Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
zerron112
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 618
Registriert: 1. Nov 2020, 12:01
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon zerron112 » 5. Mai 2022, 11:17

Hallo Makro Freunde,
ich hatte ja bereits beim posten der Skorpionsfliege geschrieben das ich letzten Sonntag bei einem spontanen Sparziergang noch ein anders Motiv gefunden habe. :)
Das ich Euch natürlich hier jetzt auch noch zeigen möchte ;)

Es ist jetzt kein besonderer Fund, da ich denke das Jedem dieser kleine Falter oft auf der Wiese begegnet, aber für mich bestand hier die Herausforderung in zwei Dingen.
1. Ich hatte an dem Tag immer zwischendurch mit Wind zu kämpfen, was das Freihandknipsen erschwerte.
2. Dieser kleine Kerl war ziemlich hektisch gewesen. Habe mich Ihm langsam genähert und war kurz davor meine Kamera drauf zu halten, da flog Er auch wieder weg. :dash1:
Zudem setze Er sich dann auch immer an solchen Positionen (zb. tief im Gras auf Bodennähe) die einen sehr unruhigen Hintergrund verursachen würden und das wollte ich halt nicht.
Nach ca. 40 Anläufen oder so hat Er sich dann schön an einem Grashalm gesetzt :)

Zum Bild:
Hey hier hat echt eine Blende von F4.8 gereicht :) Aber wahrscheinlich wäre Blende 5.6 oder 6.3 besser gewesen, weil der hintere Teil der Flügel nicht komplett scharf ist.
Kann aber auch vielleicht davon kommen das bei der Entstehung des Bildes gerade ein Lüftchen Wind war.

Zwecks Artenname war ich mir hier nicht ganz sicher ob ich den kleinen Kerl als "Schwarzbraunbinden-Blattspanner" oder "Bergwald-Blattspanner" benennen sollte.

Aber ich hoffe Er gefällt Euch auch? :)

gruß
Markus
Dateianhänge
Kamera: Lumix DC-S1
Objektiv: 105mm F2.8 DG DN MACRO | Art 020 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4.8
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8%/8%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Einzelfoto
---------
Aufnahmedatum: 01.05.2022
Region/Ort: Köln
vorgefundener Lebensraum: Magerwiese
Artenname: Xanthorhoe montanata
Berwald Blattspinner-3.jpg (451.04 KiB) 342 mal betrachtet
Berwald Blattspinner-3.jpg
Gruß
Markus

Wer in meinen Sätzen " Fehler " finden sollte ...... darf Sie gerne behalten :DD
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15893
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon harai » 5. Mai 2022, 11:45

Hallo Markus,

Deine Mühen haben sich gelohnt, denn diesen, ich nehme an Nachtfalter, hast du doch gut fotografieren können.
Zudem sieht man ihn hier äußerst selten, wenn überhaupt. Das leichte Auslaufen der Schärfe finde ich nicht so
schlimm, zumindest in dieser Webversion.
Liebe Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27601
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon Harald Esberger » 5. Mai 2022, 12:20

Hi Markus

Sehr sauber gearbeitet, ein wirklich sehr schönes und gut gelungenes Bild.

Oben hätte man noch etwas mehr Platz lassen können, ich würde auch die

Schärfe noch ein wenig zurücknehmen, wirk leicht überschärft.

Ist aber alles keine nennenswerte Kritik, das Bild gefällt mir sehr.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
butterfly 27
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 414
Registriert: 28. Apr 2020, 18:53
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon butterfly 27 » 5. Mai 2022, 13:25

Hallo Markus,

Ein "Schwarzbraunbinden-Blattspanner" oder "Bergwald-Blattspanner" ist das sicher nicht.
Ganz sicher bin ich nicht, aber mein Favorit wäre Epirrhoe alternata, der Graubinden-Labkrautspanner.

LG
Peter
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 75798
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon Werner Buschmann » 5. Mai 2022, 14:39

Hallo Markus,

sehr schöner Gesamteindruck.
Wenn ich näher hinschaue, erscheint mir
das Bild allerdings auch überschärft.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
5 :Stern: ist mein Maximum bei einer Rückmeldung.
Meine Sternebewertung beziehen meine Bewertung immer auf die Gesamtheit der
im Forum gezeigten Bilder.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18175
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon Enrico » 5. Mai 2022, 14:43

Hallo Markus,

bei der EBV schließe ich mich , bezüglich der Schärfe, den Vorrednern an.

Der Mikrokontrast ist auffällig hoch, das Bild kommt überschärft rüber, lässt sich leicht beheben.

Sonst ein schöner Fund und ein gutes Foto !
LG Enrico
Benutzeravatar
zerron112
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 618
Registriert: 1. Nov 2020, 12:01
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon zerron112 » 5. Mai 2022, 15:32

Hallo,
ja grrr mit der Schärfe ist mir aufgefallen nach dem ich es hier hochgeladen hatte.
Ich habe den Haken in LR beim Speichern mit drin "Schärfen für", diesen Haken habe ich normal raus. :dash1:
Deswegen ist es ein wenig überschärft sorry
Gruß
Markus

Wer in meinen Sätzen " Fehler " finden sollte ...... darf Sie gerne behalten :DD
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 28600
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon Freddie » 5. Mai 2022, 19:38

Hallo Markus,

ein hübscher Falter, wenn auch leicht überschärft.
Aber du hast vor Ort klasse gearbeitet, hast gut freigestellt und warst optimal ausgerichtet.
So können wir uns jetzt alle an diesem selten gezeigten Motiv erfreuen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9732
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon mischl » 5. Mai 2022, 22:00

Hallo Markus,

nen schönen Spanner hast du da vor die Linse bekommen. Tolle Freihandaufnahme mit schön gelegter SE und einem feinen streifig grünen HG

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1352
Registriert: 24. Okt 2015, 15:15
alle Bilder
Vorname: Erika
Kontaktdaten:

Der zweite Fund vom Spaziergang :)

Beitragvon Erika Post » 6. Mai 2022, 20:41

Hallo Markus,

Deine Geduld hat sich offensichtlich gelohnt, mir gefällt das Bild von dem Nachtfalter, den ich bewusst noch nie gesehen habe.
Zuletzt geändert von Erika Post am 6. Mai 2022, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Erika

Zurück zu „Portal Makrofotografie“