neue Raupe für mich

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4588
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

neue Raupe für mich

Beitragvon HST » 7. Jun 2021, 21:13

Hallo zusammen,

ein tolles Motiv, wackelt nicht fliegt auch nicht weg aber warum an meinen frischen neu gepflanzten Rosen? :shock:

Grüße
Siegfried
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/5s
Blende: f/4.5
ISO: 64
Beleuchtung:abends
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):nix
Stativ: Novoflex / Novoflex
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 25 Bilder
---------
Aufnahmedatum: 07.06.2021
Region/Ort: HRO
vorgefundener Lebensraum: bei mir
Artenname: Pyramiden Eule
kNB
sonstiges:
2021-06-07 20-36-34 (B,Radius8,Smoothing4)25.jpg (454.43 KiB) 219 mal betrachtet
2021-06-07 20-36-34 (B,Radius8,Smoothing4)25.jpg
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9866
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

neue Raupe für mich

Beitragvon blumi » 7. Jun 2021, 22:02

Hallo Siegfried

das ist ein schönes Bild, die Raupe oben sieht klasse aus

die kleine unten wollte wohl auch noch ins Rampenlicht

hat es nicht ganz geschafft, die Szene hat du wunderbar ablichten können :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
ertho
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 986
Registriert: 27. Jan 2011, 16:36
alle Bilder
Vorname: Erik

neue Raupe für mich

Beitragvon ertho » 7. Jun 2021, 23:17

Servus Siegfried,
naja, so frisches Grün nimmt man als Raupe doch immer gern :wink:.
Schön, dass Du Dir trotz der Bedrohung Deiner Rosen die Zeit genommen hast, sie so ansprechend in Szene zu setzen.
Viele Grüße

Erik
-----------------------------
Man sollte die Meinung des anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt :wink: .
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5030
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

neue Raupe für mich

Beitragvon Erich » 8. Jun 2021, 08:51

HST hat geschrieben:Quelltext des Beitrags warum an meinen frischen neu gepflanzten Rosen? :shock:


Hallo Siegfried,

seh es positiv, sie wollte dir eine Freude machen. Und du hast es hiermit an uns weitergegeben denn so schädlich wie sie ist, ist sie auch schön.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26444
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

neue Raupe für mich

Beitragvon Freddie » 8. Jun 2021, 09:14

Hallo Siegfried,

eine schöne Raupe, auch wenn sie für deine Rosen eine Plage ist.
Du hast sie sehr gut fotografiert. Nur der Kopf oben ist sehr hell geworden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3722
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

neue Raupe für mich

Beitragvon Steffen123 » 8. Jun 2021, 09:22

Hallo Siegfried

Du hast die Raupe Klasse fotografiert. Gefällt mir ausgezeichnet.
Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14421
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

neue Raupe für mich

Beitragvon harai » 8. Jun 2021, 10:26

Hallo Siegried,

ich hoffe ja, der Schaden hält sich in Grenzen. Dass sie sich an der Knospe satt frist ist allerdings weniger schön.
Aber wenigstens konntes Du ein gelungenes Bild von dieser Raupe machen.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15066
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

neue Raupe für mich

Beitragvon caesch1 » 8. Jun 2021, 12:40

Hallo Siegfried,
Diese Raupe wollte Deine Geduld als Naturschützer testen :wink:
Ein schönes Bild dieser Raupe in guter Schärfe, tollen Farben, vor
herrlichem HG, gefällt mir sehr gut- nicht, dass sie Dir die Knospe
wegfrisst :wink: , aber das Bild.
LG, Christian
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15232
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

neue Raupe für mich

Beitragvon Enrico » 8. Jun 2021, 16:30

Moin Siegfried,

da kann ich nur sagen

Guten Appetit ! :lol:

Die hübsche Raupe, hast Du gut getroffen.

Und auf eine Knospe, wirst Du doch verzichten können :DD

:ok:
LG Enrico

5 :Stern: sind bei mir die höchste Bewertung
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1239
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

neue Raupe für mich

Beitragvon geggo » 8. Jun 2021, 16:33

Grüß Dich Siegfried,

die Raupe weiß wie man gärtnert.
Indem sie oben die Knospe frisst, wird an der Seite ein neuer Trieb entstehen.
Nächstes Jahr, hast Du eine kräftigere Rose. :roll:

Klasse Foto und sehr schöne Raupen. :DH:

Schöne Grüsse, .....

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“