Faulbaum-bläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9384
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Faulbaum-bläuling

Beitragvon blumi » 4. Apr 2021, 10:47

Hallo

ein Zufallsfund den ich machen konnte , während ich das Tagpfauenauge

ablichtete bemerkte ich den kleinen weil er an mir vorbei flog, er setzte sich

zunächst auf das kleine Ästchen dann auf diesen Knospen

ich muß zugeben, einfach sind diese Art von Bläulingen nicht zu fotografiere,

warum, keine Ahnung

ich hoffe das es mir dann doch gelungen ist und ihr euch mit einen von den beiden

Bilder anfreunden könnt
Dateianhänge
Kamera: PENTAX K-5 II
Objektiv: IRIX 150mm Makro 2,8
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nein
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 01.04.2021
Region/Ort: NRW
vorgefundener Lebensraum: Wiese/alter Baumbestand im Hang
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMGP7481 orsbach.JPG (379.28 KiB) 217 mal betrachtet
IMGP7481 orsbach.JPG
Kamera: PENTAX K-5 II
Objektiv: IRIX 150mm Makro 2,8
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nein
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 01.04.2021
Region/Ort: NRW
vorgefundener Lebensraum: Wiese/ alter Baumbestand im Hang
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMGP7485 orsbach.JPG (396.58 KiB) 217 mal betrachtet
IMGP7485 orsbach.JPG
LG.Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 49325
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Faulbaum-bläuling

Beitragvon piper » 4. Apr 2021, 13:29

Hallo Jürgen,

wow, bei Dir sind schon die ersten Bläulinge auf den Flügeln....
Zwei schöne Bilder. Entscheiden mag ich mich nicht.
Beim ersten hätte ich den Falter noch etwas weiter
nach links gesetzt.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3143
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Faulbaum-bläuling

Beitragvon Adalbert » 4. Apr 2021, 13:31

Hallo Jürgen,
beide sehr schön aber das zweite gefällt mir besser.
Gruß und frohe Ostern!
LG, ADi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 60744
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Faulbaum-bläuling

Beitragvon Gabi Buschmann » 4. Apr 2021, 15:01

Hallo, Jürgen,

zwei sehr schöne, gut fotografierte und gestaltete Bilder
des Bläulings. Beide gefallen mir richtig gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 25793
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Faulbaum-bläuling

Beitragvon Freddie » 4. Apr 2021, 17:09

Hallo Jürgen,

ich habe diese Art noch nie ruhend irgendwo gefunden.

Auf Bild 1 passt die Ausrichtung des Falters nicht ganz.
Außerdem hätte ich ihn weiter links platziert.
Ansonsten würde es mir gut gefallen.

Bild 2 gefällt mir insgesamt besser, weil hier der Falter schöner zu sehen ist.
Auch der Zweig gefällt mir. Ich weiß aber nicht, ob man den Abschluss oben eleganter lösen hätte können.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
stfnschltr
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1184
Registriert: 15. Feb 2014, 22:19
alle Bilder
Vorname: Stefan

Faulbaum-bläuling

Beitragvon stfnschltr » 4. Apr 2021, 19:01

Hallo Jürgen,

auch die Faulbaumbläulinge fliegen schon? Toll! Auch dass du einen erwischt hast.
Einen ruhenden habe ich auch noch nicht gefunden. Gezeigt werden sie wahrscheinlich deswegen eher selten.
So sind dir aber doch 2 ganz gute Bilder gelungen.

Danke für die Frühjahrsbilder!

stefan
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3843
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Faulbaum-bläuling

Beitragvon Il-as » 4. Apr 2021, 19:18

Hallo Jürgen,

das sind zwei schöne Bilder mit leichtem Neidfaktor.
Jetzt schon solche Schmetterlinge fotografieren zu können ist beneidenswert.

LG. Astrid
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Søren Kierkegaard (1813 - 1855), 
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 28936
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Faulbaum-bläuling

Beitragvon rincewind » 4. Apr 2021, 22:24

Hallo Jürgen,

Auch mit gefällt das zweite Bild besser.
Nicht nur das s technisch besser hinhaut, auch der Ansitz macht etwas mehr her,
was um die Jahreszeit schwierig ist.

LG Silvio
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14601
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Faulbaum-bläuling

Beitragvon caesch1 » 4. Apr 2021, 22:27

Hallo Jürgen,
2 schöne Bilder dieses Bläulings in mir genügender Schärfe, natürlichen Farben.
Die BG wurde oben schon erwähnt, mir gefällt die 1. Version etwas besser mit
Vorbehalt der Gestaltung.
LG, Christian
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 29611
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Faulbaum-bläuling

Beitragvon schaubinio » 4. Apr 2021, 23:17

Hallo Jürgen, diesen Falter konnte ich letztes Jahr zum ersten mal
fotografieren.

Daher weiß ich auch, das die ziemlich hibbelig sind.

Bild eins passt das zweite hätte ich oben beschnitten.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“