125
Beleuchtung: AL.
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): kein
Stativ: Bohnensack
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.02.2020
Region/Ort: Rheingau
vorgefundener Lebensraum: Monrepos
Artenname:Schneeglöckchen
KNB
sonstiges:
SG.jpg (406.87 KiB) 233 mal betrachtet
SG.jpg
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Seide
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 716
Registriert: 13. Dez 2019, 07:15
alle Bilder
Vorname: Silke
Kontaktdaten:

Geläut....

Beitragvon Seide » 7. Feb 2020, 17:07

Hallo Stefan,

wunderschön zart.... gefällt mir sehr, auch der Bildaufbau.... Hier sprießt leider noch gar nix...
LG Silke
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3718
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Geläut....

Beitragvon Erich » 7. Feb 2020, 17:33

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hört man ganz genau hin, nimmt man ihr leises Geläute wahr :wink:


Hallo Stefan,

mein lieber Stefan, mit solchen Ohren mußt du zur CIA oder FBI oder zum MAD, die nehmen dich mit Kußhand. :mosking:
Das Bild war für mich sofort zuordernbar, ich hab auch welche vor dem Haus, wollte mich aber nicht hinlegen- deshalb genieß ich jetzt deine.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Es tut sich was im All. Der Riesenstern Beteigeuze zeigt einem Bericht zufolge ein verändertes Bild von sich woraus Experten schließen daß sich eine Supernova ankündigen könnte. Diese Explosion ist dann 1 Milliarde mal heller als die Sonne. Es wird aber noch geschätzt zehntausende Jahre dauern, wir brauchen uns also keine großen Sorgen machen.
Beteigeuze selbst hat einen Durchmesser von 1,6 Mrd. Kilometer. Zum Vergleich : die Sonne mißt 1,4 Mio. km und unsere Erde 12.756 km.
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 25215
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Geläut....

Beitragvon rincewind » 7. Feb 2020, 20:37

Hallo stefan,

nach denen will ich Morgen auch mal schauen.
Schön das man in Deinem Bild den Gegensatz zwischen der noch trüben Umgebung
und dem Versprechen auf die Zukunft in Form der frischen Blüten sieht.

LG Silvio
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3963
Registriert: 14. Mär 2010, 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Geläut....

Beitragvon Uli R. » 7. Feb 2020, 21:47

Moin Stefan,

da sind se die Glocken, gekonntes Blümchenbild.
btw. bei uns kamen die Kraniche en Tag früher rüber ;)
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 66969
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Geläut....

Beitragvon Werner Buschmann » 7. Feb 2020, 21:53

Hallo Stefan,

Du hast das Pärchen
sehr schön aufgenommen.
Wirkt ästhetisch und strahlt Ruhe aus.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 5266
Registriert: 14. Jan 2008, 22:27
alle Bilder
Vorname: Frank

Geläut....

Beitragvon Frank Ingermann » 7. Feb 2020, 22:17

Hi Stefan,

sei mir nicht böse, aber: das wirkt nicht sehr "natürlich" auf mich.

Es ist Gut, wie die SE liegt; und auch Gut, dass die "Hauptcharaktere" sich nicht gegenseitig verdecken.
Die BG passt! :DH:

Die Farben sind insgesamt auch sehr "winterlich", so, wie man's draußen sieht....
...dennoch... wirkt es auf mich insgesamt etwas "überstilisiert".

lg, Frank
Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denjenigen, die die Musik nicht hören konnten (F. Nietzsche)
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22429
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Geläut....

Beitragvon Harald Esberger » 7. Feb 2020, 22:27

Hi Stefan

Das schaut schon sehr gut aus, vor allem gefällt mir der dreigeteilte HG,

oben hell, in der Mitte dezentes Feuer, und unten Grün.

Sauber gemacht.

Den ABM hätte ich ein kleine wenig kleiner gestaltet.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 31414
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Geläut....

Beitragvon Corela » 8. Feb 2020, 10:42

Hallo Stefan,

ich gehöre wohl zu der "Weniger-Bodennebel-Fraktion" :)
Aber ich muss gestehen, dass du dieses Geläut sehr schön in Szene gesetzt hast,
die BG mit dem 3 geteilten HG gefällt mir sehr gut.
Bei uns sind sie zwar plötzlich da, aber alle noch geschlossen,
bei dem Wind, der jetzt schon herrscht und bei dem, was noch kommen mag,
gibt es für mich dieses Jahr wohl wieder keine FrüBlü :shock:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11082
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Geläut....

Beitragvon Enrico » 8. Feb 2020, 11:56

Hallo Stefan,

man sieht sofort wer dieses Bild gemacht hat.

Ich finde Gefallen an deinen Nebelbildern.

Ich möchte aber auch sagen, das ich dieses Bild gestern drei Leuten gezeigt habe, die mit Fotografie nix zu tun haben.

Die waren sich einig. Das sieht total unnatürlich aus, hiess es !

Ich hab gesagt, das dein Objektiv kaputt wäre :mosking:

Ich war heute auch draussen.

Erst auf der Obstwiese bei den Vögelchen.

Aber die haben sich scheinbar schon für den für morgen angesagten Surm verkrochen.

Und dann habe ich nach Frühblühern geschaut.

Aber die wenigen, die ich finden konnte, waren entweder noch geschlossen, oder flatterten wie blöde, weil einfach zu windig. :pardon:

Ach dein Bild !

Ja, schön !

Wie gesagt, typisch deine Schmiedekunst.

Erreiche ich so nur mit dem Trioplan, oder bei Minipilzen, wo ich ganz nah ran gehen kann.

Farblich sehr edel.

Das dreifarbige Umfeld ist echt schön anzusehen.

Die Schärfe sitzt.

Stark !

:good:
LG Enrico

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“