Frosch

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6949
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Frosch

Beitragvon jo_ru » 21. Mär 2020, 16:59

Liebe Makro-Freunde,

gestern hatte ich das Vergnügen zwei Fröschen zu begegnen,
von denen ich einen fotografieren konnte.
Ich denke, es handelt sich um einen Grasfrosch.

Es waren auch viele Wollschweber und überwinterte Falter unterwegs
- und der erste Bläuling (Faulbaum-Bl. bestimmt).
Heute morgen dann Schneeregen. So ist der Frühling.

Bild 2 gibt es auch animiert in Natur-Art.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/5.6
ISO: 320
Beleuchtung: Nachmittagslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5
Stativ: Boden
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 20.03.2020
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: auf dem Weg zu einem Teich
Artenname: Grasfrosch
kNB
sonstiges: im VG Blätter nach unten und seitlch einen Halm aus dem Bild gedrückt
IMG_8278_5pr3s3.JPG (475.04 KiB) 217 mal betrachtet
IMG_8278_5pr3s3.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/15s
Blende: f/5.6
ISO: 160
Beleuchtung: s.o.
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5
Stativ: Boden
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 20.03.2020
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: s.o.
Artenname: s.o.
kNB
sonstiges:
IMG_8266_5p_rs2.JPG (466.91 KiB) 217 mal betrachtet
IMG_8266_5p_rs2.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19629
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Frosch

Beitragvon Harmonie » 21. Mär 2020, 17:07

Hallo Joachim,

wat sind dett dat für geniale Froschbilder???
Diese Augen.....mega schön, leuchtend und glaslar :good:
Falls mgl. gewesen, hätte ich im 2. Bild die ISO erhöht und
die Blende noch weiter für das Schnäuzchen geschlossen.
Bild 1 ist mein Favorit, weil mir die Schärfe dort super gefällt.
Hat der Frosch sich da einen Schal untergeklemmt für die nun
doch noch kommenden Frostnächte? :lol:

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Kommentarschreiber,
ich stacke nicht und habe auch nicht vor, mich in nächster Zeit damit zu beschäftigen.
Von daher bitte ich von Stackempfehlungen unter meinen Bildern abzusehen.
Vielen Dank für euer Verständnis und herzlichen Dank für eure Kommentare!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 57462
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Frosch

Beitragvon Gabi Buschmann » 21. Mär 2020, 17:14

Hallo, Joachim,

zwei klasse Froschbilder.
Im ersten Bild ist der HG mit seinen Farben
besonders schön geworden. Aber auch die
Schärfe und den Schärfeverlauf finde ich
sehr gelungen. Die Frontale gefällt mir auch
supergut mit den scharfen Zehen. So im
Vergleich der beiden Bilder irritiert mich
etwas die starke Farbabweichung des
Froschs - ist im ersten Bild etvtl. etwas
viel Magenta im Spiel?
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12168
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Frosch

Beitragvon Enrico » 21. Mär 2020, 17:25

Hallo Joachim,

2 schöne Froschbilder.

Im 2. Bild erscheint mir der Frosch etwas flau.

Der Schärfekorridor beim ersten Bild, wurde optimal gelegt.

Beim zweiten Bild würde ich mir etwas mehr Schärfe auf der Nase wünschen.

Dennoch hübsch anzusehen.
LG Enrico
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 26420
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Frosch

Beitragvon rincewind » 21. Mär 2020, 22:56

Hallo Joachim,

der Frosch erscheint sehr präsent. Im Ersten durch die Schärfe noch mehr als im
Zweiten, hinzu kommt das schöne Umfeld.

LG Silvio
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23379
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Frosch

Beitragvon Harald Esberger » 21. Mär 2020, 23:17

Hi Joachim

Sehr schön, mit sehenswerten HG, beide Bilder.

Die Frontale hätte ich aber mittiger gestaltet, ich finde eine Frontale

in diesem ABM wirkt nur mittig.



VG Harald
Zuletzt geändert von Harald Esberger am 22. Mär 2020, 13:37, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12734
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Frosch

Beitragvon caesch1 » 21. Mär 2020, 23:47

Hallo Joachim,
2 schöne Froschbilder, von denen mir das erste deutlich besser gefällt
aufgrund der schöneren Farben, des HG und der durchgehenden Schärfe.
LG, Christian
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27623
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Frosch

Beitragvon schaubinio » 22. Mär 2020, 06:47

Hallo Joachim, ich bleibe mehr beim ersten Bild hängen.

Frontalen sind zwar immer schön anzusehen, bei der Umsetzung scheitert es aber oftmals an der ST. und oft schafft es die Nasenspitze nicht in die Schärfe.

Das funktioniert bei einer Halbfrontalen schon weitaus besser :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 32726
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Frosch

Beitragvon Corela » 22. Mär 2020, 12:31

Hallo Joachim,

mein Neid (ein freundlicher und gönnender) ist dir mit diesen Bildern sicher :lol:
ich finde beide klasse
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1674
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Frosch

Beitragvon Steffen123 » 22. Mär 2020, 12:59

Hallo Joachim,

2 tolle Perspektiven - ich mag beide Bilder sehr.

Liebe Grüße
Steffen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“