Der Makrotag war gerettet

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14599
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon harai » 16. Jun 2021, 10:16

Hallo Zusammen,

gestern war ich mit einem Fotofreund in seinem Makrorevier. Es sah trostlos aus. Dann hatten
wir aber doch noch Glück diese Weißfleck- Widderchen zu finden. Leider waren sie schon ziemlich
abgeflogen. Ihre Stellung zueinander war nicht gerade optimal, deshalb half nur ein Stack, da
auch der Wind gnädig mit uns war.
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/6s
Blende: f/7.1
ISO: 400
Beleuchtung: Sonne im Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): lange Seite 14
Stativ: Vanguard
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 10 Bilder, Variante C, Helicon Focus
---------
Aufnahmedatum: 15.06.2021
Region/Ort: Grimma (Stadt östlich von Leipzig)
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: Weißfleck- Widderchen
kNB
sonstiges: Pflanzenklammer
Weißfleck-Widderchen1_1.jpg (573.11 KiB) 246 mal betrachtet
Weißfleck-Widderchen1_1.jpg
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26716
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Freddie » 16. Jun 2021, 10:55

Hallo Rainer,

bei dir sind so wenig Insekten, aber jetzt zeigst du urplötzlich eine Falterart, die ich noch nie sah.
Wie schön, dass du den Fund auch noch so richtig ansprechend ablichten konntest.
Das gefällt mir richtig gut. Ich freue mich für dich!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5117
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Erich » 16. Jun 2021, 11:10

harai hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ihre Stellung zueinander war nicht gerade optimal,

Hallo Rainer,

tja, wenn s um die Liebe geht ist das zweitrangig :D
Mit Widderchen kenn ich mich gar nicht aus, aber das was ich sehe gefällt mir, insbesondere einen schönen HG kontest du finden.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15318
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon caesch1 » 16. Jun 2021, 12:38

Hallo Rainer,
Ein schönes Bild dieser Falter in guter Schärfe,
tollen Farben, BG, gefällt mir alles wirklich gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
zerron112
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 332
Registriert: 1. Nov 2020, 12:01
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon zerron112 » 16. Jun 2021, 13:21

Hallo Rainer,
auch dieses Foto zeigt wieder die Qualität in Deinen Bildern :)
Dies Bild ist Dir auch wieder sehr gelungen , die BG und der HG passen einfach zusmmen.

TOP :DH:

Gruß
Markus
Wer in meinen Sätzen " Fehler " finden sollte ...... darf Sie gerne behalten :DD
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4280
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Il-as » 16. Jun 2021, 13:37

Hallo Rainer,

du bist ein Glückspilz. :clapping:

Wider erwarten findest du nicht nur Schmetterlinge, sondern sogar ein Pärchen dieser selten gezeigten, schönen Widderchen.

Einfach große Klasse . :ok:

Von denen habe ich auch noch nie gehört.
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Søren Kierkegaard (1813 - 1855), 
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4907
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Kurt s. » 16. Jun 2021, 14:06

Hallo Rainer,

nur nicht so tief stapeln (scherz) :-)
so ein schönes Falterbild.. da darfst du richtig stolz drauf sein,
zumal das eher richtige Raritäten sind.. ich habe die auch noch nie gesehen .. :good:

LG. Kurt
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 35880
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Corela » 16. Jun 2021, 15:21

Hallo Rainer,

so ein Fund würde mir auch den Tag retten :lol: :ok:
Du hast diese beiden sehr schön in Szene gesetzt,
gefällt mir sehr gut.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 50320
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon piper » 16. Jun 2021, 16:31

Hallo Rainer,

GW zum Fund. Die hatte ich noch nie vor der Linse.
Du hast gleich eine Paarung erwischt. Wo seid ihr denn gewesen??
Mir gefällt es rundrum!
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25719
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Der Makrotag war gerettet

Beitragvon Harald Esberger » 16. Jun 2021, 20:24

Hi Rainer

Diesen Falter habe ich noch nie gesehen, ein seltenes Exemplar.

Ein tolles Bild, auch die BG und der HG sind überzeugend.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“