Hüpfer am Zaun

Punktierte Zartschrecke (Leptophyes punctatissima)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8774
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Hüpfer am Zaun

Beitragvon mischl » 23. Nov 2021, 19:03

Hallo,

die Zartschrecke hab ich auf dem Holzzaun bei mir im NSG gefunden. Nicht gerade der filigrane Ansitz, den man sich vielleicht wünscht, dafür windstabil und die Schrecke saß auch schön still. Drum hab ich mich entschieden näher ran zu gehen, auch wenn‘s die langen Fühler im Bild gekostet hat, dafür konnte ich aus der Perspektive den durch teilweise durch Geäst verdeckten Himmel als HG nutzen. Mit der Belichtungszeit musste ich dann dafür etwas nach oben, dass der HG nicht ganz duster wird. Bin mal gespannt wie das Bild bei euch so ankommt

Liebe Grüße aus der Kurpfalz
Mischl
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M1 II
Objektiv: Zuiko 60mm + Raynox M250
Belichtungszeit: 1/80
Blende: f/11
ISO: 320
Beleuchtung: Blitz & Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG) RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 0 / 0
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 10.10.2021
Region/Ort: Mannheim
vorgefundener Lebensraum: Binnendüne
Artenname: Punktierte Zartschrecke (Leptophyes punctatissima)
kNB
sonstiges:
MIR-20211010-101181-Bearbeitet.jpg (414.81 KiB) 134 mal betrachtet
MIR-20211010-101181-Bearbeitet.jpg
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9609
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Hüpfer am Zaun

Beitragvon jo_ru » 23. Nov 2021, 19:20

Hallo Mischl,

die Farben sind sehr schön, kräftig, und ganz besonders gilt das für den HG (was für ein Blau!).
Klar, hier sieht man den Blitzeinsatz ein wenig, aber ohne dass es stört.
Der An- bzw. Abschnitt der Fühler, die ja "elendslang" sind, ist für mich hier in Ordnung.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16821
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Hüpfer am Zaun

Beitragvon Enrico » 23. Nov 2021, 20:32

Hallo Mischl,

farblich ist das für mich einfach schön.

Besonders reizvoll finde ich die tiefe Perspektive und den rechten Fühler, der noch Schwung ins Bild bringt.

Toll gemacht !

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27276
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Hüpfer am Zaun

Beitragvon Freddie » 23. Nov 2021, 21:05

mischl hat geschrieben:Bin mal gespannt wie das Bild bei euch so ankommt

Liebe Grüße aus der Kurpfalz
Mischl[/tb]


Hallo Mischl.

Wie das bei mir ankommt?
Ich denke, dass du hier ein etwas ungewöhnliches, aber sehr gut gemachtes Makro zeigst.
Perspektive und ABM finde ich reizvoll. Die angeschnittenen Fühler kann ich verschmerzen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 36718
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Hüpfer am Zaun

Beitragvon Corela » 24. Nov 2021, 15:34

Hallo Mischl,

ich schließe mich Friedhelm einfach an:
Du zeigst ein ungewöhnliches, aber sehr gut gemachtes Bild.
Bei dem großen ABM passen die ewig langen Fühler einfach nicht mit drauf,
deshalb stört es nicht.
Klasse gemacht.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9857
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Hüpfer am Zaun

Beitragvon klaus57 » 24. Nov 2021, 15:56

Hi Michael,
eine ganz starke Frontale...sind ja meist dahin wenn man ihnen zu nahe kommt...hast
du wie immer super gemacht...finde auch den Ansitz dazu passend...saubere Arbeit!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3348
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Hüpfer am Zaun

Beitragvon wilhil » 24. Nov 2021, 16:55

Hallo Michael,

ich finde diese Frontale sehr gelungen,dazu die Position,ausgezeichnetes Makro,

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15719
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Hüpfer am Zaun

Beitragvon caesch1 » 24. Nov 2021, 18:36

Hallo Mischl,
Ein sehr schönes Makro dieser Schrecke in Topschärfe, tollen Farben, trotz Blitzeinsatz,
den man nicht vermuten würde. Auch BG und HG sind gelungen, gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 63097
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Hüpfer am Zaun

Beitragvon Gabi Buschmann » 25. Nov 2021, 16:32

Hallo, Mischl.

mir gefällt das Bild richtig gut. Der HG ist ungewöhnlich mit
dem Blau des Himmels, das ist ein schönes Gestaltungselement
und die Perspektive mit der guten Schärfe am richtigen Platz
ist ebenfalls sehr reizvoll. Der Anschnitt der Fühler ist beherzt
und sieht gewollt aus, das passt!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22461
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Hüpfer am Zaun

Beitragvon Harmonie » 25. Nov 2021, 18:21

Hallo Mischl,

so nah kommt man den Schrcken nur, wenn man bereit
ist die Fühler anzuschneiden.
Ich finde das auch in dem Zusammenhang absolut richtig,
weil es eben nicht anders geht.
Gefällt mir richtig gut, dass Geicht so nah zu betrachten.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“