Heidelibelle

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4280
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Heidelibelle

Beitragvon Erich » 16. Okt 2020, 11:09

Grüß Gott zusammen,

der Ansitz hat mir gefallen, nur links war störendes deshalb hab ich kurzerhand ins Quadrat geschnitten und hoffe daß es euch auch so gefällt.

Gruß Erich

Hallo Leute,

am Wetter lags :DD , deshalb das Ausgangsbild dazu, sieht schon besser aus, oder ?
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LEICA DG 100-400/F4.0-6.3 @ 350mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/5.9
ISO: 500
Beleuchtung: leicht bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): in Quadrat geschn.
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 17.07.2020
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum: Nähe Teichufer
Artenname:
NB
sonstiges:
P1660061-1.jpg (395.91 KiB) 163 mal betrachtet
P1660061-1.jpg
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LEICA DG 100-400/F4.0-6.3 @ 350mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/5.9
ISO: 500
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 17.07.2020
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
P1660061-1.jpg (329.08 KiB) 72 mal betrachtet
P1660061-1.jpg
Zuletzt geändert von Erich am 16. Okt 2020, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2356
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Heidelibelle

Beitragvon Steffen123 » 16. Okt 2020, 12:26

Hallo Erich

Du zeigst ein schönes Foto. Mir persönlich sind die Farben zu intensiv entwickelt.

Liebe Grüße
Steffen
Zuletzt geändert von Steffen123 am 16. Okt 2020, 12:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13489
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Heidelibelle

Beitragvon caesch1 » 16. Okt 2020, 13:17

Hallo Erich,
Eine schöne Aufnahme dieser Heidi in gewöhnungsbedürftigem Format,
v.a. weil der Libelle so nicht viel Platz bleibt. Auch für mich sind die Farben
etwas zu intensiv und die Schärfe auf dem Kopf nicht optimal.
LG, Christian
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 58524
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Heidelibelle

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Okt 2020, 14:35

Hallo, Erich,

das Quadrat passt für mich und das Motiv finde ich klasse.
Nur wirkt die Libelle auf mich insgesamt nicht richtig scharf,
keine Ahnung, ob es an der EBV oder an der Aufnahme liegt.
Ich habe es mal mit Nachschärfen probiert, hat aber nicht
viel gebracht.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20298
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Heidelibelle

Beitragvon Harmonie » 16. Okt 2020, 14:57

Hallo Erich,

toller ABM.
Die Farben empfinde ich als einw enig zu kräftig-
Schade, dass die Schärfe nicht da ist, besonders nicht auf dem Auge.
Bin ständig am knibbeln mit den Augen, wiel ich denke, es liegt an
meinen Augen.
Hast du ggf. versehentlich den Schärferegler ins Minus gestellt? :wink:

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9281
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Heidelibelle

Beitragvon klaus57 » 16. Okt 2020, 15:16

Hallo Erich,
kann das sein das du zuviel mit den Reglern gespielt hast und dir da einige
Fehler passiert sind...der Platz für die Libelle ist mir nicht so wichtig...hast ja
auch erklärt warum...nur die Schärfe kann ich mir nicht erklären...aber du wirst
es uns schon sagen...ansonst ein schönes Bild! Wie gesagt ist nur meine Meinung!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 28310
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Heidelibelle

Beitragvon schaubinio » 16. Okt 2020, 15:52

Hallo Erich, ich denke das hier mit der EBV. etwas schief gelaufen ist :roll:

Vielleicht braucht es ja einfach nur einen neuen Versuch :wink:

Kommt schonmal vor.... :pleasantry:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 13151
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Heidelibelle

Beitragvon Enrico » 16. Okt 2020, 20:06

Hallo Erich,

das Ausgangsbild sieht deutlich besser aus !

Der Ausschnitt ist einfach komplett unscharf.
LG Enrico
Benutzeravatar
ertho
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 595
Registriert: 27. Jan 2011, 16:36
alle Bilder
Vorname: Erik

Heidelibelle

Beitragvon ertho » 16. Okt 2020, 23:05

Hallo Erich,
ich hätte versucht, im Ausgangsbild den Hintergrund etwas zu entschärfen (weniger Kontrast, ein wenig weichzeichnen und evtl. rechts den braunen Halm weggestempelt). Insgesamt ist dieses stimmiger für mich. Beim quadratischen Schnitt ist mit der Schärfe irgendwas schiefgegangen.
Zuletzt geändert von ertho am 16. Okt 2020, 23:05, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße

Erik
------------------------------
Hier gibt es mehr von mir zu sehen: http://www.good-photos.de

Man sollte die Meinung des anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt :wink: .
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 47634
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Heidelibelle

Beitragvon piper » 17. Okt 2020, 20:33

Hallo Erich,

ich denke da kannst Du mit der EBV noch was richten.
Das Ausgangsmaterial finde ich gut. Ein schönes Motiv auf jeden Fall.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“